Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783131021922 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 8,77, größter Preis: € 34,99, Mittelwert: € 23,51
Taschenatlas der Pathophysiologie - Stefan Silbernagl, Florian Lang, Rüdiger Gay, Astried Rothenburger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Silbernagl, Florian Lang, Rüdiger Gay, Astried Rothenburger:
Taschenatlas der Pathophysiologie - Taschenbuch

ISBN: 3131021926

[SR: 984166], Taschenbuch, [EAN: 9783131021922], Thieme, Thieme, Book, [PU: Thieme], Thieme, Vorklinische Theorie und klinische Praxis werden in diesem handlichen Atlas klug (und gemäß der neuen Approbationsordnung) miteinander verknüpft. Die Physiologie gilt als der "Gipfel der Naturwissenschaft", wohl weil sie das Funktionieren der "Krone der Schöpfung" zum Gegenstand hat. Auch wer sich mit solchen Hierarchien nicht so recht anfreunden mag, wird sich der Faszination der Materie nur schwer entziehen können. Wie genau gelangt der Sauerstoff von der Lunge an die Organe? Warum haben wir zwei Augen? Wie gelangen die Nährstoffe aus der Nahrung ins Blut? Was ist Herzflimmern? Die zentralen Fragen der Physiologie sind die zentralen Fragen menschlichen Lebens. Dies gilt natürlich umso mehr für die entscheidenden Fragen der Pathophysiologie: Was kann im menschlichen Körper schief gehen, und was kann man dagegen tun? Gedächtnisstörungen, Epilepsie, Schwerhörigkeit, Diabetes mellitus, Ursachen und Folgen von Androgenüberschuss, Ödeme, Arteriosklerose, Herzinsuffizienz, Bluthochdruck, Gelbsucht, Gastritis, akutes Nierenversagen und vieles mehr wird hier in seinem physiologischen Zusammenhang auf in der Regel zwei Seiten erklärt, stets links der Text und rechts Abbildungen und Grafiken. Auf Ausführungen zu den Grundmechanismen der Zelle und ihren Störungen wie Tumorwachstum, Zelltod und Altern folgen kurze Wiederholungen physiologischer Zusammenhänge sowie die gängigsten Störungen einzelner Organe oder Funktionssysteme und mögliche therapeutische Interventionen. Das handliche Buch trägt so der neuen Approbationsordnung Rechnung und überbrückt die bisherige Kluft zwischen vorklinischer Theorie und klinischer Praxis. In den übersichtlichen Text-Bild-Zusammenschauen präsentiert es das Kernwissen moderner Pathophysiologie und Teilen der Pathobiochemie und bringt damit "mehr Klinik" ins Physikum. Der Taschenatlas ist damit die perfekte Ergänzung zu den größeren Standardlehrbüchern der Physiologie. Knapp und übersichtlich hat der Studierende die wichtigsten Krankheiten und Störungsbilder beim Studium der Normalphysiologie zur Hand. Nicht wenige Aha-Erlebnisse dürften damit einhergehen. Denn dass die bessere Verzahnung von Physiologie und Pathophysiologie bessere Studienergebnisse und mehr Freude am Lernen zeitigt, gilt mittlerweile als gesichert. --Dr. Stefan Rusche, 189312, Medizin, 296942, Chirurgie, 189376, Geschichte, 3820741, Intelligenz, 189421, Körperteile, 13833711, Pharmakologie, 14183271, Rechtsmedizin, 189436, Studium, 189437, Tiermedizin, 189444, Zahnmedizin, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15095915031, Wörterbücher & Terminologie, 404436, Wörterbücher & Nachschlagewerke, 290522, Medizin & Gesundheitsdienste, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 404430, Pathologie, 404424, Grundlagen, 15095855031, Medizin, 290522, Medizin & Gesundheitsdienste, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 404432, Pathophysiologie, 404424, Grundlagen, 15095855031, Medizin, 290522, Medizin & Gesundheitsdienste, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 404434, Physiologie, 404424, Grundlagen, 15095855031, Medizin, 290522, Medizin & Gesundheitsdienste, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 121, Naturwissenschaften & Technik, 189132, Anthropologie, 189133, Archäologie, 189134, Astronomie, 15423967031, Astrophysik, 290517, Biowissenschaften, 189157, Chemie, 189168, Geologie, 189169, Ingenieurwissenschaft & Technik, 189275, Mathematik, 189445, Physik, 15857051, Populärwissenschaft, 189467, Umwelt & Ökologie, 189499, Verschiedenes, 15857061, Wissenschaftsgeschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
book4you24
Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Taschenatlas der Pathophysiologie - Stefan Silbernagl, Florian Lang, Rüdiger Gay, Astried Rothenburger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Silbernagl, Florian Lang, Rüdiger Gay, Astried Rothenburger:
Taschenatlas der Pathophysiologie - Taschenbuch

