Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781236703361 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 12,08, größter Preis: € 15,71, Mittelwert: € 14,03
Historie Van Mejuffrouw Sara Burgerhart - Agatha Deken
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Agatha Deken:
Historie Van Mejuffrouw Sara Burgerhart - Erstausgabe

2007, ISBN: 9781236703361

Taschenbuch, Gebundene Ausgabe, ID: 467614308

Ffm., Presse- und Informationsamt der Stadt Frankfurt, 1985,. 8°, [19] n. pag. S., illustr. original Kartonage (geheftet), schönes, sauberes Exemplar (hhgla), Ffm., Presse- und Informationsamt der Stadt Frankfurt, 1985, Ffm., Waldemar Kramer (= Schriftenreihe der Frankfurter Sparkasse von 1822), 1976,. 8°, 47 S. einigen zumeist ganzseitigen s/w-Abbildungen, illustr. original Kartonage (Paperback), sehr schönes, sauberes Exemplar (hhgla), Ffm., Waldemar Kramer (= Schriftenreihe der Frankfurter Sparkasse von 1822), 1976, BVA Bielefelder Verlag. paperback. gebraucht, gut Sofortversand im Luftpolsterumschlag. 18,39 x 11,91 x 1,19. Wie eine Sichel erstreckt sich der Teutoburger Wald über die Grönegau, durch das Ravensberger Land, die Paderborner Hochfläche und das Lippische Bergland. 110 Kilometer lang und nur 17 Kilometer breit ist der sagenumwobene Wald in Ostwestfalen und dem Osnabrücker Land. Die typischen Fachwerkdörfer und idyllische Landschaften an diesem bewaldeten Gebirgszug laden ein zu genussvollen Radtouren durch die Region.Der Radwanderführer Die schönsten Radtouren im Teutoburger Wald vom Bielefelder Verlag steht dem Radfahrer bei Erkundung der Region mit Rat und Tat zur Seite. Auf rund 140 Seiten stellt der Autor Werner Brand 16 familienfreundliche Tagestouren mit Längen von 35 bis zu 78 Kilometern vor. Auf ruhigen Wegen fährt der Radler zum Hermannsdenkmal oder zu den Externsteinen, durch romantische Kleinstädte am Fuße des Teutos, in das schöne Land der Ravensberger Grafen, vorbei an Fachwerkhäusern und Bauwerken der Weserrenaissance. In Barkhausen ist der Radler den Dinos auf der Spur, oder er flüchtet sich statt dessen in die sehenswerten Städte Bielefeld und Paderborn.Einfach und übersichtlich sind den Streckenbeschreibungen nützliche Informationen zu Routenverläufe, Streckenbeschaffenheit, Sehenswürdigkeiten und Gaststätten vorangestellt. Auf einen Blick kann der Radfahrer sich anhand der Karten und Wegbeschreibungen orientieren und gelangt ohne viel Suchen ans Ziel. Für ihn besteht auch die Möglichkeit, Touren nach eigenen Wünschen zu verknüpfen, abzukürzen oder gar auszudehnen. Aufs Auto kann größtenteils verzichtet werden: Für die problemlose An- und Rückreise weist der Autor auf Bahn-Verbindungen hin.Dank des erfahrenen Autors und seiner exzellenten Kenntnisse der Region ist dieses Buch nicht nur ein weiterer Band der Reihe "Die schönsten Radtouren rund um...", sondern auch ein rundum gelungener Radwanderführer., BVA Bielefelder Verlag, RM Buch und Medien Vertrieb GmbH, 2000. Taschenbuch. Seiten nachgedunkelt, sonst gut erhalten! Roman einer Frau, deren Liebe jedem zum Verhängnis wird. England, 18. Jahrhundert. Mit allen Mitteln versucht die faszinierend schöne und verführerische Beatrice Lacey das elterliche Landgut in ihren Besitz zu bringen, obwohl nach herkömmlichem Recht ihr Bruder Harry der legitime Erbe ist. Skrupellos und voll unzähmbarer Leidenschaft, schreckt sie nicht einmal vor Gewalt und Verbrechen zurück. Ralph, ihren einstigen Jugendfreund, will sie als gefährlichen Mitwisser ihrer Machenschaften aus dem Weg räumen lassen. Doch am Tag ihres vermeintlichen Triumphes holen Beatrice die Schatten der Vergangenheit ein... Philippa Gregorys sensationeller Erstlingserfolg Über Nacht wurde die Autorin in England und Amerika mit dieser prallen Geschichte aus dem spätfeudalen England berühmt: Beatrice Lacey - klug, schön und leidenschaftlich - kämpft um den Besitz des elterlichen Guts. Nach gängigem Recht des 18. Jahrhunderts fällt es dem männlichen Nachkommen zu, also ihrem Bruder Harry. Vor nichts schreckt sie zurück, um ihr Ziel zu erreichen. Beatrice ist eine Heldin, die trotz ihrer skrupellosen Taten durch ihren bezwingenden Charme und die Tragik ihres Schicksals fasziniert., RM Buch und Medien Vertrieb GmbH, 2000, Buchgemeinschaft Donauland, 1972. Leinen. Klappentext: Auf der Suche nach einer "lebenswerten Existenz" verlässt Chicao, der Waisenjunge mit dem Zigeunerblut in den Adern, den Sertao im Nordosten Brasiliens. In der Hafenstadt Macau lernt er die schöne Joaninha, aber auch das erbärmliche Leben asl Salinenarbeiter kennen. Erst als er auf einem Segler anheuert, scheint er sein Ziel erreicht zu haben ... Ein Schicksalsroman und bei aller Sozial- und Gesellschaftskritik eine Liebeserklärung an Brasilien, Buchgemeinschaft Donauland, 1972, Goldmann Wilhelm Gmbh, 2003. Taschenbuch. neu, ungelesen mit minimalen Lagerungsspuren! Aus d. Englischen v.: Wehrmann, Inge Upside Down Inside out. Kurzbeschreibung Die Chancen stehen gering, dass Eva Kennedy, eine Verkäuferin aus Dublin, und der junge Londoner Geschäftsmann Joseph Wheeler einander je begegnen. Doch als beide in Australien eine kurze Atempause in ihrem Leben einlegen, laufen sie sich in Melbourne über den Weg. Allerdings hält Joseph die bezaubernde Eva für eine irische Künstlerin, während er sich als Rucksacktourist ausgibt. Trotzdem hat es zwischen den beiden längst gefunkt ... Klappentext »Frisch, witzig und wieder ein absoluter Volltreffer - Monica McInerney beherrscht das Genre der romantischen Komödie wie eine Kunst.« The Advertiser Rezension: Liebe auf Umwegen" ist das zweite Buch von Monica McInerney. Das erste Buch "Küsse zum Dessert" habe ich begeistert verschlungen und wartete schon ungeduldig auf den neuen Roman. Aber "Liebe auf Umwegen" ist ein schlechter Abklatsch von "Küsse zum Dessert". Anscheinend hat sich die Autorin gedacht, ein Plot, der einmal erfolgreich war, wird auch ein zweites Mal erfolgreich sein. Hier kurz zum Inhalt: Eva ist Irin und reist nach Australien, um ihre Freundin Lainey zu besuchen. Um sich interessanter zu machen, erfindet Eva mit ihrer Freundin Lainey eine neue Identiät für sich. Aus Eva, der Verkäuferin im Delikatessengeschäft ihres Onkels, wird Nimah, eine erfolgreiche irische Bildhauerin und Sängerin. Was anfangs als Gag gedacht war, funktioniert viel zu gut - die Aussies reissen sich um Nimah. Eva geniesst es, endlich mal im Mittelpunkt zu stehen. Leider kommt sie aus dieser Nimahgeschichte nicht mehr heraus. Erst recht schwierig wird es als Eva den netten Londoner Rucksacktouristen Joseph kennenlernt. Irgendwie verpasst Eva immer den richtigen Moment, um Joseph die Geschichte zu beichten. Aber auch Joseph ist nicht ehrlich zu ihr. Eva hält ihn für einen netten, aber mittellosen Touristen, dabei ist Joseph ein erfolgreicher (und äußerst) wohlhabender Unternehmer. Der Roman weist sehr viele (für meinen Geschmack zu viele!) Parallelen zu "Küsse zum Dessert" auf. Beide Romane spielen in Australien und Irland, die Heldin ist entweder Irin oder Australierin, die Heldin ist in der Gastronomie tätig, es gibt Irrungen und Wirrungen um bzw. mit dem Mann, zu dem sie sich von Anfang an hingezogen fühlen, irgendjemand sucht immer seinen Vater / Mutter, mindestens einer der Hauptfiguren ist nicht ganz ehrlich was seine Identität, Hintergrund angeht, es gibt den /die Böse, die versuchen, das Liebespaar auseinanderzubringen usw. Ich hoffe, die Autorin verlässt sich bei ihrem angekündigten 3. Roman nicht schon wieder auf diesen schon zweimal benutzten Plot! Darüberhinaus gibts ettliche direkte Verknüpfungen zum 1. Roman, z. B. hat Eva's Cousine Meg in Maura's irischer Kochschule (Heldin von "Küsse zum Dessert") das Kochen gelernt und auf einer Fahrt ins australische Landesinnere essen Eva und Joseph im Lokal des Weingutes Lorikeet Hill (das Weingut auf dem Maura lebte und arbeitete bevor sie der Liebe wegen in Irland blieb). Das könnte ganz witzig sein, doch nach so vielem offensichtlichen Abkupfern, machen diese Anspielungen auch keinen rechten Spaß mehr. Der Roman hat einige sehr gelungene und ans Herz gehende Passagen etwa bis zu dem Zeitpunkt, wo Eva in Australien ankommt und Nimah "geboren" wird. Ich kann nur schwer nachvollziehen, warum jemand so einen Blödsinn macht und sich für jemand anderen ausgibt und diese Charade auch noch über so lange Zeit durchhält. Das Buch hat ziemliche Längen, immer wieder einige sehr schöne Momente, aber ansonsten zieht es sich ziemlich. Ich war froh als ich endlich zum Happy-end kam! Es scheint fast so als hätte die Autorin das Buch in die Länge strecken müssen, ansonsten kann ich mir das ganze unnötige Geschreibsel nicht erklären. Der Schluß in Dublin ist dagegen wieder ganz typischer gelungener McInerney-Stil. Schade, dass die Autorin diesen liebevollen, romantischen Ton nicht im ganzen Buch durchhalten konnte. Alles in allem ein nettes Buch, allerdings mit unnötigen Längen, das aber bei weitem nicht an das gelungene Erstlingswerk "Küsse zum Dessert" heranreicht. Ich hoffe, dass nicht auch der 3. Roman ein direkter Abklatsch von "Küsse zum Dessert" und "Liebe