Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783034307048 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 86,90, größter Preis: € 125,10, Mittelwert: € 96,37
Luise Büchner - Cordelia Scharpf
(*)
Cordelia Scharpf:
Luise Büchner - neues Buch

2013, ISBN: 9783034307048

ID: 1091229214

Diese erste ausführliche deutschsprachige Monographie über Luise Büchner (1821-1877) aus Darmstadt stellt ihr Leben und Werk dar als Autorin, vielseitige Aktivistin in der ersten bürgerlichen Frauenbewegung und Mitinitiatorin mehrerer Massnahmen zur besseren Bildung, beruflichen Ausbildung und Erwerbstätigkeit von Frauen. Besonders wird aus ihren umfangreichen Schriften ihr mit Abstand bekanntestes Buch Die Frauen und ihr Beruf im Kontext ihrer Zeit vorgestellt. Darin legte Büchner in vier Auflagen ihre Ansichten und Ansätze zu Aufgaben und Pflichten von Frauen in Familie und Gesellschaft dar, die sie anhand eigener Erfahrungen in praktischer Vereinstätigkeit und im Gedankenaustausch mit Frauen und Männern im In- und Ausland weiterentwickelte und sich somit als eine evolutionäre Frauenrechtlerin erwies. Viele ihrer belletristischen Beiträge nehmen die in ihrem nichtbelletristischen Werk zur «Frauenfrage» erörterten Themen wieder auf, mit denen sie ihre Leserschaft nicht nur unterhielt, sondern auch weiterzubilden strebte. Büchners «Stimme», Temperament und Kommentare zu Ereignissen und Persönlichkeiten in ihren Schriften und Briefen offenbaren ein überraschend frisches Bild einer unverheirateten Frau, die sich nicht von den eng vorgeschriebenen gesellschaftlichen Vorgaben ihrer Zeit definieren liess, sondern neue Wege für Frauen einzuleiten wusste. Diese Monographie ist eine erweiterte und überarbeitete deutsche Fassung der englischen Biographie Luise Büchner: A Nineteenth-Century Evolutionary Feminist (Women in German Literature 9). Diese erste ausführliche deutschsprachige Monographie über Luise Büchner (1821-1877) aus Darmstadt stellt ihr Leben und Werk dar als Autorin, Aktivistin in der ersten bürgerlichen Frauenbewegung und Mitinitiatorin mehrerer Massnahmen zur besseren Bildung, beruflichen Ausbildung und Erwerbstätigkeit von Frauen. Besonders wird ihr bekanntestes Buch Die Frauen und ihr Beruf im Kontext ihrer Zeit vorgestellt. Buch (dtsch.) Taschenbuch 29.07.2013 Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Germanistik, Lang, Peter, .201

 Orellfuessli.ch
No. 36378180. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.86)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Luise Büchner - Cordelia Scharpf
(*)
Cordelia Scharpf:
Luise Büchner - neues Buch

ISBN: 9783034307048

ID: 1102149857

Diese erste ausführliche deutschsprachige Monographie über Luise Büchner (1821-1877) aus Darmstadt stellt ihr Leben und Werk dar als Autorin, vielseitige Aktivistin in der ersten bürgerlichen Frauenbewegung und Mitinitiatorin mehrerer Maßnahmen zur besseren Bildung, beruflichen Ausbildung und Erwerbstätigkeit von Frauen. Besonders wird aus ihren umfangreichen Schriften ihr mit Abstand bekanntestes Buch Die Frauen und ihr Beruf im Kontext ihrer Zeit vorgestellt. Darin legte Büchner in vier Auflagen ihre Ansichten und Ansätze zu Aufgaben und Pflichten von Frauen in Familie und Gesellschaft dar, die sie anhand eigener Erfahrungen in praktischer Vereinstätigkeit und im Gedankenaustausch mit Frauen und Männern im In- und Ausland weiterentwickelte und sich somit als eine evolutionäre Frauenrechtlerin erwies. Viele ihrer belletristischen Beiträge nehmen die in ihrem nichtbelletristischen Werk zur «Frauenfrage» erörterten Themen wieder auf, mit denen sie ihre Leserschaft nicht nur unterhielt, sondern auch weiterzubilden strebte. Büchners «Stimme», Temperament und Kommentare zu Ereignissen und Persönlichkeiten in ihren Schriften und Briefen offenbaren ein überraschend frisches Bild einer unverheirateten Frau, die sich nicht von den eng vorgeschriebenen gesellschaftlichen Vorgaben ihrer Zeit definieren ließ, sondern neue Wege für Frauen einzuleiten wusste. Diese Monographie ist eine erweiterte und überarbeitete deutsche Fassung der englischen Biographie Luise Büchner: A Nineteenth-Century Evolutionary Feminist (Women in German Literature 9). Diese erste ausführliche deutschsprachige Monographie über Luise Büchner (1821-1877) aus Darmstadt stellt ihr Leben und Werk dar als Autorin, Aktivistin in der ersten bürgerlichen Frauenbewegung und Mitinitiatorin mehrerer Maßnahmen zur besseren Bildung, beruflichen Ausbildung und Erwerbstätigkeit von Frauen. Besonders wird ihr bekanntestes Buch Die Frauen und ihr Beruf im Kontext ihrer Zeit vorgestellt. Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Germanistik, Lang, Peter

 Thalia.de
No. 36378180. Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Luise Büchner Eine evolutionäre Frauenrechtlerin des 19. Jahrhunderts - Scharpf, Cordelia
(*)
Scharpf, Cordelia:
Luise Büchner Eine evolutionäre Frauenrechtlerin des 19. Jahrhunderts - Taschenbuch

2013, ISBN: 3034307047

ID: 10746128931

[EAN: 9783034307048], Neubuch, [PU: Oxford, 2013. xxiv, 632 pp.], Diese erste ausführliche deutschsprachige Monographie über Luise Büchner (1821-1877) aus Darmstadt stellt ihr Leben und Werk dar als Autorin, vielseitige Aktivistin in der ersten bürgerlichen Frauenbewegung und Mitinitiatorin mehrerer Maßnahmen zur besseren Bildung, beruflichen Ausbildung und Erwerbstätigkeit von Frauen. Besonders wird aus ihren umfangreichen Schriften ihr mit Abstand bekanntestes Buch Die Frauen und ihr Beruf im Kontext ihrer Zeit vorgestellt. Darin legte Büchner in vier Auflagen ihre Ansichten und Ansätze zu Aufgaben und Pflichten von Frauen in Familie und Gesellschaft dar, die sie anhand eigener Erfahrungen in praktischer Vereinstätigkeit und im Gedankenaustausch mit Frauen und Männern im In- und Ausland weiterentwickelte und sich somit als eine evolutionäre Frauenrechtlerin erwies. Viele ihrer belletristischen Beiträge nehmen die in ihrem nichtbelletristischen Werk zur «Frauenfrage» erörterten Themen wieder auf, mit denen sie ihre Leserschaft nicht nur unterhielt, sondern auch weiterzubilden strebte. Büchners «Stimme», Temperament und Kommentare zu Ereignissen und Persönlichkeiten in ihren Schriften und Briefen offenbaren ein überraschend frisches Bild einer unverheirateten Frau, die sich nicht von den eng vorgeschriebenen gesellschaftlichen Vorgaben ihrer Zeit definieren ließ, sondern neue Wege für Frauen einzuleiten wusste. Diese Monographie ist eine erweiterte und überarbeitete deutsche Fassung der englischen Biographie Luise Büchner: A Nineteenth-Century Evolutionary Feminist (Women in German Literature 9).

 Abebooks.de
Peter Lang Publishing Group, Bern, Switzerland [51840572] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 4.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Luise Büchner - Scharpf, Cordelia
(*)
Scharpf, Cordelia:
Luise Büchner - Taschenbuch

2013, ISBN: 9783034307048

ID: 77188699

Erscheinungsdatum: 29.07.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Luise Büchner, Titelzusatz: Eine evolutionäre Frauenrechtlerin des 19. Jahrhunderts, Autor: Scharpf, Cordelia, Verlag: Lang, Peter // Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsch // Unterricht // Frau // Gesellschaft // Politik // Recht // Literatur // Frauen als Autorinnen // Germanistik // Literaturwissenschaft // Gender Studies // Geschlechterforschung // Pädagogik // Pädagogische Psychologie // Psychologie // Literaturwissenschaft: 1800 bis 1900, Rubrik: Literaturwissenschaft // Deutschsprachige, Seiten: 632, Herkunft: GROSSBRITANNIEN (GB), Reihe: Women in German Literature (Nr. 13), Gewicht: 915 gr, Verkäufer: averdo Belletristik

 Averdo.com
Nr. Versandkosten:, Next Day, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Luise Büchner Eine evolutionäre Frauenrechtlerin des 19. Jahrhunderts - Scharpf, Cordelia
(*)
Scharpf, Cordelia:
Luise Büchner Eine evolutionäre Frauenrechtlerin des 19. Jahrhunderts - neues Buch

2013, ISBN: 3034307047

ID: A26064446

Kartoniert / Broschiert Deutsch, Unterricht / Deutsch, Frau / Gesellschaft, Politik, Recht, Frau / Literatur (Frauen als Autorinnen), Germanistik / Literaturwissenschaft, Gender Studies, Geschlechterforschung, Literaturwissenschaft, Pädagogik / Pädagogische Psychologie, Pädagogische Psychologie, Psychologie / Pädagogische Psychologie, Literaturwissenschaft: 1800 bis 1900, mit Schutzumschlag neu, [PU:Lang, Peter; Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften]

 Achtung-Buecher.de
MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Luise Büchner
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Diese erste ausführliche deutschsprachige Monographie über Luise Büchner (1821-1877) aus Darmstadt stellt ihr Leben und Werk dar als Autorin, vielseitige Aktivistin in der ersten bürgerlichen Frauenbewegung und Mitinitiatorin mehrerer Maßnahmen zur besseren Bildung, beruflichen Ausbildung und Erwerbstätigkeit von Frauen. Besonders wird aus ihren umfangreichen Schriften ihr mit Abstand bekanntestes Buch 'Die Frauen und ihr Beruf 'im Kontext ihrer Zeit vorgestellt. Darin legte Büchner in vier Auflagen ihre Ansichten und Ansätze zu Aufgaben und Pflichten von Frauen in Familie und Gesellschaft dar, die sie anhand eigener Erfahrungen in praktischer Vereinstätigkeit und im Gedankenaustausch mit Frauen und Männern im In- und Ausland weiterentwickelte und sich somit als eine evolutionäre Frauenrechtlerin erwies. Viele ihrer belletristischen Beiträge nehmen die in ihrem nichtbelletristischen Werk zur «Frauenfrage» erörterten Themen wieder auf, mit denen sie ihre Leserschaft nicht nur unterhielt, sondern auch weiterzubilden strebte. Büchners «Stimme», Temperament und Kommentare zu Ereignissen und Persönlichkeiten in ihren Schriften und Briefen offenbaren ein überraschend frisches Bild einer unverheirateten Frau, die sich nicht von den eng vorgeschriebenen gesellschaftlichen Vorgaben ihrer Zeit definieren ließ, sondern neue Wege für Frauen einzuleiten wusste. Diese Monographie ist eine erweiterte und überarbeitete deutsche Fassung der englischen Biographie 'Luise Büchner: A Nineteenth-Century Evolutionary Feminist '('Women in German Literature '9).

Detailangaben zum Buch - Luise Büchner


EAN (ISBN-13): 9783034307048
ISBN (ISBN-10): 3034307047
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Lang, Peter

Buch in der Datenbank seit 16.09.2013 13:53:29
Buch zuletzt gefunden am 06.03.2019 17:22:45
ISBN/EAN: 9783034307048

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-0343-0704-7, 978-3-0343-0704-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher