- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,27, größter Preis: € 16,93, Mittelwert: € 15,08
1
Serienmörder (Russland)
Bestellen
bei
(ca. € 14,27)
Bestellen

Serienmörder (Russland) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159326800, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=231mm, B=157mm, H=10mm, Gew.=58gr, [GR: 21600 - TB/Belletristik/Biographien, Erinnerungen], [SW: - True Crime / … Mehr…

Buchgeier.com
2
Serienm Rder (Russland): Andrei Romanowitsch Tschikatilo, Darja Nikolajewna Saltykowa, Alexander Nikolajewitsch Spessiwzew
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 12,45
(ca. € 14,64)
Versand: € 4,40
Bestellen
Serienm Rder (Russland): Andrei Romanowitsch Tschikatilo, Darja Nikolajewna Saltykowa, Alexander Nikolajewitsch Spessiwzew - Taschenbuch

ISBN: 1159326800

Paperback, [EAN: 9781159326807], Unknown, German, German, German, Unknown, Book, Unknown, Unknown, 1025612, Subjects, 349777011, Antiquarian, Rare & Collectable, 91, Art, Architecture & P… Mehr…

Gebraucht Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 3,94 pro Produkt. (EUR 4.40)

  - gb_books_uk
3
Serienm Rder (Russland): Andrei Romanowitsch Tschikatilo, Darja Nikolajewna Saltykowa, Alexander Nikolajewitsch Spessiwzew
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 12,30
(ca. € 14,47)
Versand: € 4,40
Bestellen
Serienm Rder (Russland): Andrei Romanowitsch Tschikatilo, Darja Nikolajewna Saltykowa, Alexander Nikolajewitsch Spessiwzew - Taschenbuch

ISBN: 1159326800

Paperback, [EAN: 9781159326807], Unknown, German, German, German, Unknown, Book, Unknown, Unknown, 1025612, Subjects, 349777011, Antiquarian, Rare & Collectable, 91, Art, Architecture & P… Mehr…

Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 3,94 pro Produkt. (EUR 4.40)

  - gb_books_uk
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei
CHF 20,90
(ca. € 16,93)
Versand: € 15,00
Bestellen
Serienmörder (Russland) (Andrei Romanowitsch Tschikatilo, Darja Nikolajewna Saltykowa, Alexander Nikolajewitsch Spessiwzew, Alexander Jurjewitsch Pitschuschkin) - neues Buch

ISBN: 1159326800

EAN: 9781159326807, ISBN: 1159326800 [SW:Belletristik ; True Crime / Murder / General ; Biographien, Erinnerungen ; Belletristik/Biographien, Erinnerungen], [VD:20110204], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch

Details zum Buch
Serienm Rder (Russland): Andrei Romanowitsch Tschikatilo, Darja Nikolajewna Saltykowa, Alexander Nikolajewitsch Spessiwzew

Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Andrei Romanowitsch Tschikatilo, Darja Nikolajewna Saltykowa, Alexander Nikolajewitsch Spessiwzew, Alexander Jurjewitsch Pitschuschkin. Auszug: Andrei Romanowitsch Tschikatilo (russ. , wiss. Transliteration ; * 20. Oktober 1936 in Jablotschnaja, Sowjetunion; + 16. Februar 1994 in Nowotscherkassk, Russland) war ein ukrainisch-russischer Serienmörder, dem 53 Opfer nachgewiesen werden konnten. Er selbst gab an, dass es mindestens 56 Opfer gegeben habe. Andrei Tschikatilo wurde 1936 in der Ukrainischen SSR geboren. Drei Jahre zuvor herrschte in der Ukraine eine Hungersnot (Holodomor), die zu Kannibalismus unter der Bevölkerung geführt haben soll. Nach Erzählung seiner Mutter wurde auch sein Bruder entführt und zum Verzehr von hungernden Menschen getötet. Sein Vater war in deutsche Kriegsgefangenschaft geraten und wurde daher nach seiner Rückkehr als Deserteur verurteilt und in ein Arbeitslager geschickt. Andrei war ein schwächliches Kind mit einer schweren Sehstörung und daraus resultierenden Schulproblemen. Er wurde von den anderen Kindern gehänselt, ohne sich in irgendeiner Form zur Wehr setzen zu können. Bis zu seinem zwölften Lebensjahr war er Bettnässer. Mit zunehmendem Erwachsenwerden stellte er fest, dass er impotent war. Er wusste nicht, dass seine Leiden einen organischen Ursprung hatten. Seine Reiz- und Erregungsschwelle war derart hoch, dass sie, verbunden mit einer chronischen Erektionsschwäche, einen normalen Verkehr beinahe unmöglich machte. Sein Lebensgefühl beschrieb er dann auch als "ohne Genitalien und Augen geboren worden zu sein". Um den Verlust des Vaters und dessen schlechte Reputation als Vaterlandsverräter wettzumachen, versuchte er, seinem Heimatland eifrig zu dienen. Er bewarb sich zum Studium der Rechtswissenschaften, wurde jedoch als Sohn eines Deserteurs abgelehnt. Später erhielt er einen Studienplatz in Slawistik und trat der KPdSU bei. Er schrieb patriotische Artikel für Zeitungen und ließ sich als Informant für die Polizei anwerben. Nach seinem Militärdienst von 1957-1960 zog er in das Umland von Rostow, seine Mutter und Schwester kamen wenig später nach. 1963 erfolgte die Hochze

Detailangaben zum Buch - Serienm Rder (Russland): Andrei Romanowitsch Tschikatilo, Darja Nikolajewna Saltykowa, Alexander Nikolajewitsch Spessiwzew


EAN (ISBN-13): 9781159326807
ISBN (ISBN-10): 1159326800
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,058 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-09-08T19:22:14+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2011-12-14T00:46:41+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159326807

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-32680-0, 978-1-159-32680-7


< zum Archiv...