auf Umwegen" sein wird, ansonsten ist die Autorin für mich "gestorben". Rezension: Eva fühlt sich nicht wohl im Dubliner Feinkostladen ihres Onkels, denn allzu sehr nagt Vergangenes und Unausgesprochenes an ihr. Kunststudium abgebrochen, ohne ihr Umfeld über die Gründe zu informieren; schon lange nicht mehr als Sängerin aufgetreten und ein unterschwelliger Zorn auf ihre Freundin, die im entfernten Australien wohnt. Ein paar Flugminuten entfernt in London lebt Joseph, ebenfalls unzufrieden und von Selbstzweifel geplagt, obwohl er mit seiner Designfirma eigentlich seine Ziele erreicht hat. Joseph ist ebenfalls auf den Weg nach Australien, allerdings geschäftlich. In Melbourne kreuzen sich dann ihre Wege. Und schwupps wird aus der grauen Maus Eva eine berühmte Künstler- und Sängerin und aus dem Yuppie Joseph, Joe der Rucksacktourist. Und da ist meiner Meinung nach die Geschichte zu dick aufgetragen. Sie wirkt künstlich und hölzern. Was vor allen Dingen aber störend ist, es passiert so viel in Melbourne, das kann man normalerweise nie in einen 10-Tage-Aufenthalt packen. Das passt irgendwie nicht zusammen. Beide Protagonisten lügen, dass sich die Balken biegen und am Schluss - juchhuu, bekommen alle ihre Rolle zugewiesen, die sie sich schon immer gewünscht haben. Spielt nach dem tollen Buch Küsse zum Dessert eindeutig eine Liga tiefer., Goldmann Wilhelm Gmbh, 2003, Ueberreuter, C, 1996. Hardcover. ausgemustertes Büchereibuch, nicht foliert, sehr gut erhalten! Klappentext Ein Schrei gellt durch die brütende Stille des Urwalds. Napäuma eine junge India, braucht Hilfe. Es gelingt ihr, sich auf eine Yacht zu retten, deren Ziel eine Missionsstation am Amazonas ist. Die Schwestern dort wollen Napäuma zuerst nicht bei sich behalten, weil sie die Rache der Indios fürchten. Doch Napäuma erweist sich als geschickte Krankenpflegerin. Sie darf bleiben und freundet sich mit der europäischen Studentin Marilena an. Bald bekommt Napäuma Heimweh nach den geheimnisvollen Tiefen des Amazonasurwaldes. Sie fühlt sich hin- und hergerissen zwischen der Welt der Weißen und der Welt der Indios. Als der junge indianische Arzt Dr. Mirto sich in sie verliebt, trifft Napäuma ihre Entscheidung... Auszug Da drüben hat doch ein Kind geschrien... Erschreckt fuhr ich aus dem Schlaf hoch - und verfing mich in den Bastschlingen meiner Hängematte. Es ist gar nicht so einfach, in Hängematten zu schlafen; aber Betten sind selten am Amazonenstrom. In dieser Gegend heißt der Strom noch gar nicht Amazonas. Erst nachdem der Rio Solimöes eingemündet ist, weit hinter Manaus, dort ist der Amazonas, der gewaltige Fluß, das Süßwassermeer. Die Lancha, unsere kleine Yacht, schwamm auf dem Rio Negro. »Schlafen. Nichts als schlafen«, dachte ich. Das Boot schaukelte auf dem klaren, schwarzvioletten Wasser. Und dieses Schaukeln machte müde. Aber wie sollte man bei dieser Hitze schlafen können! Meine Haare waren klatschnaß, ebenso mein Bikini, der das Maximum an Kleidung darstellte, das zu ertragen war, obwohl der Motor der Kühlanlage gleichmäßig surrte. Im Gepäcknetz lag meine Kamera. Sie war wasserdicht verpackt wie die Skizzenbücher und die Notizblätter für meine Studien. Völkerkunde ist etwas Schönes. Aber im Augenblick wollte ich nur schlafen. Da - wieder ein Schrei, genau wie vorhin. Mit einemmal war ich wach, hellwach. Das waren nicht die Urwaldkröten, die Kindergejammer so täuschend nachahmen können, das war wirklich der Schrei eines Kindes. Das war ein Angstschrei! Aber hier, mitten im tiefen Urwald, konnte es doch kein Kind geben! Schräg hinter mir schaukelte meine Freundin Aglaé in ihrer Matte. Ihre langen schwarzen Locken hingen über den Rand. Aglaé hatte nichts gehört. Sie schlief fest. Ich wollte sie nicht wecken, denn am Vorabend hatte sie erklärt, sie wolle sich endlich einmal ausschlafen..., Ueberreuter, C, 1996, Droemer Knaur, 2001. Hardcover. Wie neu. Eine schöne Paläontologin, ein umstrittener Wissenschaftler, ein archaischer Wüstenstamm, ein skrupelloser Waffenhändler und die CIA haben alle dasselbe Ziel im Visier: einen archäologischen Fund zu sichern, der das größte Geheimnis der Evolution lüften kann - die Entstehung der Menschheit Leichte Lagerspuren. Neuwertig, Droemer Knaur, 2001, Nord-Sued Verlag Ag, 1996. Hardcover. Kurzbeschreibung Der kleine Eisbär Lars findet in einem abgestellten Güterwagen einen jungen sibirischen Tiger, dessen sehnlichster Wunsch es ist, einmal das Meer zu sehen. Aber erst mal will er einfach nur nach Hause! Die beiden machen sich zusammen auf den Weg, aber bevor sie ihr Ziel