- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,95, größter Preis: € 18,08, Mittelwert: € 16,02
1
Regierungspräsident Von Mittelfranken
Bestellen
bei
(ca. € 13,97)

Regierungspräsident Von Mittelfranken - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159287449, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159287443

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=54gr, [GR: 25500 - TB/Geschichte], [SW: - History / Europe / Germany], Kartoniert/Br… Mehr…

Buchgeier.com
2
Regierungspräsident Von Mittelfranken - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00

Herausgeber: Group, Bücher:

Regierungspräsident Von Mittelfranken - Taschenbuch

1942, ISBN: 9781159287443

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Hans Georg Hofmann, Ferdinand von Andrian-Werburg, Carl von Giech, Heinrich Detloff von … Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Regierungspräsident Von Mittelfranken (Hans Georg Hofmann, Ferdinand von Andrian-Werburg, Carl von Giech, Heinrich Detloff von Kalben, Karl Inhofer, Ludwig Huber, Thomas Bauer)
Bestellen
bei
CHF 21,90
(ca. € 18,08)
Versand: € 15,00
Regierungspräsident Von Mittelfranken (Hans Georg Hofmann, Ferdinand von Andrian-Werburg, Carl von Giech, Heinrich Detloff von Kalben, Karl Inhofer, Ludwig Huber, Thomas Bauer) - neues Buch

ISBN: 1159287449

ID: 9781159287443

EAN: 9781159287443, ISBN: 1159287449 [SW:Geschichte ; Germany ; Europe ; Europe / Germany], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch
4
Regierungspräsident Von Mittelfranken (Hans Georg Hofmann, Ferdinand von Andrian-Werburg, Carl von Giech, Heinrich Detloff von Kalben, Karl Inhofer, Ludwig Huber, Thomas Bauer)
Bestellen
bei
CHF 21,90
(ca. € 18,08)
Versand: € 15,00
Regierungspräsident Von Mittelfranken (Hans Georg Hofmann, Ferdinand von Andrian-Werburg, Carl von Giech, Heinrich Detloff von Kalben, Karl Inhofer, Ludwig Huber, Thomas Bauer) - neues Buch

ISBN: 1159287449

ID: 9781159287443

EAN: 9781159287443, ISBN: 1159287449 [SW:Geschichte ; Germany ; Europe ; Europe / Germany], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch

Details zum Buch
Regierungspräsident Von Mittelfranken

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Hans Georg Hofmann, Ferdinand von Andrian-Werburg, Carl von Giech, Heinrich Detloff von Kalben, Karl Inhofer, Ludwig Huber, Thomas Bauer. Auszug: Hans Georg Hofmann (* 26. September 1873 in Hof; + 31. Januar 1942 in München) war Berufssoldat und ein deutscher Politiker der NSDAP. Von 1932 bis zu seinem Tod war er Mitglied des Reichstages für den Wahlkreis Niederbayern. Hofmann besuchte die Volksschule in Hof und in Steinwiesen und danach das Gymnasium in Bamberg. Er trat am 1. August 1893 als Fahnenjunker in das 16. bayrische Infanterie-Regiment in Passau ein und besuchte in den Jahren 1894 und 1895 die Kriegsschule in München. Wieder zurück in Passau wurde er Leutnant. Von 1900 bis 1903 war er Oberleutnant und Adjutant beim Bezirkskommando in Vilshofen an der Donau. Er ging 1910 als Hauptmann zum 13. bayrischen Infanterie-Regiment und nahm im Ersten Weltkrieg an den Feldzügen gegen Frankreich und Russland teil. Während des Krieges wurde ihm das Eiserne Kreuz II. und I. Klasse verliehen. Gegen Kriegsende geriet er in Ypern in englische Kriegsgefangenschaft, aus der er nach drei Monaten im Januar 1919 wiederkehrte. Im April 1919 war Hofmann wieder in Ingolstadt, wo er zum Anführer der Einwohnerwehr avancierte. Er schloss sich als Bataillonskommandeur dem Freikorps Epp an und war mit diesem an der Niederschlagung des Hamburger Sülzeaufstandes beteiligt. Zwischen 1919 und 1923 war Hofmann in Passau als Kommandeur eines Infanteriebatallions stationiert. Zugleich war er bis 1923 Führer des Bundes "Bayern und Reich", der stärksten paramilitärischen Vereinigung in Bayern mit föderalistisch-monarchischen Zielen. Im April 1923 wechselte Hofmann zum "Bund Vaterland". 1920 lernte er Hitler kennen. Während des gescheiterten Hitlerputsches am 9. November 1923 vermittelte Hofmann zwischen den Putschisten und der Reichswehr. In der Zeit des Nationalsozialismus wurde ihm deshalb am 20. April 1939 der Blutorden verliehen. Seit Mai 1922 Oberstleutnant, war Hofmann von April 1923 bis Januar 1926 Kommandant der Festung Ingolstadt. Offiziell schied er am 18. Januar 1926 aus dem Militärdienst aus, war bis 1931 jedoch weiter für di

Detailangaben zum Buch - Regierungspräsident Von Mittelfranken


EAN (ISBN-13): 9781159287443
ISBN (ISBN-10): 1159287449
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,054 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-04-18T16:01:22+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-06-11T19:17:47+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159287443

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-28744-9, 978-1-159-28744-3


< zum Archiv...