- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,95, größter Preis: € 17,80, Mittelwert: € 14,92
1
Schlacht (Sassanidenreich)
Bestellen
bei
(ca. € 13,97)
Bestellen

Schlacht (Sassanidenreich) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159312702, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Gebundene Ausgabe, ID: 9781159312701

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=59gr, [GR: 25590 - TB/Geschichte/Sonstiges], [SW: - History / Military / General], K… Mehr…

Buchgeier.com
2
Schlacht (Sassanidenreich) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Schlacht (Sassanidenreich) - Taschenbuch

ISBN: 9781159312701

Gebundene Ausgabe

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Schlacht bei Satala, Schlacht von Mesiche, Schlacht von Kadesia, Schlacht bei Ninive, Sc… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Schlacht (Sassanidenreich) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Schlacht (Sassanidenreich) - Taschenbuch

ISBN: 9781159312701

Gebundene Ausgabe

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Schlacht bei Satala, Schlacht von Mesiche, Schlacht von Kadesia, Schlacht bei Ninive, Sc… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Schlacht (Sassanidenreich) (Schlacht bei Satala, Schlacht von Mesiche, Schlacht von Kadesia, Schlacht bei Ninive, Schlacht bei Nehawend, Schlacht von Maranga)
Bestellen
bei
CHF 21,90
(ca. € 17,80)
Versand: € 15,00
Bestellen
Schlacht (Sassanidenreich) (Schlacht bei Satala, Schlacht von Mesiche, Schlacht von Kadesia, Schlacht bei Ninive, Schlacht bei Nehawend, Schlacht von Maranga) - neues Buch

ISBN: 1159312702

ID: 9781159312701

EAN: 9781159312701, ISBN: 1159312702 [SW:Geschichte ; General ; Military ; Sonstiges ; Geschichte/Sonstiges], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch

Details zum Buch
Schlacht (Sassanidenreich)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Schlacht bei Satala, Schlacht von Mesiche, Schlacht von Kadesia, Schlacht bei Ninive, Schlacht bei Nehawend, Schlacht von Maranga. Auszug: In der Schlacht bei Satala besiegten die Römer Ende des 3. Jahrhunderts unter dem Caesar (in der Spätantike: Unterkaiser) Galerius ein sasanidisches Heer unter ihrem Großkönig Narseh vernichtend. Im Frieden von Nisibis mussten die Sasaniden großzügige Zugeständnisse machen, die erst Schapur II. im Frieden von 363 revidieren konnte. Siehe auch: Römisch-Persische Kriege Nach Beendigung der Thronwirren, die nach dem Tod von Bahram II. ausgebrochen waren, fühlte sich der sasanidische Großkönig Narseh in der Lage, gegenüber Rom die Großmachtpolitik, die sein Vater Schapur I. bzw. dessen Vorgänger Ardaschir I. betrieben hatten, wiederaufzunehmen. Eine günstige Gelegenheit fand er, als er die Hauptkräfte des Kaisers Diokletian in Ägypten, wo sich Domitius Domitianus zum Gegenkaiser ausgerufen hatte, gebunden sah. Im Herbst 296 fiel er in Armenien ein und vertrieb den von den Römern installierten Regenten, Trdat III. Dann überquerte er den Tigris und griff das römische Mesopotamien an. Ein Einfall in Syrien, wie ihn später Theophanes oder Johannes Zonaras beschreiben, wird in der heutigen Forschung allerdings ausgeschlossen. Diokletian wies seinen Caesar Galerius an, die Verteidigung offensiv zu gestalten um Narseh hinzuhalten, ohne jedoch alles aufs Spiel zu setzen, bis er selbst mit Truppen aus Ägypten eingreifen konnte. Zur ersten militärischen Konfrontation kam es, als Galerius Ende 296 oder Anfang 297 den Euphrat zwischen Carrhae (dem heutigen Harran) und Callinicum (heute: Ar-Raqqah) überschritt, wobei der Caesar jedoch eine empfindliche Niederlage erlitt und sich nach Syrien zurückziehen musste. Ursache dafür war laut den römischen Quellen eine zu hastig und mit einer zu geringen Streitmacht durchgeführte Aktion. Als Diokletian in Syrien eintraf und davon erfuhr, ließ er seinen Caesar seinen Unmut spüren und ihn in purpurnen Gewändern neben seinen Wagen herlaufen. Trotz dieser wohl als Demütigung zu verstehenden Geste (diese Interpretation ist in der Forschung allerd

Detailangaben zum Buch - Schlacht (Sassanidenreich)


EAN (ISBN-13): 9781159312701
ISBN (ISBN-10): 1159312702
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-15T14:25:05+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-01-20T07:34:34+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159312701

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-31270-2, 978-1-159-31270-1


< zum Archiv...