erreichen, müssen sie noch viele Abenteuer bestehen - die Heimat des Tigers ist weit entfernt. Am Ende der Reise ist zwischen dem kleinen Tiger und dem kleinen Eisbär eine Freundschaft entstanden, und auch der Wunsch des kleinen Tigers geht in Erfüllung: Er sieht endlich das Meer! (Ab 4 Jahre.) Klappentext Lars, der kleine Eisbär, trifft unerwartet auf Theo, den kleinen Sibirischen Tiger. Der ist - weit weg von seinen Eltern - völlig verzweifelt. Lars tröstet ihn und hilft ihm, den Heimweg zu finden. Zuerst reisen sie versteckt in einem Güterwagen, später irren sie zu Fuß in einem Schneesturm durch große Wälder. Sie überqueren Flüsse und Schluchten, sind froh, daß ihnen eine Schnee-Eule weiterhilft, und reiten gerne auch ein Stück Weg auf einem Kamel . Eine abenteuerliche Reise und eine glückliche Heimkehr. Rezension: Spannende Abenteuergeschichte über Freundschaft und Hilfe! Lars, der kleine Eisbär ist sehr unglücklich, weil er keinen Freund hat. Beim Spielen im Schnee entdeckt er einen weiteren kleinen Eisbär, doch der ist nur aus Holz und Lars tappt in eine Falle. Er wird in einer Kiste weggebracht und weiter geflogen, doch irgendwann fällt die Kiste auf den Boden und zerbricht. Lars ist frei. Um sich herum sieht er noch mehr Kisten und er findet ein freundliches Walross, mit dem er alle anderen gefangenen Tiere befreit. Dort trifft er auch auf das Braunbärmädchen Lea und zu dritt fliehen sie und machen sie auf eine lange und abenteuerliche Reise zurück zum Nordpol. Lea bleibt dort bei Lars und so hat er endlich eine Freundin gefunden. Wunderschön und spannend erzählt, erfährt man in diesem Buch etwas über ein großes Abenteuer, Freundschaft und das Zusammenhalten, dazu gibt es viele schöne Bilder und ein Happy End - ein richtig schönes Buch! Rezension: Hans de Beer ist ein Geheimtip: Seine Bücher vorzulesen, ist keine Qual - im Gegensatz zu sehr vielen Werken, mit denen windige Verlage Eltern und Großeltern die schnelle Mark abknöpfen wollen. Auch die Bilder sind ein Genuß - nicht der übliche platte Kitsch und trotzdem für alle an Gute-Nacht-Geschichten beteiligten Generationen ziemlich ansprechend. Allerdings muß man sich beim Kleinen Eisbären entscheiden, ob man das Buch will oder lieber die CD von Detlef Jöcker, der aus der Vorlage ein kleines Musical gebastelt hat. Wer Jöcker sonst für die Nervensäge hält, die er aus Elternsicht zweifelsohne meistens ist, wird überrascht sein, wie ihn de Beers Buch dazu inspiriert hat, über sich selbst hinauszuwachsen. Die Texte sind zwar absolut p.c. und pädagogisch clean, wirken aber ausnahmsweise überhaupt nicht spießig. Unseren Kindern (5 und 3) gefällt auf jeden Fall beides - die Bücher (es gibt ja inzwischen mehrere) und die CD. Und ehrlich gesagt: Es ist wohltuend, wenn die Kinder im Auto zur Abwechslung mal nicht Benjamin Blümchen hören wollen. Rezension: Hans de Beers drittes Buch „Kleiner Eisbär kennst du den Weg?" beginnt mit Lars Suche nach Essen hinter den Menschenhäusern auf einer Müllhalde, was er auf einem Trittbrett eines Güterwagens verzehrt. Im Güterwagen befindet sich ein kleiner Tiger, der ebenso Hunger hat und sich etwas von dem Essen nimmt. Lars bemerkt ihn und tröstet ihn, als der kleine Tiger namens Theo ihm seine Geschichte erzählt. Theo wollte eigentlich nur das von seinem Vater gelobte Meer sehen und ist in dem Zug eingeschlafen, so daß er jetzt nicht mehr weiß, wo er sich befindet. Theo ist müde und möchte schlafen, während Lars Wache halten will. Allerdings schläft auch er ein. Beide wachen auf, als neue Kisten in den Wagen eingeladen werden. Ohne genau zu wissen, wo sie sich befinden, springen beide vom Zug. Sie treffen eine übergroße Schnee-Eule, die ihnen rät, auf den Bahngleisen und dann in den Wald zu laufen. Dabei geraten sie in einen Schneesturm. Nachdem dieser beendet ist, bemerken Theo und Lars, daß sie am Waldesrand sind und werden von einem liebenswürdigen Kamel namens Kasim angesprochen und durch die Ebene getragen. Theo riecht seine Heimat und springt vom Kamel und Lars hinterher. Als Theo bei seinen Eltern angekommen ist, freuen sich alle. Der Tigervater und auch Theo bringen Lars nach Hause, wobei der Weg, den er einschlägt, viel kürzer ist. Alle schauen sich das Meer an, als der Eisbärvater hinzukommt. Tigervater und Tigersohn machen sich auf den Heimweg. Wieder einmal sind die Gesichter der Tiere altersgemäß und kindgerecht gezeichnet und wirken sehr niedlich und kuschelig. Nur die Schnee-Eule wirkt plump und übergroß. Die Bilder sind wieder zum Teil über die gesamte Buchgröße (Din A 4) gezeichnet. Auf der gegenüberliegenden Seite sind die Texte mit dem etwas kleineren Bild. Die Zeichnungen beziehen sich auf den Text. Auch dieses in sich abgeschlossene und spannende Abenteuer eignet sich hervorragend zum Vorlesen und auch zum weiteren Träumen. mit Kinderkritzelei auf der Innenseite des hinteren Buchdeckels und der gegenüberliegenden Seite, sonst sehr gut erhalten!, Nord-Sued Verlag Ag, 1996, Bertelsmann Lesering, o.J.. Halbleder. Vicki Baum schrieb von den 20ern bis in die 50er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts zahllose Bestseller und führte das Leben eines Weltstars. Ihr Verlag würdigt sie nun mit einer wegweisenden Biographie und der Neuausgabe ihrer bekanntesten Romane. »Hotel Shanghai«, erschienen 1949, gilt als »Meisterwerk der populären Literatur« und ist doch viel mehr: Die Geschichte von neun Menschen, die zu Beginn des chinesisch-japanischen Krieges aus den verschiedensten Teilen der Welt in einem Hotel zusammentreffen und am Ende durch eine Bombe getötet werden, ist ein Plädoyer für den Frieden und das Leben in seiner vielfältigen, hinreißenden Gestalt. Zeitgleich erscheint im Hardcover von Nicole Nottelmann »Die Karrieren der Vicki Baum. Eine Biographie«. Über den Autor Vicki Baum, geboren am 24. Januar 1888 in Wien, gestorben am 29. August 1960 in Hollywood. Zunächst Musikerin, 1926 Redakteurin in Berlin, ab 1931 in den USA; verheiratet mit dem Dirigenten R. Lert. Ihre Romane wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und teilweise verfilmt. Rezension: Hotel Shanghai ist ein sehr schönes Buch, welches einen aus dem Alltag entführt. Die Story spielt in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts und handelt von 8 verschiedenen Personen. Erzählt wird in einzelnen Kapitel deren Lebensgeschichte, von Ihren Gedanken, Liebeleien, Sorgen und Nöten. Bis sich zum Schluss alle im Hotel Shanghai treffen und sich in irgendeiner Art und Weise die Leben der z.T. völlig Unbekannten überschneiden. Letztendlich finden sich alle wieder in der Notsituation einem militärischen Angriff der Chinesen zu entgehen. Bei den 8 Personen handelt es sich um einen sehr reichen Chinesen, der sich vom Eseltreiber zu einem der größten Bankiers des Landes hochgearbeitet hat, allerdings auch entsprechend korrupt ist. Seinem Sohn, welcher seine idealistischen Ziele verfolgt und die korrupte Art des Vaters weder verstehen noch akzeptieren kann, Ein Mulitreiber, der sich nichts mehr wünscht, als seinen Sohn zu sehen, welcher weit weg auf dem Lande lebt - ihm aber fehlt das Geld diesen zu besuchen. Eine Europäerin, welche ihre besten Tage bereits hinter sich hat, aber immer noch dem großen Glück und der großen Liebe hinterherrennt. Ein deutscher Jude - Arzt, welcher im Zuge der europäischen Geschichte geflohen ist und versucht sein Glück zu finden, sein Sohn, welcher seine eigenen Wege geht. Ein amerikanischer Arzt und seine liebe und naive Frau. All diese Leute suchen in Shanghai Ihr neues Glück. Die Geschichte ist faszinierend, oftmals gerät man ins philosophieren, da die unterschiedlichen Typen natürlich sämtliche Seiten einer Sache oder Person zum Vorschein bringen. Wenn man es liebt sich mit fremden Ländern, anderen Kulturen und vor allem den innersten Gedanken verschiedener Menschentypen auseinanderzusetzen wird einen dieses Buch nicht mehr loslassen. Die exotischen Kulissen und die Zeit des Shanghai der 30er, mit seinem dekadenten Lebensstil und der berühmten Jazzszene tun Ihr übriges um sich einen Nachmittag - ob am Strand oder im verregneten November - aus der realen Welt auszuklincken., Bertelsmann Lesering, Ffm., Röderberg, 1962. 87 S.m. zahlr. Abb. u. Faks., illustr. OBrosch., minim. gebräunt; (sehr) schönes Expl. Erste Ausgabe., Ffm., Röderberg, 1962, Betz Annette, 2007. Hardcover. Bernhard Lins hat 13 schöne und einfühlsame Gedichte über das Mutigwerden verfasst. Jedes Gedicht widmet sich dabei einer Form der Angst (Angst vor Dunkelheit, Spott, Zahnarzt, Schule etc.). Ziel des von Sven Leberer stimmungsvoll illustrierten Bilderbuchs ist es, behutsam und in gewohnt dichterischer Art mit den Ängsten der Kinder umzugehen und diesen eine Lösung anzubieten. Über den Autor Bernhard Lins, geboren 1948 in Feldkirch (Vorarlberg), ist Lehrer an einer Grundschule. 1975 begann der Komponist, Sänger und Musiker eigene Lieder zu veröffentlichen. Seither sind von ihm mehrere CDs und Cassetten sowie zahlreiche Kinderbücher erschienen., Betz Annette, 2007, Gerstenberg Gebrueder Verlag, 1989. Gebunden. Ein bunter Hahn will die Welt kennen lernen, mir nichts - dir nichts macht er sich auf. Er trifft 2 Katzen, 3 Frösche, 4 Schildkröten und 5 Fische, die mitmachen wollen. Ohne Ziel brechen sie auf ins Unbekannte. Aber als die Nacht hereinbricht, bekommen die Katzen Hunger, die Frösche vermissen ihren Schlafplatz und die Schildkröten jammern: Es ist kalt. Einer nach dem anderen kehrt wieder um. Nur der bunte Hahn bleibt übrig. Er hockt sich auf seinen Lieblingsplatz und träumt von einer Reise in die schöne, weite Welt. Ein farbenfrohes Zähl-Bilderbuch für kleine Abenteurer. Eric Carle wurde 1929 in Syracuse, New York, geboren. Von 1935 bis 1952 lebte er in Deutschland und kehrte dann in die USA zurück. 1968 veröffentlichte er sein erstes Bilderbuch und begründet im Jahr darauf mit der "kleinen Raupe Nimmersatt" seine internationale Karriere als Kinderbuchautor und -illustrator. Er lebt seit 1988 in Northampton, Massachusetts. Rezension: Gute Reise bunter Hahn macht Spaß. Der Hahn möchtet die weite Welt sehen, und weil er nicht gerne allein ging, fragte er zwei Katzen, drei Frosche, vier Schildkröten, und fünf Fische, ob sie mitgehen würden. Sie kommen mit, aber nach ein bisschen Zeit bemerken sie dass sie nichts zum Essen haben usw. und sie gehen zurück nach Hause. Das Buch ist gut für das Zählen, weil die Tiere kommen und dann gehen. Die Bilder sind schön. Ich lese das Buch mit meiner amerikanische Tochter und ihren Freunden. Cover nachgedunkelt, Ecken etwas gestaucht, Seiten mit Leseknicke!, Gerstenberg Gebrueder Verlag, 1989, LeiV, 2000. Hardcover/gebunden. mit zwei kleinen Einrissen im Buchfalz des hinteren Buchdeckels, hintere obere Ecke leicht gestaucht, Seiten sauber - wie neu! Ein grasgrüner Gnom ist das Schilfmännlein, immer zur Stelle, wenn jemand Hilfe braucht, immer darauf bedacht, seine Welt, den Teich, vor Unheil zu schützen. Zuweilen schießt er auch übers Ziel hinaus, aber das nimmt ihm keiner übel. Neun Abenteuer hat das Schilfmännlein zu bestehen. Er ertappt den Krebs beim Perlenraub,überlistet den bösen Seelöwen,will einem zweibeinigen Fisch das Tanzen beibringen, doch ehe es soweit ist, hat sich daraus ein Fröschlein entwickelt. Da haben die Mitbewohner des Teiches Grund zum Spott. Als der Winter naht und sich die Tiere des Mummelsees ein Schlafplätzchen suchen, macht er es ebenso,denn nach der Kälte beginnt wieder eine schöne Zeit., LeiV, 2000, RareBooksClub. Paperback. New. This item is printed on demand. Paperback. 66 pages. Dimensions: 9.7in. x 7.4in. x 0.1in.Uittreksel: . . . voor dit Zedekundig regeltje. Laten wy toch ons Ongeloof als helden beleven, en den Duivel niet voor niets dienen. Nu, myne koets staat gereet; ik ga haar halen: de Dame, daar zy by logeert, heb ik ook door haar verzogt. o Ik weet wel, dat die niet uitgaat op zulke partytjes! En de malle meid, die er by was, ook! nu dat bruit nog wat heen. Ik weet al, hoe ik met haar moet omgaan. Zy zal bukken voor my, dien zy niet vreest. Mooglyk vorder ik in deeze laatste vyf uuren reeds merkelyk. Tien uuren, des avonds. Ik ben woedent, ik zoek met de hele waereld rusie; ik raas op Philips, of ik dronken ben; en zou u zeer graag by my hebben, om u helder afterossen. o Gy verachtelyke slaaf myner vermaken! die, om een fraai kleed, en een goeden maaltyd voor my kruipt. Wat is er nu weer te doen vraagt gy, met het air van een berooiden verkwister: zwyg, en luister. Geheel opgetogen reed ik na haar toe; werd zeer beleeft door de Weduwe in de zydkamer begroet; zy zeide my: dat zy van myne beleeftheid gebruik zoude maken, dewyl zy meende, dat het Treurspel voortreffelyk zyn zoude; de Lectuur daar van hadt haar zeer voldaan. Hier jy, Rembrant, grote afbeelder van ons door driften bezielt gelaat! Schilder my op dat tempo. Myn bloed steeg my naar t hoofd; ik had trekkingen op myne harssens. Zulk een schok . . . zulk eene teleurstelling . . . Zy merkte het niet; t was alles als een blixemstraal. Ik herstelde my zo voort: en, myne hand even aan myne lippen brengende, boog ik eerbiedig, haar bedankende voor de eere my aangedaan. En zie daar! daar kwam de eige Zuster der drie Gratien, geheel vrolyk, geheel leven, geheel ziel, keurlyk gekapt, en op eene edele wys eenvoudig gekleet, aanzweven. Ik hielp de Dames in de koets; en, toen ik er by was, sprong haar knegt by den mynen agteroep. Myne Loge alleen was nog ledig; alle oogen waren op ons. De Weduwe is niet jong meer, maar waarlyk nog eene zeer schone Vrouw. Myn Wicht Nu, gy hebt haar gezien En de malle meid is ook niet. . . This item ships from La Vergne,TN., RareBooksClub

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Antiquariat Orban & Streu GbR, Antiquariat Orban & Streu GbR, Leserstrahl, Antiquariat UPP, Antiquariat UPP, Antiquariat UPP, Antiquariat UPP, antiquariat am Lintrott, Antiquariat UPP, Antiquariat UPP, Rodner Versandantiquariat, Antiquariat UPP, Antiquari
Versandkosten: EUR 10.66
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Historie Van Mejuffrouw Sara Burgerhart - Agatha Deken
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Agatha Deken:
Historie Van Mejuffrouw Sara Burgerhart - Taschenbuch

ISBN: 1236703367

ID: 13031611911

[EAN: 9781236703361], Neubuch, [PU: RareBooksClub], AGATHA DEKEN,FOREIGN LANGUAGE FICTION, This item is printed on demand. Paperback. 66 pages. Dimensions: 9.7in. x 7.4in. x 0.1in.Uittreksel: . . . voor dit Zedekundig regeltje. Laten wy toch ons Ongeloof als helden beleven, en den Duivel niet voor niets dienen. Nu, myne koets staat gereet; ik ga haar halen: de Dame, daar zy by logeert, heb ik ook door haar verzogt. o Ik weet wel, dat die niet uitgaat op zulke partytjes! En de malle meid, die er by was, ook! nu dat bruit nog wat heen. Ik weet al, hoe ik met haar moet omgaan. Zy zal bukken voor my, dien zy niet vreest. Mooglyk vorder ik in deeze laatste vyf uuren reeds merkelyk. Tien uuren, des avonds. Ik ben woedent, ik zoek met de hele waereld rusie; ik raas op Philips, of ik dronken ben; en zou u zeer graag by my hebben, om u helder afterossen. o Gy verachtelyke slaaf myner vermaken! die, om een fraai kleed, en een goeden maaltyd voor my kruipt. Wat is er nu weer te doen vraagt gy, met het air van een berooiden verkwister: zwyg, en luister. Geheel opgetogen reed ik na haar toe; werd zeer beleeft door de Weduwe in de zydkamer begroet; zy zeide my: dat zy van myne beleeftheid gebruik zoude maken, dewyl zy meende, dat het Treurspel voortreffelyk zyn zoude; de Lectuur daar van hadt haar zeer voldaan. Hier jy, Rembrant, grote afbeelder van ons door driften bezielt gelaat! Schilder my op dat tempo. Myn bloed steeg my naar t hoofd; ik had trekkingen op myne harssens. Zulk een schok . . . zulk eene teleurstelling . . . Zy merkte het niet; t was alles als een blixemstraal. Ik herstelde my zo voort: en, myne hand even aan myne lippen brengende, boog ik eerbiedig, haar bedankende voor de eere my aangedaan. En zie daar! daar kwam de eige Zuster der drie Gratien, geheel vrolyk, geheel leven, geheel ziel, keurlyk gekapt, en op eene edele wys eenvoudig gekleet, aanzweven. Ik hielp de Dames in de koets; en, toen ik er by was, sprong haar knegt by den mynen agteroep. Myne Loge alleen was nog ledig; alle oogen waren op ons. De Weduwe is niet jong meer, maar waarlyk nog eene zeer schone Vrouw. Myn Wicht Nu, gy hebt haar gezien En de malle meid is ook niet. . . This item ships from La Vergne,TN.

Neues Buch Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Historie Van Mejuffrouw Sara Burgerhart - Agatha Deken
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Agatha Deken:
Historie Van Mejuffrouw Sara Burgerhart - Taschenbuch

ISBN: 9781236703361

ID: 755391806

RareBooksClub. Paperback. New. This item is printed on demand. Paperback. 66 pages. Dimensions: 9.7in. x 7.4in. x 0.1in.Uittreksel: . . . voor dit Zedekundig regeltje. Laten wy toch ons Ongeloof als helden beleven, en den Duivel niet voor niets dienen. Nu, myne koets staat gereet; ik ga haar halen: de Dame, daar zy by logeert, heb ik ook door haar verzogt. o Ik weet wel, dat die niet uitgaat op zulke partytjes! En de malle meid, die er by was, ook! nu dat bruit nog wat heen. Ik weet al, hoe ik met haar moet omgaan. Zy zal bukken voor my, dien zy niet vreest. Mooglyk vorder ik in deeze laatste vyf uuren reeds merkelyk. Tien uuren, des avonds. Ik ben woedent, ik zoek met de hele waereld rusie; ik raas op Philips, of ik dronken ben; en zou u zeer graag by my hebben, om u helder afterossen. o Gy verachtelyke slaaf myner vermaken! die, om een fraai kleed, en een goeden maaltyd voor my kruipt. Wat is er nu weer te doen vraagt gy, met het air van een berooiden verkwister: zwyg, en luister. Geheel opgetogen reed ik na haar toe; werd zeer beleeft door de Weduwe in de zydkamer begroet; zy zeide my: dat zy van myne beleeftheid gebruik zoude maken, dewyl zy meende, dat het Treurspel voortreffelyk zyn zoude; de Lectuur daar van hadt haar zeer voldaan. Hier jy, Rembrant, grote afbeelder van ons door driften bezielt gelaat! Schilder my op dat tempo. Myn bloed steeg my naar t hoofd; ik had trekkingen op myne harssens. Zulk een schok . . . zulk eene teleurstelling . . . Zy merkte het niet; t was alles als een blixemstraal. Ik herstelde my zo voort: en, myne hand even aan myne lippen brengende, boog ik eerbiedig, haar bedankende voor de eere my aangedaan. En zie daar! daar kwam de eige Zuster der drie Gratien, geheel vrolyk, geheel leven, geheel ziel, keurlyk gekapt, en op eene edele wys eenvoudig gekleet, aanzweven. Ik hielp de Dames in de koets; en, toen ik er by was, sprong haar knegt by den mynen agteroep. Myne Loge alleen was nog ledig; alle oogen waren op ons. De Weduwe is niet jong meer, maar waarlyk nog eene zeer schone Vrouw. Myn Wicht Nu, gy hebt haar gezien En de malle meid is ook niet. . . This item ships from La Vergne,TN., RareBooksClub

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.34
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Historie Van Mejuffrouw Sara Burgerhart (Paperback) - Agatha Deken
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Agatha Deken:
Historie Van Mejuffrouw Sara Burgerhart (Paperback) - Taschenbuch

2013, ISBN: 1236703367

ID: 12093574718

[EAN: 9781236703361], Neubuch, [PU: Rarebooksclub.com, United States], Language: Dutch Brand New Book ***** Print on Demand *****. Uittreksel: .voor dit Zedekundig regeltje. Laten wy toch ons Ongeloof als helden beleven, en den Duivel niet voor niets dienen. Nu, myne koets staat gereet; ik ga haar halen: de Dame, daar zy by logeert, heb ik ook door haar verzogt. o Ik weet wel, dat die niet uitgaat op zulke partytjes! En de malle meid, die er by was, ook! nu dat bruit nog wat heen. Ik weet al, hoe ik met haar moet omgaan. Zy zal bukken voor my, dien zy niet vreest. Mooglyk vorder ik in deeze laatste vyf uuren reeds merkelyk. Tien uuren, des avonds. Ik ben woedent, ik zoek met de hele waereld rusie; ik raas op Philips, of ik dronken ben; en zou u zeer graag by my hebben, om u helder afterossen. o Gy verachtelyke slaaf myner vermaken! die, om een fraai kleed, en een goeden maaltyd voor my kruipt. Wat is er nu weer te doen? vraagt gy, met het air van een berooiden verkwister: zwyg, en luister. Geheel opgetogen reed ik na haar toe; werd zeer beleeft door de Weduwe in de zydkamer begroet; zy zeide my: dat zy van myne beleeftheid gebruik zoude maken, dewyl zy meende, dat het Treurspel voortreffelyk zyn zoude; de Lectuur daar van hadt haar zeer voldaan. Hier jy, Rembrant, grote afbeelder van ons door driften bezielt gelaat! Schilder my op dat tempo. Myn bloed steeg my naar t hoofd; ik had trekkingen op myne harssens. Zulk een schok . zulk eene teleurstelling . Zy merkte het niet; t was alles als een blixemstraal. Ik herstelde my zo voort: en, myne hand even aan myne lippen brengende, boog ik eerbiedig, haar bedankende voor de eere my aangedaan. En zie daar! daar kwam de eige Zuster der drie Gratien, geheel vrolyk, geheel leven, geheel ziel, keurlyk gekapt, en op eene edele wys eenvoudig gekleet, aanzweven. Ik hielp de Dames in de koets; en, toen ik er by was, sprong haar knegt by den mynen agteroep. Myne Loge alleen was nog ledig; alle oogen waren op ons. De Weduwe is niet jong meer, maar waarlyk nog eene zeer schone Vrouw. Myn Wicht? Nu, gy hebt haar gezien? En de malle meid is ook niet.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository US, London, United Kingdom [58762574] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Historie Van Mejuffrouw Sara Burgerhart (Paperback) - Agatha Deken
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Agatha Deken:
Historie Van Mejuffrouw Sara Burgerhart (Paperback) - Taschenbuch

2013, ISBN: 1236703367

ID: 12093676768

[EAN: 9781236703361], Neubuch, [PU: Rarebooksclub.com, United States], Language: Dutch Brand New Book ***** Print on Demand *****.Uittreksel: .voor dit Zedekundig regeltje. Laten wy toch ons Ongeloof als helden beleven, en den Duivel niet voor niets dienen. Nu, myne koets staat gereet; ik ga haar halen: de Dame, daar zy by logeert, heb ik ook door haar verzogt. o Ik weet wel, dat die niet uitgaat op zulke partytjes! En de malle meid, die er by was, ook! nu dat bruit nog wat heen. Ik weet al, hoe ik met haar moet omgaan. Zy zal bukken voor my, dien zy niet vreest. Mooglyk vorder ik in deeze laatste vyf uuren reeds merkelyk. Tien uuren, des avonds. Ik ben woedent, ik zoek met de hele waereld rusie; ik raas op Philips, of ik dronken ben; en zou u zeer graag by my hebben, om u helder afterossen. o Gy verachtelyke slaaf myner vermaken! die, om een fraai kleed, en een goeden maaltyd voor my kruipt. Wat is er nu weer te doen? vraagt gy, met het air van een berooiden verkwister: zwyg, en luister. Geheel opgetogen reed ik na haar toe; werd zeer beleeft door de Weduwe in de zydkamer begroet; zy zeide my: dat zy van myne beleeftheid gebruik zoude maken, dewyl zy meende, dat het Treurspel voortreffelyk zyn zoude; de Lectuur daar van hadt haar zeer voldaan. Hier jy, Rembrant, grote afbeelder van ons door driften bezielt gelaat! Schilder my op dat tempo. Myn bloed steeg my naar t hoofd; ik had trekkingen op myne harssens. Zulk een schok . zulk eene teleurstelling . Zy merkte het niet; t was alles als een blixemstraal. Ik herstelde my zo voort: en, myne hand even aan myne lippen brengende, boog ik eerbiedig, haar bedankende voor de eere my aangedaan. En zie daar! daar kwam de eige Zuster der drie Gratien, geheel vrolyk, geheel leven, geheel ziel, keurlyk gekapt, en op eene edele wys eenvoudig gekleet, aanzweven. Ik hielp de Dames in de koets; en, toen ik er by was, sprong haar knegt by den mynen agteroep. Myne Loge alleen was nog ledig; alle oogen waren op ons. De Weduwe is niet jong meer, maar waarlyk nog eene zeer schone Vrouw. Myn Wicht? Nu, gy hebt haar gezien? En de malle meid is ook niet.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository, London, United Kingdom [54837791] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Historie Van Mejuffrouw Sara Burgerhart


EAN (ISBN-13): 9781236703361
ISBN (ISBN-10): 1236703367
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Rarebooksclub.com

Buch in der Datenbank seit 01.12.2014 22:18:19
Buch zuletzt gefunden am 09.10.2015 12:38:58
ISBN/EAN: 9781236703361

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-236-70336-7, 978-1-236-70336-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher