- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,68, größter Preis: € 13,95, Mittelwert: € 13,82
1
Strongman-Sport
Bestellen
bei
(ca. € 13,68)

Strongman-Sport - Taschenbuch

2011, ISBN: 115933207X, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159332075

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 24 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=50gr, [GR: 24640 - TB/Fitneß/Aerobic/Bodybuilding/Gymnastik], [SW: - Sports & Recrea… Mehr…

Buchgeier.com
2
Strongman-Sport - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00

Herausgeber: Group, Bücher:

Strongman-Sport - Taschenbuch

1977, ISBN: 9781159332075

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Strongman, Arnold Strongman Classic. Auszug: Strongman ist heutzutage die - der englisch… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Strongman-Sport

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Strongman, Arnold Strongman Classic. Auszug: Strongman ist heutzutage die - der englischen Sprache entlehnte - übliche Bezeichnung für Kraftsportler (veraltet Kraftathlet, Kraftakrobat, Schwerathlet), welche in verschiedenen Vergleichen untereinander ihre körperliche Stärke unter Beweis stellen. Durch individuelle Anforderungen aufgrund verschiedener Wettkampfdisziplinen ist bei diesem Sport im Gegensatz zum Powerlifting weniger Maximalkraft, als vielmehr Kraftausdauer und Kondition gefragt. Bis in das 20. Jahrhundert hinein dienten Kraftdemonstrationen in erster Linie der Unterhaltung der Zuschauer und waren vorwiegend als Attraktion auf Jahrmärkten u. ä. zu bestaunen. Mit dem Aufkommen des Fernsehens änderte sich zunächst wenig daran. Gekonnt inszenierte Showeinlagen wie Bratpfanneneinrollen, Telefonbuchzerreißen usw. waren zwar Publikumsmagnete, der sportliche Aspekt spielte jedoch auch weiterhin keine Rolle. Erst mit Beginn von organisierten Wettbewerben Ende der siebziger Jahre, welche zunehmend auch im Fernsehen übertragen wurden, änderte sich der Strongman-Sport in der Wahrnehmung der Zuschauer. Heute hat er sich zu einer eigenständigen Sportart entwickelt, in der verschiedene Wettbewerbe nach festen Regeln durchgeführt werden und den Kraftsportlern zu vorher unerreichter Popularität verhelfen. Mitte der siebziger Jahre wurde für das US-amerikanische Fernsehen das Konzept eines Wettbewerbes entwickelt, in welchem sich mehrere Kraftsportler bei unterschiedlichen Disziplinen miteinander messen sollten. Als Vorbild dienten klassische Kraftsportwettbewerbe, wie die Highland Games. Die Disziplinen wurden unter dem Gesichtspunkt ausgewählt, dass möglichst viele Muskelgruppen beansprucht werden. Verschiedene Gegenstände mussten dabei von den Teilnehmern getragen, gehoben, gehalten oder gezogen werden. 1977 feierte dieses Sendeformat unter dem Namen "The World's Strongest Men" (Die stärksten Männer der Welt) bei CBS Premiere. In den ersten Jahren wurde noch dem ursprünglichen Charakter solcher Attraktionen Rech

Detailangaben zum Buch - Strongman-Sport


EAN (ISBN-13): 9781159332075
ISBN (ISBN-10): 115933207X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
24 Seiten
Gewicht: 0,050 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-10-21T12:48:48+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-01-03T15:29:32+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159332075

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-33207-X, 978-1-159-33207-5


< zum Archiv...