ISBN: 3131021926

[SR: 975363], Taschenbuch, [EAN: 9783131021922], Thieme, Thieme, Book, [PU: Thieme], Thieme, Vorklinische Theorie und klinische Praxis werden in diesem handlichen Atlas klug (und gemäß der neuen Approbationsordnung) miteinander verknüpft. Die Physiologie gilt als der "Gipfel der Naturwissenschaft", wohl weil sie das Funktionieren der "Krone der Schöpfung" zum Gegenstand hat. Auch wer sich mit solchen Hierarchien nicht so recht anfreunden mag, wird sich der Faszination der Materie nur schwer entziehen können. Wie genau gelangt der Sauerstoff von der Lunge an die Organe? Warum haben wir zwei Augen? Wie gelangen die Nährstoffe aus der Nahrung ins Blut? Was ist Herzflimmern? Die zentralen Fragen der Physiologie sind die zentralen Fragen menschlichen Lebens. Dies gilt natürlich umso mehr für die entscheidenden Fragen der Pathophysiologie: Was kann im menschlichen Körper schief gehen, und was kann man dagegen tun? Gedächtnisstörungen, Epilepsie, Schwerhörigkeit, Diabetes mellitus, Ursachen und Folgen von Androgenüberschuss, Ödeme, Arteriosklerose, Herzinsuffizienz, Bluthochdruck, Gelbsucht, Gastritis, akutes Nierenversagen und vieles mehr wird hier in seinem physiologischen Zusammenhang auf in der Regel zwei Seiten erklärt, stets links der Text und rechts Abbildungen und Grafiken. Auf Ausführungen zu den Grundmechanismen der Zelle und ihren Störungen wie Tumorwachstum, Zelltod und Altern folgen kurze Wiederholungen physiologischer Zusammenhänge sowie die gängigsten Störungen einzelner Organe oder Funktionssysteme und mögliche therapeutische Interventionen. Das handliche Buch trägt so der neuen Approbationsordnung Rechnung und überbrückt die bisherige Kluft zwischen vorklinischer Theorie und klinischer Praxis. In den übersichtlichen Text-Bild-Zusammenschauen präsentiert es das Kernwissen moderner Pathophysiologie und Teilen der Pathobiochemie und bringt damit "mehr Klinik" ins Physikum. Der Taschenatlas ist damit die perfekte Ergänzung zu den größeren Standardlehrbüchern der Physiologie. Knapp und übersichtlich hat der Studierende die wichtigsten Krankheiten und Störungsbilder beim Studium der Normalphysiologie zur Hand. Nicht wenige Aha-Erlebnisse dürften damit einhergehen. Denn dass die bessere Verzahnung von Physiologie und Pathophysiologie bessere Studienergebnisse und mehr Freude am Lernen zeitigt, gilt mittlerweile als gesichert. --Dr. Stefan Rusche, 189312, Medizin, 296942, Chirurgie, 189376, Geschichte, 3820741, Intelligenz, 189421, Körperteile, 13833711, Pharmakologie, 14183271, Rechtsmedizin, 189436, Studium, 189437, Tiermedizin, 189444, Zahnmedizin, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15095915031, Wörterbücher & Terminologie, 404436, Wörterbücher & Nachschlagewerke, 290522, Medizin & Gesundheitsdienste, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 404430, Pathologie, 404424, Grundlagen, 15095855031, Medizin, 290522, Medizin & Gesundheitsdienste, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 404432, Pathophysiologie, 404424, Grundlagen, 15095855031, Medizin, 290522, Medizin & Gesundheitsdienste, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 404434, Physiologie, 404424, Grundlagen, 15095855031, Medizin, 290522, Medizin & Gesundheitsdienste, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 121, Naturwissenschaften & Technik, 189132, Anthropologie, 189133, Archäologie, 189134, Astronomie, 15423967031, Astrophysik, 290517, Biowissenschaften, 189157, Chemie, 189168, Geologie, 189169, Ingenieurwissenschaft & Technik, 189275, Mathematik, 189445, Physik, 15857051, Populärwissenschaft, 189467, Umwelt & Ökologie, 189499, Verschiedenes, 15857061, Wissenschaftsgeschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
book4you24
Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Taschenatlas der Pathophysiologie - Stefan Silbernagl, Florian Lang, Rüdiger Gay, Astried Rothenburger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Silbernagl, Florian Lang, Rüdiger Gay, Astried Rothenburger:
Taschenatlas der Pathophysiologie - Taschenbuch

ISBN: 3131021926

[SR: 984166], Taschenbuch, [EAN: 9783131021922], Thieme, Thieme, Book, [PU: Thieme], Thieme, Vorklinische Theorie und klinische Praxis werden in diesem handlichen Atlas klug (und gemäß der neuen Approbationsordnung) miteinander verknüpft. Die Physiologie gilt als der "Gipfel der Naturwissenschaft", wohl weil sie das Funktionieren der "Krone der Schöpfung" zum Gegenstand hat. Auch wer sich mit solchen Hierarchien nicht so recht anfreunden mag, wird sich der Faszination der Materie nur schwer entziehen können. Wie genau gelangt der Sauerstoff von der Lunge an die Organe? Warum haben wir zwei Augen? Wie gelangen die Nährstoffe aus der Nahrung ins Blut? Was ist Herzflimmern? Die zentralen Fragen der Physiologie sind die zentralen Fragen menschlichen Lebens. Dies gilt natürlich umso mehr für die entscheidenden Fragen der Pathophysiologie: Was kann im menschlichen Körper schief gehen, und was kann man dagegen tun? Gedächtnisstörungen, Epilepsie, Schwerhörigkeit, Diabetes mellitus, Ursachen und Folgen von Androgenüberschuss, Ödeme, Arteriosklerose, Herzinsuffizienz, Bluthochdruck, Gelbsucht, Gastritis, akutes Nierenversagen und vieles mehr wird hier in seinem physiologischen Zusammenhang auf in der Regel zwei Seiten erklärt, stets links der Text und rechts Abbildungen und Grafiken. Auf Ausführungen zu den Grundmechanismen der Zelle und ihren Störungen wie Tumorwachstum, Zelltod und Altern folgen kurze Wiederholungen physiologischer Zusammenhänge sowie die gängigsten Störungen einzelner Organe oder Funktionssysteme und mögliche therapeutische Interventionen. Das handliche Buch trägt so der neuen Approbationsordnung Rechnung und überbrückt die bisherige Kluft zwischen vorklinischer Theorie und klinischer Praxis. In den übersichtlichen Text-Bild-Zusammenschauen präsentiert es das Kernwissen moderner Pathophysiologie und Teilen der Pathobiochemie und bringt damit "mehr Klinik" ins Physikum. Der Taschenatlas ist damit die perfekte Ergänzung zu den größeren Standardlehrbüchern der Physiologie. Knapp und übersichtlich hat der Studierende die wichtigsten Krankheiten und Störungsbilder beim Studium der Normalphysiologie zur Hand. Nicht wenige Aha-Erlebnisse dürften damit einhergehen. Denn dass die bessere Verzahnung von Physiologie und Pathophysiologie bessere Studienergebnisse und mehr Freude am Lernen zeitigt, gilt mittlerweile als gesichert. --Dr. Stefan Rusche, 189312, Medizin, 296942, Chirurgie, 189376, Geschichte, 3820741, Intelligenz, 189421, Körperteile, 13833711, Pharmakologie, 14183271, Rechtsmedizin, 189436, Studium, 189437, Tiermedizin, 189444, Zahnmedizin, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15095915031, Wörterbücher & Terminologie, 404436, Wörterbücher & Nachschlagewerke, 290522, Medizin & Gesundheitsdienste, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 404430, Pathologie, 404424, Grundlagen, 15095855031, Medizin, 290522, Medizin & Gesundheitsdienste, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 404432, Pathophysiologie, 404424, Grundlagen, 15095855031, Medizin, 290522, Medizin & Gesundheitsdienste, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 404434, Physiologie, 404424, Grundlagen, 15095855031, Medizin, 290522, Medizin & Gesundheitsdienste, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 121, Naturwissenschaften & Technik, 189132, Anthropologie, 189133, Archäologie, 189134, Astronomie, 15423967031, Astrophysik, 290517, Biowissenschaften, 189157, Chemie, 189168, Geologie, 189169, Ingenieurwissenschaft & Technik, 189275, Mathematik, 189445, Physik, 15857051, Populärwissenschaft, 189467, Umwelt & Ökologie, 189499, Verschiedenes, 15857061, Wissenschaftsgeschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
buecher-galerie-ac
Neuware. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Taschenatlas der Pathophysiologie - Stefan Silbernagl, Florian Lang, Rüdiger Gay, Astried Rothenburger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Silbernagl, Florian Lang, Rüdiger Gay, Astried Rothenburger:
Taschenatlas der Pathophysiologie - Taschenbuch

ISBN: 3131021926

[SR: 975363], Taschenbuch, [EAN: 9783131021922], Thieme, Thieme, Book, [PU: Thieme], Thieme, Vorklinische Theorie und klinische Praxis werden in diesem handlichen Atlas klug (und gemäß der neuen Approbationsordnung) miteinander verknüpft. Die Physiologie gilt als der "Gipfel der Naturwissenschaft", wohl weil sie das Funktionieren der "Krone der Schöpfung" zum Gegenstand hat. Auch wer sich mit solchen Hierarchien nicht so recht anfreunden mag, wird sich der Faszination der Materie nur schwer entziehen können. Wie genau gelangt der Sauerstoff von der Lunge an die Organe? Warum haben wir zwei Augen? Wie gelangen die Nährstoffe aus der Nahrung ins Blut? Was ist Herzflimmern? Die zentralen Fragen der Physiologie sind die zentralen Fragen menschlichen Lebens. Dies gilt natürlich umso mehr für die entscheidenden Fragen der Pathophysiologie: Was kann im menschlichen Körper schief gehen, und was kann man dagegen tun? Gedächtnisstörungen, Epilepsie, Schwerhörigkeit, Diabetes mellitus, Ursachen und Folgen von Androgenüberschuss, Ödeme, Arteriosklerose, Herzinsuffizienz, Bluthochdruck, Gelbsucht, Gastritis, akutes Nierenversagen und vieles mehr wird hier in seinem physiologischen Zusammenhang auf in der Regel zwei Seiten erklärt, stets links der Text und rechts Abbildungen und Grafiken. Auf Ausführungen zu den Grundmechanismen der Zelle und ihren Störungen wie Tumorwachstum, Zelltod und Altern folgen kurze Wiederholungen physiologischer Zusammenhänge sowie die gängigsten Störungen einzelner Organe oder Funktionssysteme und mögliche therapeutische Interventionen. Das handliche Buch trägt so der neuen Approbationsordnung Rechnung und überbrückt die bisherige Kluft zwischen vorklinischer Theorie und klinischer Praxis. In den übersichtlichen Text-Bild-Zusammenschauen präsentiert es das Kernwissen moderner Pathophysiologie und Teilen der Pathobiochemie und bringt damit "mehr Klinik" ins Physikum. Der Taschenatlas ist damit die perfekte Ergänzung zu den größeren Standardlehrbüchern der Physiologie. Knapp und übersichtlich hat der Studierende die wichtigsten Krankheiten und Störungsbilder beim Studium der Normalphysiologie zur Hand. Nicht wenige Aha-Erlebnisse dürften damit einhergehen. Denn dass die bessere Verzahnung von Physiologie und Pathophysiologie bessere Studienergebnisse und mehr Freude am Lernen zeitigt, gilt mittlerweile als gesichert. --Dr. Stefan Rusche, 189312, Medizin, 296942, Chirurgie, 189376, Geschichte, 3820741, Intelligenz, 189421, Körperteile, 13833711, Pharmakologie, 14183271, Rechtsmedizin, 189436, Studium, 189437, Tiermedizin, 189444, Zahnmedizin, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15095915031, Wörterbücher & Terminologie, 404436, Wörterbücher & Nachschlagewerke, 290522, Medizin & Gesundheitsdienste, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 404430, Pathologie, 404424, Grundlagen, 15095855031, Medizin, 290522, Medizin & Gesundheitsdienste, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 404432, Pathophysiologie, 404424, Grundlagen, 15095855031, Medizin, 290522, Medizin & Gesundheitsdienste, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 404434, Physiologie, 404424, Grundlagen, 15095855031, Medizin, 290522, Medizin & Gesundheitsdienste, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 121, Naturwissenschaften & Technik, 189132, Anthropologie, 189133, Archäologie, 189134, Astronomie, 15423967031, Astrophysik, 290517, Biowissenschaften, 189157, Chemie, 189168, Geologie, 189169, Ingenieurwissenschaft & Technik, 189275, Mathematik, 189445, Physik, 15857051, Populärwissenschaft, 189467, Umwelt & Ökologie, 189499, Verschiedenes, 15857061, Wissenschaftsgeschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
woetzel-buchversand
Neuware. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Taschenatlas der Pathophysiologie - Stefan Silbernagl, Florian Lang, Rüdiger Gay, Astried Rothenburger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Silbernagl, Florian Lang, Rüdiger Gay, Astried Rothenburger:
Taschenatlas der Pathophysiologie - Taschenbuch

2005, ISBN: 3131021926

Paperback, [EAN: 9783131021922], Thieme Georg Verlag, Thieme Georg Verlag, Book, [PU: Thieme Georg Verlag], 2005-02-28, Thieme Georg Verlag, 922532, Medicine, 270792, Basic Science, 922534, Dentistry, 922610, Diseases & Disorders, 922810, Education, 922824, Home Care, 922826, Hospice Care, 922556, Hospital Administration & Management, 922558, Medical Ethics & Legal Issues, 922560, Medical Research & Equipment, 922572, Medical Sciences A-Z, 270781, Midwifery, 922778, Nursing, 922802, Optometry, 922804, Pharmacy, 922806, Physiotherapy, 922808, Reference, 57, Science & Nature, 1025612, Subjects, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
momox co uk
Gebraucht. Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Taschenatlas der Pathophysiologie

Störungen der physiologischen Abläufe führen zu Fehlfunktionen und Krankheiten. Die Pathophysiologie erleichtert das Verständnis der Krankheitsentstehung. Sie bietet damit in der Vorklinik eine gute Vorbereitung auf das klinische Studium und ist eine wichtige Hilfe im gesamten klinischen Studienabschnitt. Die Grundlage der klinischen Medizin in Bildern! Komplexe Zusammenhänge der Pathophysiologie kurz und anschaulich dargestellt: ein Repetitorium in Bildern Das Grundwissen über die Krankheitsentstehung auf einen Blick Ideale Vernetzung von vorklinischem und klinischem Wissen wie von der neuen AO gefordert Leichte Orientierung durch das Farbleitsystem Ausführliche Beschreibung der Störungen physiologischer Abläufe - auf 181 überschaubaren und in sich geschlossenen Text-Bild-Einheiten Anschauliche Darstellung kausaler Zusammenhänge (Rekapitulation physiologischer Grundlagen) Aufbau und Farbgebung der Bildtafeln folgen einem strengen didaktischen Konzept Optimal für die neue AO

Detailangaben zum Buch - Taschenatlas der Pathophysiologie


EAN (ISBN-13): 9783131021922
ISBN (ISBN-10): 3131021926
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Thieme

Buch in der Datenbank seit 01.06.2007 00:47:09
Buch zuletzt gefunden am 05.12.2018 17:28:56
ISBN/EAN: 9783131021922

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-13-102192-6, 978-3-13-102192-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher