Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783100344335 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 19,90, größter Preis: € 199,00, Mittelwert: € 55,72
...
Die Befreiung - Goldschmidt, Georges-Arthur
(*)
Goldschmidt, Georges-Arthur:
Die Befreiung - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 3100344332

ID: 9783100344335

Erzählung, Verlag: Fischer S. Verlag GmbH, 204 Seiten, L=195mm, B=123mm, H=25mm, Gew.=279gr, [GR: 11110 - HC/Belletristik/Romane/Erzählungen], [SW: - Deutsche Belletristik / Roman, Erzählung], Gebunden, Klappentext: Megève in Hochsavoyen, im September 1944, Frankreich ist befreit, da taucht der uns aus den erschütternden Werken Die Absonderung und Die Aussetzung bekannte Bettnässer - Arthur Kellerlicht - aus seinem Bauernversteck wieder auf und kehrt ins Internat zurück. Er ist kein Kind mehr, gehört von nun an zu »den Großen« und ist doch noch nicht erwachsen. Das Wunder des Lebens nimmt von ihm vollauf Besitz, aber er schämt sich auch, verspätet das Verbotene, die allgegenwärtige und rätselhafte Geschlechtlichkeit zu entdecken. Die Lust am Spiel mit sich und die Strafe gehen miteinander einher, genauso wie in kaum kontrollierbaren Schüben immer auch Heimweh und Verzweiflung aufkommen. Zugleich hat er endlich Zeit für die Landschaft und für das Sehen und Merken. Stets ist der verwirrte Zögling sein eigener Beobachter bei jenem ernsten Spiel, in dem schamvolle Sexualität und ihre Bestrafung als Ventil für eine nicht wieder gutzumachende Schuld fungieren - die Schuld, überlebt zu haben. Die Befreiung ist ein Sprachzeugnis von ungeheurer Offenheit. Ungeschönt betrachtet und entäußert sich ein unvergleichlicher körperlicher-seelischer Zustand, der seine Wurzeln vor allem in den Läufen unserer Geschichte hat. Megève in Hochsavoyen, im September 1944, Frankreich ist befreit, da taucht der uns aus den erschütternden Werken Die Absonderung und Die Aussetzung bekannte Bettnässer - Arthur Kellerlicht - aus seinem Bauernversteck wieder auf und kehrt ins Internat zurück. Er ist kein Kind mehr, gehört von nun an zu »den Großen« und ist doch noch nicht erwachsen. Das Wunder des Lebens nimmt von ihm vollauf Besitz, aber er schämt sich auch, verspätet das Verbotene, die allgegenwärtige und rätselhafte Geschlechtlichkeit zu entdecken. Die Lust am Spiel mit sich und die Strafe gehen miteinander einher, genauso wie in kaum kontrollierbaren Schüben immer auch Heimweh und Verzweiflung aufkommen. Zugleich hat er endlich Zeit für die Landschaft und für das Sehen und Merken. Stets ist der verwirrte Zögling sein eigener Beobachter bei jenem ernsten Spiel, in dem schamvolle Sexualität und ihre Bestrafung als Ventil für eine nicht wieder gutzumachende Schuld fungieren - die Schuld, überlebt zu haben. Die Befreiung ist ein Sprachzeugnis von ungeheurer Offenheit. Ungeschönt betrachtet und entäußert sich ein unvergleichlicher körperlicher-seelischer Zustand, der seine Wurzeln vor allem in den Läufen unserer Geschichte hat.

Buchgeier.com
Sofort lieferbar Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Befreiung - Georges-Arthur Goldschmidt
(*)
Georges-Arthur Goldschmidt:
Die Befreiung - gebunden oder broschiert

1944, ISBN: 9783100344335

ID: 212894011100005

Megève in Hochsavoyen, im September 1944, Frankreich ist befreit, da taucht der uns aus den erschütternden Werken Die Absonderung und Die Aussetzung bekannte Bettnässer - Arthur Kellerlicht - aus seinem Bauernversteck wieder auf und kehrt ins Internat zurück. Er ist kein Kind mehr, gehört von nun an zu »den Großen« und ist doch noch nicht erwachsen. Das Wunder des Lebens nimmt von ihm vollauf Besitz, aber er schämt sich auch, verspätet das Verbotene, die allgegenwärtige und rätselhafte Geschlechtlichkeit zu entdecken. Die Lust am Spiel mit sich und die Strafe gehen miteinander einher, genauso wie in kaum kontrollierbaren Schüben immer auch Heimweh und Verzweiflung aufkommen. Zugleich hat er endlich Zeit für die Landschaft und für das Sehen und Merken. Stets ist der verwirrte Zögling sein eigener Beobachter bei jenem ernsten Spiel, in dem schamvolle Sexualität und ihre Bestrafung als Ventil für eine nicht wieder gutzumachende Schuld fungieren - die Schuld, überlebt zu haben. Die Befreiung ist ein Sprachzeugnis von ungeheurer Offenheit. Ungeschönt betrachtet und entäußert sich ein unvergleichlicher körperlicher-seelischer Zustand, der seine Wurzeln vor allem in den Läufen unserer Geschichte hat. , libri, Gebundene Ausgabe, [PU: S. Fischer, Frankfurt am Main]

 Hitmeister.de
European-Media-Service
Versand am nächsten Werktag. Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer selbstverständlich., new Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Befreiung - Georges-Arthur Goldschmidt
(*)
Georges-Arthur Goldschmidt:
Die Befreiung - neues Buch

ISBN: 9783100344335

[ED: Buch], [PU: Fischer S. Verlag GmbH], - Megève in Hochsavoyen, im September 1944, Frankreich ist befreit, da taucht der uns aus den erschütternden Werken Die Absonderung und Die Aussetzung bekannte Bettnässer Arthur Kellerlicht aus seinem Bauernversteck wieder auf und kehrt ins Internat zurück. Er ist kein Kind mehr, gehört von nun an zu den Großen und ist doch noch nicht erwachsen. Das Wunder des Lebens nimmt von ihm vollauf Besitz, aber er schämt sich auch, verspätet das Verbotene, die allgegenwärtige und rätselhafte Geschlechtlichkeit zu entdecken. Die Lust am Spiel mit sich und die Strafe gehen miteinander einher, genauso wie in kaum kontrollierbaren Schüben immer auch Heimweh und Verzweiflung aufkommen. Zugleich hat er endlich Zeit für die Landschaft und für das Sehen und Merken. Stets ist der verwirrte Zögling sein eigener Beobachter bei jenem ernsten Spiel, in dem schamvolle Sexualität und ihre Bestrafung als Ventil für eine nicht wieder gutzumachende Schuld fungieren die Schuld, überlebt zu haben. Die Befreiung ist ein Sprachzeugnis von ungeheurer Offenheit. Ungeschönt betrachtet und entäußert sich ein unvergleichlicher körperlicher-seelischer Zustand, der seine Wurzeln vor allem in den Läufen unserer Geschichte hat., [SC: 0.00]

 booklooker.de
thon-buch.de
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Befreiung - Georges-Arthur Goldschmidt
(*)
Georges-Arthur Goldschmidt:
Die Befreiung - Erstausgabe

2007, ISBN: 9783100344335

Gebundene Ausgabe, ID: 14424927

Erzählung, [ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Fischer, S]

 lehmanns.de
Versandkosten:Sofort lieferbar, , versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Befreiung - Georges-Arthur Goldschmidt
(*)
Georges-Arthur Goldschmidt:
Die Befreiung - gebrauchtes Buch

2007, ISBN: 9783100344335

[PU: Ammann], Ein schönes Exemplar, [SC: 0.00]

 booklooker.de
Bücher_STAR
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die Befreiung

Megève in Hochsavoyen, im September 1944, Frankreich ist befreit, da taucht der uns aus den erschütternden Werken Die Absonderung und Die Aussetzung bekannte Bettnässer - Arthur Kellerlicht - aus seinem Bauernversteck wieder auf und kehrt ins Internat zurück. Er ist kein Kind mehr, gehört von nun an zu »den Großen« und ist doch noch nicht erwachsen. Das Wunder des Lebens nimmt von ihm vollauf Besitz, aber er schämt sich auch, verspätet das Verbotene, die allgegenwärtige und rätselhafte Geschlechtlichkeit zu entdecken. Die Lust am Spiel mit sich und die Strafe gehen miteinander einher, genauso wie in kaum kontrollierbaren Schüben immer auch Heimweh und Verzweiflung aufkommen. Zugleich hat er endlich Zeit für die Landschaft und für das Sehen und Merken. Stets ist der verwirrte Zögling sein eigener Beobachter bei jenem ernsten Spiel, in dem schamvolle Sexualität und ihre Bestrafung als Ventil für eine nicht wieder gutzumachende Schuld fungieren - die Schuld, überlebt zu haben. Die Befreiung ist ein Sprachzeugnis von ungeheurer Offenheit. Ungeschönt betrachtet und entäußert sich ein unvergleichlicher körperlicher-seelischer Zustand, der seine Wurzeln vor allem in den Läufen unserer Geschichte hat.

Detailangaben zum Buch - Die Befreiung


EAN (ISBN-13): 9783100344335
ISBN (ISBN-10): 3100344332
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Fischer S. Verlag GmbH
204 Seiten
Gewicht: 0,279 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-08-24T17:37:09+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2014-08-21T18:07:31+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783100344335

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-10-034433-2, 978-3-10-034433-5


< zum Archiv...