Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781159332358 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 11,64, größter Preis: € 14,56, Mittelwert: € 12,61
...
Suffix (Grammatik)
(*)
Suffix (Grammatik) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159332355, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Gebundene Ausgabe, ID: 9781159332358

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=59gr, [GR: 25610 - TB/Sprachwissenschaft/Allg. u. vergl. Sprachwiss.], [SW: - Language Arts & Disciplines / Linguistics], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Suffix, Pejorativsuffix, Augmentativsuffix, Suffixaufnahme, Possessivsuffix, Dentalsuffix, Suffixpronomen. Auszug: Ein Suffix (n, von lat. suffixum, "An-, Aufgestecktes") ist eine an ein Wort angehängte Ableitungs- oder Nachsilbe (z. B. -ung, -chen, -heit). Fachterminologisch ist es ein Affix, das einem Grundmorphem (Wortstamm) angehängt wird. Als Affix ist es ein gebundenes, nicht lexikalisches Morphem. Es dient als Flexionssuffix der Flexion oder als Derivationssuffix der Wortbildung eines Grundwortes durch Ableitung (Derivation). Kohyponyme für Suffixe sind Präfix, Infix und Zirkumfix. Affixe bilden für all diese den Oberbegriff. Je nach Sprache gibt es Suffixe unterschiedlicher grammatischer Bedeutung. Besonders ausgeprägt sind Suffixe in der lateinischen Sprache, in den Finno-ugrischen sowie semitischen Sprachen, aber auch im Grönländischen. In der deutschen Sprache gibt es unterschiedliche Kategorien von Suffixen: Adjektivierungssuffixe geschlechtsbestimmende Suffixe Nominalisierungssuffixe -de: Kollektivsuffix, das u. a. Substantive aus Verben bildet, z. B. Freude zu freuen, Gebäude zu bauen.Suffixe aus Fremdwörtern: Flexionssuffixe (im deutschen meist Endungen genannt): Außer der grammatischen Ebene werden auch Beziehungsrelationen mit Suffixen ausgedrückt zum Beispiel im Russischen Zar, Zarewitsch, Zarewna, Zaritza, Zarok. Diminutivsuffixe im Russischen: Augmentativsuffix im Russischen: Adjektivierungssuffixe im Russischen: geschlechtsbestimmende Suffixe im Russischen: Substantivierungssuffixe im Russischen: -nik, -telj (z. B. utschitel "Lehrer")Kollektivsuffixe im Russischen: Suffix der Nichterwachsenheit: Singulativ: Formbildende Suffixe: In diesen Sprachen dienen die Suffixe ebenfalls der grammatischen Differenzierung, nur sind sie im Gegensatz unveränderbar und werden einfach aneinandergereiht. Isolierende Sprachen tendieren dazu nur freie Morpheme zu haben, daher sind auch einige der hier gelisteten Suffixe zugleich auch selbstständige Wörter. Pluralsuffixe: (Vietnamesisch hat einen umgekehrten Wortbau, hier wird der Plural durch die Präfixe ¿ chúng und ¿ các angez Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Suffix, Pejorativsuffix, Augmentativsuffix, Suffixaufnahme, Possessivsuffix, Dentalsuffix, Suffixpronomen. Auszug: Ein Suffix (n, von lat. suffixum, "An-, Aufgestecktes") ist eine an ein Wort angehängte Ableitungs- oder Nachsilbe (z. B. -ung, -chen, -heit). Fachterminologisch ist es ein Affix, das einem Grundmorphem (Wortstamm) angehängt wird. Als Affix ist es ein gebundenes, nicht lexikalisches Morphem. Es dient als Flexionssuffix der Flexion oder als Derivationssuffix der Wortbildung eines Grundwortes durch Ableitung (Derivation). Kohyponyme für Suffixe sind Präfix, Infix und Zirkumfix. Affixe bilden für all diese den Oberbegriff. Je nach Sprache gibt es Suffixe unterschiedlicher grammatischer Bedeutung. Besonders ausgeprägt sind Suffixe in der lateinischen Sprache, in den Finno-ugrischen sowie semitischen Sprachen, aber auch im Grönländischen. In der deutschen Sprache gibt es unterschiedliche Kategorien von Suffixen: Adjektivierungssuffixe geschlechtsbestimmende Suffixe Nominalisierungssuffixe -de: Kollektivsuffix, das u. a. Substantive aus Verben bildet, z. B. Freude zu freuen, Gebäude zu bauen.Suffixe aus Fremdwörtern: Flexionssuffixe (im deutschen meist Endungen genannt): Außer der grammatischen Ebene werden auch Beziehungsrelationen mit Suffixen ausgedrückt zum Beispiel im Russischen Zar, Zarewitsch, Zarewna, Zaritza, Zarok. Diminutivsuffixe im Russischen: Augmentativsuffix im Russischen: Adjektivierungssuffixe im Russischen: geschlechtsbestimmende Suffixe im Russischen: Substantivierungssuffixe im Russischen: -nik, -telj (z. B. utschitel "Lehrer")Kollektivsuffixe im Russischen: Suffix der Nichterwachsenheit: Singulativ: Formbildende Suffixe: In diesen Sprachen dienen die Suffixe ebenfalls der grammatischen Differenzierung, nur sind sie im Gegensatz unveränderbar und werden einfach aneinandergereiht. Isolierende Sprachen tendieren dazu nur freie Morpheme zu haben, daher sind auch einige der hier gelisteten Suffixe zugleich auch selbstständige Wörter. Pluralsuffixe: (Vietnamesisch hat einen umgekehrten Wortbau, hier wird der Plural durch die Präfixe ¿ chúng und ¿ các angez

Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Suffix (Grammatik) - Bucher Gruppe
(*)
Bucher Gruppe:
Suffix (Grammatik) - Taschenbuch

2010, ISBN: 9781159332358

ID: 16688848

Suffix, Pejorativsuffix, Augmentativsuffix, Suffixaufnahme, Possessivsuffix, Dentalsuffix, Suffixpronomen, Softcover, Buch, [PU: Books LLC]

 lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 10 - 20 TagenNicht kurzfristig lieferbar, versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Suffix (Grammatik) - Bucher Gruppe
(*)
Bucher Gruppe:
Suffix (Grammatik) - Taschenbuch

2010, ISBN: 9781159332358

ID: 16688848

Suffix, Pejorativsuffix, Augmentativsuffix, Suffixaufnahme, Possessivsuffix, Dentalsuffix, Suffixpronomen, Softcover, Buch, [PU: Books LLC]

 lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 10 - 20 TagenNicht kurzfristig lieferbar, versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Suffix (Grammatik)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Suffix, Pejorativsuffix, Augmentativsuffix, Suffixaufnahme, Possessivsuffix, Dentalsuffix, Suffixpronomen. Auszug: Ein Suffix (n, von lat. suffixum, "An-, Aufgestecktes") ist eine an ein Wort angehängte Ableitungs- oder Nachsilbe (z. B. -ung, -chen, -heit). Fachterminologisch ist es ein Affix, das einem Grundmorphem (Wortstamm) angehängt wird. Als Affix ist es ein gebundenes, nicht lexikalisches Morphem. Es dient als Flexionssuffix der Flexion oder als Derivationssuffix der Wortbildung eines Grundwortes durch Ableitung (Derivation). Kohyponyme für Suffixe sind Präfix, Infix und Zirkumfix. Affixe bilden für all diese den Oberbegriff. Je nach Sprache gibt es Suffixe unterschiedlicher grammatischer Bedeutung. Besonders ausgeprägt sind Suffixe in der lateinischen Sprache, in den Finno-ugrischen sowie semitischen Sprachen, aber auch im Grönländischen. In der deutschen Sprache gibt es unterschiedliche Kategorien von Suffixen: Adjektivierungssuffixe geschlechtsbestimmende Suffixe Nominalisierungssuffixe -de: Kollektivsuffix, das u. a. Substantive aus Verben bildet, z. B. Freude zu freuen, Gebäude zu bauen.Suffixe aus Fremdwörtern: Flexionssuffixe (im deutschen meist Endungen genannt): Außer der grammatischen Ebene werden auch Beziehungsrelationen mit Suffixen ausgedrückt zum Beispiel im Russischen Zar, Zarewitsch, Zarewna, Zaritza, Zarok. Diminutivsuffixe im Russischen: Augmentativsuffix im Russischen: Adjektivierungssuffixe im Russischen: geschlechtsbestimmende Suffixe im Russischen: Substantivierungssuffixe im Russischen: -nik, -telj (z. B. utschitel "Lehrer")Kollektivsuffixe im Russischen: Suffix der Nichterwachsenheit: Singulativ: Formbildende Suffixe: In diesen Sprachen dienen die Suffixe ebenfalls der grammatischen Differenzierung, nur sind sie im Gegensatz unveränderbar und werden einfach aneinandergereiht. Isolierende Sprachen tendieren dazu nur freie Morpheme zu haben, daher sind auch einige der hier gelisteten Suffixe zugleich auch selbstständige Wörter. Pluralsuffixe: (Vietnamesisch hat einen umgekehrten Wortbau, hier wird der Plural durch die Präfixe ¿ chúng und ¿ các angez

Detailangaben zum Buch - Suffix (Grammatik)


EAN (ISBN-13): 9781159332358
ISBN (ISBN-10): 1159332355
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-09-11T10:47:43+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-12-28T11:23:23+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159332358

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-33235-5, 978-1-159-33235-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher