Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781407511436 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 11,08, größter Preis: € 27,19, Mittelwert: € 17,58
...
Impressionismus: Art Series - mit einer Zeittafel zum Ausklappen - Isabel Kuhl
(*)
Isabel Kuhl:
Impressionismus: Art Series - mit einer Zeittafel zum Ausklappen - gebunden oder broschiert

2001, ISBN: 9781407511436

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: Parragon], Gebraucht - Sehr gut Ungeles. Mängelex., leichter Schaden (Knick,Schmutz,Aufkleber) Stempel o Markierg, Versand Büchersen - Sonnenstrahlen, flirrendes Licht, schillernde Luftspiegelungen und gewagte Farbzusammenstellungen bestimmen die Landschaften, Stadtansichten, Alltagsdarstellungen, Stillleben oder Porträts der Impressionisten. Mit beißendem Spott reagierten die meisten Betrachter 1874 auf die erste Ausstellung impressionistischer Bilder. Als die Malerei Monets, Manets, Degas', Pissarros und Renoirs soeben ihren Namen gefunden hatte, waren ihre Bilder vor allem eines: belächelt. Heute ist der Impressionismus so populär wie kaum eine andere Kunstrichtung, seine Gemälde zählen zu den bedeutendsten Kunstwerken und finden sich in den größten Sammlungen der Welt. Der in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Frankreich entstandene Impressionismus präferierte eine neue Art des Malens sensueller 'Impressionen', ein Festhalten von Sinneseindrücken auf der Leinwand. Im Gegensatz zur herkömmlichen akademischen Kunstgestaltung arbeitete man nun hauptsächlich im Freien und malte unter den Bedingungen des natürlichen Lichts. Mit ihrer neuen Ästhetik aus Licht und Farbe waren die Impressionisten und die folgenden Neoim-pressionisten Revolutionäre und Avantgardisten, die der modernen Kunst den Weg bereiteten. Der vorliegende Band beleuchtet das künstlerische Milieu in Frankreich im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts, beschreibt den Aufstieg der neuen Kunstbewegung zum internationalen Stil und stellt ihre bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten vor. Monets Landschaften, Manets Genreszenen, Degas' Tänzerinnen und Renoirs Porträts werden ebenso präsentiert wie diejenigen europäischer und amerikanischer Künstler, die die Ansätze der französischen Impressionisten begeistert aufnahmen. -, DE, [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 224, [GW: 1520g], offene Rechnung, Banküberweisung, Kreditkarte, PayPal, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Internationaler Versand

booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Impressionismus: Art Series - mit einer Zeittafel zum Ausklappen - Isabel Kuhl
(*)
Isabel Kuhl:
Impressionismus: Art Series - mit einer Zeittafel zum Ausklappen - gebunden oder broschiert

2001, ISBN: 9781407511436

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: Parragon], Gebraucht - Sehr gut Ungeles.Mängelexpl., gestempelt o markiert, Knicke/Schmutz/Aufkleber möglich, Sofortversand, i - Sonnenstrahlen, flirrendes Licht, schillernde Luftspiegelungen und gewagte Farbzusammenstellungen bestimmen die Landschaften, Stadtansichten, Alltagsdarstellungen, Stillleben oder Porträts der Impressionisten. Mit beißendem Spott reagierten die meisten Betrachter 1874 auf die erste Ausstellung impressionistischer Bilder. Als die Malerei Monets, Manets, Degas', Pissarros und Renoirs soeben ihren Namen gefunden hatte, waren ihre Bilder vor allem eines: belächelt. Heute ist der Impressionismus so populär wie kaum eine andere Kunstrichtung, seine Gemälde zählen zu den bedeutendsten Kunstwerken und finden sich in den größten Sammlungen der Welt. Der in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Frankreich entstandene Impressionismus präferierte eine neue Art des Malens sensueller 'Impressionen', ein Festhalten von Sinneseindrücken auf der Leinwand. Im Gegensatz zur herkömmlichen akademischen Kunstgestaltung arbeitete man nun hauptsächlich im Freien und malte unter den Bedingungen des natürlichen Lichts. Mit ihrer neuen Ästhetik aus Licht und Farbe waren die Impressionisten und die folgenden Neoim-pressionisten Revolutionäre und Avantgardisten, die der modernen Kunst den Weg bereiteten. Der vorliegende Band beleuchtet das künstlerische Milieu in Frankreich im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts, beschreibt den Aufstieg der neuen Kunstbewegung zum internationalen Stil und stellt ihre bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten vor. Monets Landschaften, Manets Genreszenen, Degas' Tänzerinnen und Renoirs Porträts werden ebenso präsentiert wie diejenigen europäischer und amerikanischer Künstler, die die Ansätze der französischen Impressionisten begeistert aufnahmen. -, DE, [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 224, [GW: 1520g], offene Rechnung, Banküberweisung, Kreditkarte, PayPal, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Internationaler Versand

booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Impressionismus: Art Series - mit einer Zeittafel zum Ausklappen : Eine Feier des Lichts - Isabel Kuhl
(*)
Isabel Kuhl:
Impressionismus: Art Series - mit einer Zeittafel zum Ausklappen : Eine Feier des Lichts - gebunden oder broschiert

2008, ISBN: 1407511432

ID: 18037800613

[EAN: 9781407511436], [SC: 0.0], [PU: Parragon], IMPRESSIONISMUS, Gebraucht - Sehr gut Ungeles. Mängelex., leichter Schaden (Knick,Schmutz,Aufkleber) Stempel o Markierg, Versand Büchersen - Sonnenstrahlen, flirrendes Licht, schillernde Luftspiegelungen und gewagte Farbzusammenstellungen bestimmen die Landschaften, Stadtansichten, Alltagsdarstellungen, Stillleben oder Porträts der Impressionisten. Mit beißendem Spott reagierten die meisten Betrachter 1874 auf die erste Ausstellung impressionistischer Bilder. Als die Malerei Monets, Manets, Degas', Pissarros und Renoirs soeben ihren Namen gefunden hatte, waren ihre Bilder vor allem eines: belächelt. Heute ist der Impressionismus so populär wie kaum eine andere Kunstrichtung, seine Gemälde zählen zu den bedeutendsten Kunstwerken und finden sich in den größten Sammlungen der Welt. Der in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Frankreich entstandene Impressionismus präferierte eine neue Art des Malens sensueller 'Impressionen', ein Festhalten von Sinneseindrücken auf der Leinwand. Im Gegensatz zur herkömmlichen akademischen Kunstgestaltung arbeitete man nun hauptsächlich im Freien und malte unter den Bedingungen des natürlichen Lichts. Mit ihrer neuen Ästhetik aus Licht und Farbe waren die Impressionisten und die folgenden Neoim-pressionisten Revolutionäre und Avantgardisten, die der modernen Kunst den Weg bereiteten. Der vorliegende Band beleuchtet das künstlerische Milieu in Frankreich im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts, beschreibt den Aufstieg der neuen Kunstbewegung zum internationalen Stil und stellt ihre bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten vor. Monets Landschaften, Manets Genreszenen, Degas' Tänzerinnen und Renoirs Porträts werden ebenso präsentiert wie diejenigen europäischer und amerikanischer Künstler, die die Ansätze der französischen Impressionisten begeistert aufnahmen. 224 pp. Deutsch

ZVAB.com
AHA-BUCH, Einbeck, Germany [61614070] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Impressionismus: Art Series - mit einer Zeittafel zum Ausklappen : Eine Feier des Lichts - Isabel Kuhl
(*)
Isabel Kuhl:
Impressionismus: Art Series - mit einer Zeittafel zum Ausklappen : Eine Feier des Lichts - gebunden oder broschiert

2008, ISBN: 1407511432

ID: 15777136015

[EAN: 9781407511436], [SC: 0.0], [PU: Parragon], IMPRESSIONISMUS, Gebraucht - Sehr gut Ungeles.Mängelexpl., gestempelt o markiert, Knicke/Schmutz/Aufkleber möglich, Sofortversand, i - Sonnenstrahlen, flirrendes Licht, schillernde Luftspiegelungen und gewagte Farbzusammenstellungen bestimmen die Landschaften, Stadtansichten, Alltagsdarstellungen, Stillleben oder Porträts der Impressionisten. Mit beißendem Spott reagierten die meisten Betrachter 1874 auf die erste Ausstellung impressionistischer Bilder. Als die Malerei Monets, Manets, Degas', Pissarros und Renoirs soeben ihren Namen gefunden hatte, waren ihre Bilder vor allem eines: belächelt. Heute ist der Impressionismus so populär wie kaum eine andere Kunstrichtung, seine Gemälde zählen zu den bedeutendsten Kunstwerken und finden sich in den größten Sammlungen der Welt. Der in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Frankreich entstandene Impressionismus präferierte eine neue Art des Malens sensueller 'Impressionen', ein Festhalten von Sinneseindrücken auf der Leinwand. Im Gegensatz zur herkömmlichen akademischen Kunstgestaltung arbeitete man nun hauptsächlich im Freien und malte unter den Bedingungen des natürlichen Lichts. Mit ihrer neuen Ästhetik aus Licht und Farbe waren die Impressionisten und die folgenden Neoim-pressionisten Revolutionäre und Avantgardisten, die der modernen Kunst den Weg bereiteten. Der vorliegende Band beleuchtet das künstlerische Milieu in Frankreich im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts, beschreibt den Aufstieg der neuen Kunstbewegung zum internationalen Stil und stellt ihre bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten vor. Monets Landschaften, Manets Genreszenen, Degas' Tänzerinnen und Renoirs Porträts werden ebenso präsentiert wie diejenigen europäischer und amerikanischer Künstler, die die Ansätze der französischen Impressionisten begeistert aufnahmen. 224 pp. Deutsch

ZVAB.com
AHA-BUCH, Einbeck, Germany [61614070] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Impressionismus: Art Series - mit einer Zeittafel zum Ausklappen : Eine Feier des Lichts - Isabel Kuhl
(*)
Isabel Kuhl:
Impressionismus: Art Series - mit einer Zeittafel zum Ausklappen : Eine Feier des Lichts - gebunden oder broschiert

2008, ISBN: 1407511432

ID: 15777136015

[EAN: 9781407511436], [PU: Parragon], IMPRESSIONISMUS, Gebraucht - Sehr gut Ungeles.Mängelexpl., gestempelt o markiert, Knicke/Schmutz/Aufkleber möglich, Sofortversand, i - Sonnenstrahlen, flirrendes Licht, schillernde Luftspiegelungen und gewagte Farbzusammenstellungen bestimmen die Landschaften, Stadtansichten, Alltagsdarstellungen, Stillleben oder Porträts der Impressionisten. Mit beißendem Spott reagierten die meisten Betrachter 1874 auf die erste Ausstellung impressionistischer Bilder. Als die Malerei Monets, Manets, Degas', Pissarros und Renoirs soeben ihren Namen gefunden hatte, waren ihre Bilder vor allem eines: belächelt. Heute ist der Impressionismus so populär wie kaum eine andere Kunstrichtung, seine Gemälde zählen zu den bedeutendsten Kunstwerken und finden sich in den größten Sammlungen der Welt. Der in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Frankreich entstandene Impressionismus präferierte eine neue Art des Malens sensueller 'Impressionen', ein Festhalten von Sinneseindrücken auf der Leinwand. Im Gegensatz zur herkömmlichen akademischen Kunstgestaltung arbeitete man nun hauptsächlich im Freien und malte unter den Bedingungen des natürlichen Lichts. Mit ihrer neuen Ästhetik aus Licht und Farbe waren die Impressionisten und die folgenden Neoim-pressionisten Revolutionäre und Avantgardisten, die der modernen Kunst den Weg bereiteten. Der vorliegende Band beleuchtet das künstlerische Milieu in Frankreich im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts, beschreibt den Aufstieg der neuen Kunstbewegung zum internationalen Stil und stellt ihre bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten vor. Monets Landschaften, Manets Genreszenen, Degas' Tänzerinnen und Renoirs Porträts werden ebenso präsentiert wie diejenigen europäischer und amerikanischer Künstler, die die Ansätze der französischen Impressionisten begeistert aufnahmen. 224 pp. Deutsch

AbeBooks.de
AHA-BUCH, Einbeck, Germany [61614070] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Impressionismus: Art Series - mit einer Zeittafel zum Ausklappen


EAN (ISBN-13): 9781407511436
ISBN (ISBN-10): 1407511432
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1520
Herausgeber: Parragon K

Buch in der Datenbank seit 2008-03-12T14:07:36+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-09-25T18:41:51+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781407511436

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-4075-1143-2, 978-1-4075-1143-6


< zum Archiv...