- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 15,15, größter Preis: € 22,54, Mittelwert: € 18,42
1
Recht (Sonstiges)
Bestellen
bei
(ca. € 15,15)
Bestellengesponserter Link

Recht (Sonstiges) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159285985, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Gebundene Ausgabe

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=68gr, [GR: 25500 - TB/Geschichte], [SW: - History / Europe / Germany], Kartoniert/Br… Mehr…

Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD Buchgeier.com
2
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 18,99
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Quelle:

Recht (Sonstiges) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159285985

[EAN: 9781159285982], Neubuch, [PU: General Books Aug 2011], HISTORY / EUROPE GERMANY, This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Quelle: Wikipedia. Seiten: 60. Kapitel: Pf… Mehr…

  - NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, NDS, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
3
Recht (Sonstiges): Pflicht, Person, Unterschrift, Endbenutzer-Lizenzvertrag, Unabdingbarkeit, Rechtliche Aspekte Bei Hilfeleistung - Bucher Gruppe (Editor)
Bestellen
bei BarnesandNoble.com
$ 18,97
(ca. € 16,41)
Bestellengesponserter Link
Bucher Gruppe (Editor):
Recht (Sonstiges): Pflicht, Person, Unterschrift, Endbenutzer-Lizenzvertrag, Unabdingbarkeit, Rechtliche Aspekte Bei Hilfeleistung - neues Buch

ISBN: 9781159285982

Bucher Gruppe (Editor),Paperback, German-language edition, Pub by General Books LLC Books, , Recht~~Bucher-Gruppe, 999999999, Recht (Sonstiges): Pflicht, Person, Unterschrift, Endbenutzer… Mehr…

  - MPN: , SKU 9781159285982 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
4
Bestellen
bei
CHF 27,50
(ca. € 22,54)
Versand: € 15,001
Bestellengesponserter Link
Recht (Sonstiges) (Pflicht, Person, Unterschrift, Endbenutzer-Lizenzvertrag, Unabdingbarkeit, Rechtliche Aspekte bei Hilfeleistung, Finanzsicherheiten, Verbraucherschutz, Haftung, Ne bis in idem, Kraftloserklärung, Abwesenheit, Verpflichtetsein, Interesse - neues Buch

ISBN: 1159285985

EAN: 9781159285982, ISBN: 1159285985 [SW:Geschichte ; History / Europe / Germany], [VD:20110823], Buch (dtsch.)

  - Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00) buch.ch
5
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 18,99
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Quelle: Wikipedia (Herausgeber):
Recht (Sonstiges) Pflicht, Person, Unterschrift, Endbenutzer-Lizenzvertrag, Unabdingbarkeit, Rechtliche Aspekte bei Hilfeleistung, Finanzsicherheiten, Verbraucherschutz, Haftung, Ne bis in idem, Kraftloserklärung, Abwesenheit, Verpflichtetsein, Interesse - neues Buch

2011, ISBN: 1159285985

Kartoniert / Broschiert HISTORY / Europe / Germany, mit Schutzumschlag neu, [PU:Books LLC, Reference Series]

  - Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00) MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Recht (Sonstiges)
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Pflicht, Abwesenheit, Verbot, Duldung, Titel, Rüge, Belästigung, Annullierung. Auszug: Als Abwesenheit (Absentia) bezeichnet man das Fehlen eines Subjekts oder Objekts an einem bestimmten Ort. Das Gegenteil von Abwesenheit beschreibt der Begriff Anwesenheit. Im juristischen Sinn ist derjenige abwesend, welcher sich nicht an dem Ort befindet, wo ein rechtliches Interesse seine Tätigkeit erfordert, und daher nicht für dasselbe wirken kann, z. B. eine Person, die auf ergangene Vorladung nicht zur festgesetzten Zeit an Gerichtsstelle erscheint. Der so Abwesende muss die Rechtsnachteile, welche sich aus der Nichtwahrnehmung seiner Interessen durch die Abwesenheit ergeben, über sich ergehen lassen. Dies kann unbillig erscheinen, wenn die Abwesenheit eine unverschuldete war. Deshalb gewährt in solchem Fall das Recht Wiedereinsetzung in den vorigen Stand. Um Verlusten infolge der Abwesenheit vorzubeugen, kann einem Abwesenden für seine Vermögensangelegenheiten, soweit dies erforderlich ist und er nicht selbst für eine hinlängliche Verwaltung gesorgt hat, ein Abwesenheitspfleger nach § 1911 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) bestellt werden. Dieser hat für die Bewachung und Erhaltung des Vermögens Sorge zu tragen und dabei für jeden verschuldeten Schaden einzustehen. Die Abwesenheitspflege wird aufgehoben, wenn der Abwesende zurückkehrt oder zur Verwaltung seines Vermögens Auftrag gibt, wenn sein Tod bewiesen oder er für tot erklärt wird (siehe Verschollenheit). Nach § 130 Abs. 1 Satz 1 BGB wird eine empfangsbedürftige Willenserklärung immer erst mit ihrem Zugang wirksam. Von einem Zugang kann aber ausgegangen werden, wenn eine Zustellung in den Wirkungsbereich einer Person (also beispielsweise deren Briefkasten) erfolgt ist. Somit beinhaltet eine Abwesenheit keine Befreiung von den in Willenserklärungen, Zahlungsaufforderungen oder Mahnungen angegebenen Fristen. Der Absender eines Vertragsangebots hingegen ist - sofern er keine individuelle Frist gesetzt hat - nur bis zu dem Zeitpunkt an seine Willenserklärung gebunden, bis zu dem er unter regelmäßigen Umstän

Detailangaben zum Buch - Recht (Sonstiges)


EAN (ISBN-13): 9781159285982
ISBN (ISBN-10): 1159285985
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,068 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-12-28T21:41:54+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2020-11-05T17:31:10+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159285982

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-28598-5, 978-1-159-28598-2


< zum Archiv...