- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 11,70, größter Preis: € 18,82, Mittelwert: € 14,23
1
Schiffsabwrackung
Bestellen
bei
(ca. € 14,71)
Bestellen

Schiffsabwrackung - Taschenbuch

2011, ISBN: 115931148X, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=59gr, [GR: 27830 - TB/Volkswirtschaft], [SW: - Business & Economics / Economics / Ge… Mehr…

Buchgeier.com
2
Schiffsabwrackung (Abwrackwerft, Schiffsverschrottung im Vereinigten Königreich, Abwrackwerften bei Alang, Abwrackwerften bei Chittagong, Abwrackwerften in Mumbai, Abwrackwerften bei Gadani)
Bestellen
bei
CHF 22,90
(ca. € 18,82)
Versand: € 15,00
Bestellen
Schiffsabwrackung (Abwrackwerft, Schiffsverschrottung im Vereinigten Königreich, Abwrackwerften bei Alang, Abwrackwerften bei Chittagong, Abwrackwerften in Mumbai, Abwrackwerften bei Gadani) - neues Buch

ISBN: 115931148X

EAN: 9781159311483, ISBN: 115931148X [SW:Volkswirtschaft ; General ; Economics ; Economics / General], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch
3
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 11,70
Versand: € 0,00
Bestellen
Bucher Gruppe:
Schiffsabwrackung - Taschenbuch

2010

ISBN: 9781159311483

Abwrackwerft, Schiffsverschrottung Im Vereinigten Knigreich, Abwrackwerften Bei Alang, Abwrackwerften Bei Chittagong, Softcover, Buch, [PU: Books LLC]

Versandkosten:Versand in 10 - 20 TagenNicht kurzfristig lieferbar, versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)

  -
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 11,70
Versand: € 0,00
Bestellen
Bucher Gruppe:
Schiffsabwrackung - Taschenbuch

2010, ISBN: 9781159311483

Abwrackwerft, Schiffsverschrottung Im Vereinigten Knigreich, Abwrackwerften Bei Alang, Abwrackwerften Bei Chittagong, Softcover, Buch, [PU: Books LLC]

Versandkosten:Versand in 10 - 20 TagenNicht kurzfristig lieferbar, versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)

  -

Details zum Buch
Schiffsabwrackung

Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Nicht dargestellt. Kapitel: Abwrackwerft, Schiffsverschrottung im Vereinigten Königreich, Abwrackwerften bei Alang, Abwrackwerften bei Chittagong, Abwrackwerften in Mumbai, Abwrackwerften bei Gadani. Auszug: Die Schiffsverschrottung im Vereinigten Königreich zählte über 100 Jahre zu den bedeutenderen Industriezweigen des Landes. Die Branche zerlegte in diesem Zeitraum gut 8000 Schiffe. Das Gemälde The Fighting Temeraire tugged to her last Berth to be broken up des Malers William TurnerIn der Zeit hölzerner Schiffe wurden diese nur in grober Manier abgewrackt, wobei je nach Einzelfall Metalle und gut erhaltene Hölzer wiederverwendet wurden. Insbesondere Handelsschiffe setzte man oft an geeigneter Stelle auf den Strand und danach in Brand, um an die wertvolleren Metallteile und Beschläge zu gelangen. Die Anfänge des organisierten Schiffsabbruchs in Großbritannien datieren etwa auf die Zeit um 1838, als die Abwrackwerft Castle ihr Geschäft auf der Baltic Wharf in Millbank an der Themse eröffnete. Das Gemälde The Fighting Temeraire tugged to her last Berth to be broken up des britischen Malers William Turner zeigt, wie ein ausgemustertes Kriegsschiff zu Castle geschleppt wird. Da Castle auf das Abwracken von Kriegsschiffen spezialisiert war, zog die Werft, als die Schiffe größer wurden, weiter stromabwärts. Das Holz alter Kriegsschiffe, insbesondere altes hartes Eichen- und Teakholz, war von besonderem Wert, da es als ausgesprochen witterungsbeständig gilt. Das Londoner Kaufhaus Liberty's nutzte 1922 beispielsweise die hölzerne Mahagoni-Innenausstattung der Offiziersmessen der abgewrackten Schiffe HMS Impregnable und HMS Hindostan beim Neubau seines Geschäfts in der Carnaby Street. Einfacheres Holz, wie es beispielsweise beim Abwracken von hölzernen Handelsschiffen anfiel, konnte in zersägtem Zustand bis in die Zeit vor dem Ersten Weltkrieg als Brennholz vermarktet werden und erzielte so einen Erlös um zwei Pfund pro Tonne. Bis 1900 hatte sich außer Castle an der Themse bereits eine Reihe von Schiffsabbruchunternehmen gebildet. Denny Brothers in Dumbarton verwendete schon ab 1880 Schiffsschrott bei der Erstellung neuer Schiffe. Der Stahlhersteller George Cohen hatte 1890 in

Detailangaben zum Buch - Schiffsabwrackung


EAN (ISBN-13): 9781159311483
ISBN (ISBN-10): 115931148X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-07-28T16:02:36+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-12-04T06:17:25+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159311483

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-31148-X, 978-1-159-31148-3


< zum Archiv...