- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,95, größter Preis: € 19,40, Mittelwert: € 17,18
1
Reitmeister (Titel)
Bestellen
bei
(ca. € 15,15)

Reitmeister (Titel) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159290091, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159290092

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=68gr, [GR: 25220 - TB/Philosophie/Allgemeines, Lexika], [SW: - Philososphy / History… Mehr…

Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00

Herausgeber: Group, Bücher:

Reitmeister (Titel) - Taschenbuch

1996, ISBN: 9781159290092

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Fritz Ligges, Willi Schultheis, Horst Karsten, Hubertus Schmidt, Martin Plewa, Egon von … Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Reitmeister (Titel) (Fritz Ligges, Willi Schultheis, Horst Karsten, Hubertus Schmidt, Martin Plewa, Egon von Neindorff, Fritz Tempelmann, Herbert Meyer, Herbert Rehbein, Harry Boldt)
Bestellen
bei
CHF 23,50
(ca. € 19,40)
Reitmeister (Titel) (Fritz Ligges, Willi Schultheis, Horst Karsten, Hubertus Schmidt, Martin Plewa, Egon von Neindorff, Fritz Tempelmann, Herbert Meyer, Herbert Rehbein, Harry Boldt) - neues Buch

ISBN: 1159290091

ID: 9781159290092

EAN: 9781159290092, ISBN: 1159290091 [SW:Philosophie ; General ; Allgemeines, Lexika ; Philosophie/Allgemeines, Lexika ; History & Surveys], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:zzgl. Versandkosten

  - buch.ch
Bezahlte Anzeige
4
Reitmeister (Titel) (Fritz Ligges, Willi Schultheis, Horst Karsten, Hubertus Schmidt, Martin Plewa, Egon von Neindorff, Fritz Tempelmann, Herbert Meyer, Herbert Rehbein, Harry Boldt)
Bestellen
bei
CHF 23,50
(ca. € 19,22)
Versand: € 15,00
Reitmeister (Titel) (Fritz Ligges, Willi Schultheis, Horst Karsten, Hubertus Schmidt, Martin Plewa, Egon von Neindorff, Fritz Tempelmann, Herbert Meyer, Herbert Rehbein, Harry Boldt) - neues Buch

ISBN: 1159290091

ID: 9781159290092

EAN: 9781159290092, ISBN: 1159290091 [SW:Philosophie ; General ; Allgemeines, Lexika ; Philosophie/Allgemeines, Lexika ; History & Surveys], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch

Details zum Buch
Reitmeister (Titel)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Fritz Ligges, Willi Schultheis, Horst Karsten, Hubertus Schmidt, Martin Plewa, Egon von Neindorff, Fritz Tempelmann, Herbert Meyer, Herbert Rehbein, Harry Boldt. Auszug: Fritz Ligges (* 29. Juli 1938 in Asseln; + 21. Mai 1996 in Herbern) war ein deutscher Vielseitigkeits- und Springreiter und Bundestrainer der Jugend. Er feierte Erfolge in den 1960er bis 1980er Jahren, unter anderem errang er Einzel- und Mannschafts-Medaillen bei Olympischen Spielen. Geboren wurde Ligges als Sohn einer Landwirtfamilie. Sein Vater züchtete Kaltblüter als Arbeitstiere für den Verkauf und hielt ein paar Ponys. Auf diesen Ponys lernte Ligges schon in jungen Jahren reiten und den Umgang mit Pferden. Er besuchte die Realschule in Dortmund und nach seinem Abschluss dort die Landwirtschaftsschule, um eines Tages den Hof seines Vaters zu übernehmen. Seine zweijährige praktische Ausbildung in einem landwirtschaftlichen Betrieb brach er vorzeitig ab, um sich ganz dem Reiten widmen zu können. 1968 heiratete er seine Ehefrau Ulrike (geb. Lauterjung), mit der er zwei Söhne hatte. 1959 machte er durch Erfolge auf ländlichen Turnieren auf sich aufmerksam und wurde vom DOKR zu Lehrgängen nach Warendorf eingeladen, wo er unter anderem von Hans Günter Winkler unterrichtet wurde. Zu dieser Zeit lag Ligges Hauptaugenmerk noch auf der Vielseitigkeitsreiterei. Bereits 1960 qualifizierte er sich in dieser Disziplin für die Olympischen Spiele, wurde aber trotzdem nicht nominiert, weil man erfahreneren Reitern den Vorzug gab. 1961 und 1962 errang er jeweils mit Föhn die Deutsche Meisterschaft der Vielseitigkeitsreiter. Um sich optimal auf die Olympischen Spiele 1964 vorbereiten zu können, siedelte er 1962 für zwei Jahre mit seinen Pferden nach Warendorf über. Die Qualifikation glückte und diesmal bestand auch kein Zweifel an seiner Nominierung, auch wenn sein bestes Pferd Föhn verletzt ausfiel. Auf seinem zweiten Pferd Donkosak errang er bei den olympischen Wettbewerben jeweils die Bronzemedaille in der Mannschafts- und in der Einzelwertung. Nach den Spielen orientierte er sich um und widmete sich vornehmlich der Springreiterei. Ab 1967 engagierte sich Ligges mehr und mehr a

Detailangaben zum Buch - Reitmeister (Titel)


EAN (ISBN-13): 9781159290092
ISBN (ISBN-10): 1159290091
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,068 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-10-20T09:59:36+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-10-03T03:57:45+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159290092

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-29009-1, 978-1-159-29009-2


< zum Archiv...