Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781159281465 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 15,01, größter Preis: € 15,01, Mittelwert: € 15,01
...
Radweg (Sachsen-Anhalt)
(*)
Radweg (Sachsen-Anhalt) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159281467

ID: 9781159281465

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=13mm, Gew.=67gr, [GR: 23110 - TB/Reiseführer/Kunstreiseführer/Deutschland], [SW: - Travel / Europe / Germany], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Elberadweg, Allerradweg, Elster-Radweg, Saale-Radweg, Unstrut-Radweg, Altmarkrundkurs, Havelradweg, Muldentalradwanderweg, Harzrundweg. Auszug: Der 1220 km lange Elberadweg beginnt in spindleruv Mlýn (Spindlermühle) im Riesengebirge im Norden Tschechiens und endet in Cuxhaven an der Elbemündung in die Nordsee. Der Elberadweg ist streckenweise zum Elberad- und Wanderweg ausgebaut. Er wird sowohl von Radfahrern als auch von Fußgängern genutzt. Im Jahr 2008 wurde er bereits zum vierten Mal in Folge von Mitgliedern des ADFC zum beliebtesten Fernradweg Deutschlands gewählt. Im Riesengebirge beginnt der Radweg wenige Kilometer unterhalb der Elbquelle in Spindlermühle mit der gelben Beschilderung 24. In Melník mündet die Moldau in die Elbe. Der Moldau-Radweg mit der gelben Beschilderung 2 führt über die Elbe weiter bis zur deutsch-tschechischen Grenze im Elbsandsteingebirge. Der Moldauradweg führt auf den ersten Kilometern von Prag auf teilweise grob gepflasterten Treidelpfaden in Richtung Melník. Die nächsten Etappen des Radwegs sind Litomerice und Ústí nad Labem. Danach führt die Route zwischen Decín vor der deutsch-tschechischen Grenze bis nach Pirna durch die Böhmische Schweiz und Sächsische Schweiz im Elbsandsteingebirge. Kurz darauf führt der Weg durch Dresden und später durch weitere bekannte Städte (Meißen, Lutherstadt Wittenberg, Dessau-Roßlau, Magdeburg, Tangermünde, Havelberg, Wittenberge, Lauenburg, Hamburg und Cuxhaven). Es gibt ebenfalls viele kleinere, dennoch sehenswerte Städte, wie beispielsweise Mühlberg (hier führt der Elberadweg auch eine kurze Strecke durch das Bundesland Brandenburg) oder Jerichow mit seinem baugeschichtlich bedeutsamen Backstein-Kloster. Am Elberadweg steht zwischen Belgern und Torgau die erste deutsche Radfahrerkirche, die Radfahrerkirche Weßnig. Auf deutscher Seite weist der Radweg außer auf dem Abschnitt Hitzacker-Geesthacht keine nennenswerten Höhenunterschiede auf. Auf einem großen Teil der Strecke gibt es sowohl rechtselbisch als auch linkselbisch Radwege sowie zahlreiche Nebenrouten. Der Radweg ist in Deutschland durchgehend mit einem einheitlichen Zeichen markiert. Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Elberadweg, Allerradweg, Elster-Radweg, Saale-Radweg, Unstrut-Radweg, Altmarkrundkurs, Havelradweg, Muldentalradwanderweg, Harzrundweg. Auszug: Der 1220 km lange Elberadweg beginnt in spindleruv Mlýn (Spindlermühle) im Riesengebirge im Norden Tschechiens und endet in Cuxhaven an der Elbemündung in die Nordsee. Der Elberadweg ist streckenweise zum Elberad- und Wanderweg ausgebaut. Er wird sowohl von Radfahrern als auch von Fußgängern genutzt. Im Jahr 2008 wurde er bereits zum vierten Mal in Folge von Mitgliedern des ADFC zum beliebtesten Fernradweg Deutschlands gewählt. Im Riesengebirge beginnt der Radweg wenige Kilometer unterhalb der Elbquelle in Spindlermühle mit der gelben Beschilderung 24. In Melník mündet die Moldau in die Elbe. Der Moldau-Radweg mit der gelben Beschilderung 2 führt über die Elbe weiter bis zur deutsch-tschechischen Grenze im Elbsandsteingebirge. Der Moldauradweg führt auf den ersten Kilometern von Prag auf teilweise grob gepflasterten Treidelpfaden in Richtung Melník. Die nächsten Etappen des Radwegs sind Litomerice und Ústí nad Labem. Danach führt die Route zwischen Decín vor der deutsch-tschechischen Grenze bis nach Pirna durch die Böhmische Schweiz und Sächsische Schweiz im Elbsandsteingebirge. Kurz darauf führt der Weg durch Dresden und später durch weitere bekannte Städte (Meißen, Lutherstadt Wittenberg, Dessau-Roßlau, Magdeburg, Tangermünde, Havelberg, Wittenberge, Lauenburg, Hamburg und Cuxhaven). Es gibt ebenfalls viele kleinere, dennoch sehenswerte Städte, wie beispielsweise Mühlberg (hier führt der Elberadweg auch eine kurze Strecke durch das Bundesland Brandenburg) oder Jerichow mit seinem baugeschichtlich bedeutsamen Backstein-Kloster. Am Elberadweg steht zwischen Belgern und Torgau die erste deutsche Radfahrerkirche, die Radfahrerkirche Weßnig. Auf deutscher Seite weist der Radweg außer auf dem Abschnitt Hitzacker-Geesthacht keine nennenswerten Höhenunterschiede auf. Auf einem großen Teil der Strecke gibt es sowohl rechtselbisch als auch linkselbisch Radwege sowie zahlreiche Nebenrouten. Der Radweg ist in Deutschland durchgehend mit einem einheitlichen Zeichen markiert.

Buchgeier.com
Sofort lieferbar Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Radweg (Sachsen-Anhalt) - Herausgegeben von Group, Bücher
(*)
Herausgegeben von Group, Bücher:
Radweg (Sachsen-Anhalt) - Taschenbuch

2011, ISBN: 9781159281465

[ED: Softcover], [PU: Books On Demand Books Llc, Reference Series], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Elberadweg, Allerradweg, Elster-Radweg, Saale-Radweg, Unstrut-Radweg, Altmarkrundkurs, Havelradweg, Muldentalradwanderweg, Harzrundweg. Auszug: Der 1220 km lange Elberadweg beginnt in spindleruv Mlýn (Spindlermühle) im Riesengebirge im Norden Tschechiens und endet in Cuxhaven an der Elbemündung in die Nordsee. Der Elberadweg ist streckenweise zum Elberad- und Wanderweg ausgebaut. Er wird sowohl von Radfahrern als auch von Fußgängern genutzt. Im Jahr 2008 wurde er bereits zum vierten Mal in Folge von Mitgliedern des ADFC zum beliebtesten Fernradweg Deutschlands gewählt. Im Riesengebirge beginnt der Radweg wenige Kilometer unterhalb der Elbquelle in Spindlermühle mit der gelben Beschilderung 24. In Melník mündet die Moldau in die Elbe. Der Moldau-Radweg mit der gelben Beschilderung 2 führt über die Elbe weiter bis zur deutsch-tschechischen Grenze im Elbsandsteingebirge. Der Moldauradweg führt auf den ersten Kilometern von Prag auf teilweise grob gepflasterten Treidelpfaden in Richtung Melník. Die nächsten Etappen des Radwegs sind Litomerice und Ústí nad Labem. Danach führt die Route zwischen Decín vor der deutsch-tschechischen Grenze bis nach Pirna durch die Böhmische Schweiz und Sächsische Schweiz im Elbsandsteingebirge. Kurz darauf führt der Weg durch Dresden und später durch weitere bekannte Städte (Meißen, Lutherstadt Wittenberg, Dessau-Roßlau, Magdeburg, Tangermünde, Havelberg, Wittenberge, Lauenburg, Hamburg und Cuxhaven). Es gibt ebenfalls viele kleinere, dennoch sehenswerte Städte, wie beispielsweise Mühlberg (hier führt der Elberadweg auch eine kurze Strecke durch das Bundesland Brandenburg) oder Jerichow mit seinem baugeschichtlich bedeutsamen Backstein-Kloster. Am Elberadweg steht zwischen Belgern und Torgau die erste deutsche Radfahrerkirche, die Radfahrerkirche Weßnig. Auf deutscher Seite weist der Radweg außer auf dem Abschnitt Hitzacker-Geesthacht keine nennenswerten Höhenunterschiede auf. Auf einem großen Teil der Strecke gibt es sowohl rechtselbisch als auch linkselbisch Radwege sowie zahlreiche Nebenrouten. Der Radweg ist in Deutschland durchgehend mit einem einheitlichen Zeichen markiert.2011. 34 S. 228 mmVersandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Radweg (Sachsen-Anhalt)
(*)
Radweg (Sachsen-Anhalt) - neues Buch

2008, ISBN: 9781159281465

[ED: Kartoniert/Broschiert], [PU: General Books], - Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Elberadweg, Allerradweg, Elster-Radweg, Saale-Radweg, Unstrut-Radweg, Altmarkrundkurs, Havelradweg, Muldentalradwanderweg, Harzrundweg. Auszug: Der 1220 km lange Elberadweg beginnt in spindleruv Mlýn (Spindlermühle) im Riesengebirge im Norden Tschechiens und endet in Cuxhaven an der Elbemündung in die Nordsee. Der Elberadweg ist streckenweise zum Elberad- und Wanderweg ausgebaut. Er wird sowohl von Radfahrern als auch von Fußgängern genutzt. Im Jahr 2008 wurde er bereits zum vierten Mal in Folge von Mitgliedern des ADFC zum beliebtesten Fernradweg Deutschlands gewählt. Im Riesengebirge beginnt der Radweg wenige Kilometer unterhalb der Elbquelle in Spindlermühle mit der gelben Beschilderung 24. In Melník mündet die Moldau in die Elbe. Der Moldau-Radweg mit der gelben Beschilderung 2 führt über die Elbe weiter bis zur deutsch-tschechischen Grenze im Elbsandsteingebirge. Der Moldauradweg führt auf den ersten Kilometern von Prag auf teilweise grob gepflasterten Treidelpfaden in Richtung Melník. Die nächsten Etappen des Radwegs sind Litomerice und Ústí nad Labem. Danach führt die Route zwischen Decín vor der deutsch-tschechischen Grenze bis nach Pirna durch die Böhmische Schweiz und Sächsische Schweiz im Elbsandsteingebirge. Kurz darauf führt der Weg durch Dresden und später durch weitere bekannte Städte (Meißen, Lutherstadt Wittenberg, Dessau-Roßlau, Magdeburg, Tangermünde, Havelberg, Wittenberge, Lauenburg, Hamburg und Cuxhaven). Es gibt ebenfalls viele kleinere, dennoch sehenswerte Städte, wie beispielsweise Mühlberg (hier führt der Elberadweg auch eine kurze Strecke durch das Bundesland Brandenburg) oder Jerichow mit seinem baugeschichtlich bedeutsamen Backstein-Kloster. Am Elberadweg steht zwischen Belgern und Torgau die erste deutsche Radfahrerkirche, die Radfahrerkirche Weßnig. Auf deutscher Seite weist der Radweg außer auf dem Abschnitt Hitzacker-Geesthacht keine nennenswerten Höhenunterschiede auf. Auf einem großen Teil der Strecke gibt es sowohl rechtselbisch als auch linkselbisch Radwege sowie zahlreiche Nebenrouten. Der Radweg ist in Deutschland durchgehend mit einem einheitlichen Zeichen markiert. , [SC: 0.00]

 booklooker.de
Sellonnet GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Radweg (Sachsen-Anhalt)
(*)
Radweg (Sachsen-Anhalt) - Taschenbuch

2008, ISBN: 1159281467

ID: 9781159281465

Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Elberadweg, Allerradweg, Elster-Radweg, Saale-Radweg, Unstrut-Radweg, Altmarkrundkurs, Havelradweg, Muldentalradwanderweg, Harzrundweg. Auszug: Der 1220 km lange Elberadweg beginnt in spindleruv Mlýn (Spindlermühle) im Riesengebirge im Norden Tschechiens und endet in Cuxhaven an der Elbemündung in die Nordsee. Der Elberadweg ist streckenweise zum Elberad- und Wanderweg ausgebaut. Er wird sowohl von Radfahrern als auch von Fußgängern genutzt. Im Jahr 2008 wurde er bereits zum vierten Mal in Folge von Mitgliedern des ADFC zum beliebtesten Fernradweg Deutschlands gewählt. Im Riesengebirge beginnt der Radweg wenige Kilometer unterhalb der Elbquelle in Spindlermühle mit der gelben Beschilderung 24. In M Deutschland

 Bides.de
Bides
Sofort lieferbar Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Radweg (Sachsen-Anhalt)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Elberadweg, Allerradweg, Elster-Radweg, Saale-Radweg, Unstrut-Radweg, Altmarkrundkurs, Havelradweg, Muldentalradwanderweg, Harzrundweg. Auszug: Der 1220 km lange Elberadweg beginnt in spindleruv Mlýn (Spindlermühle) im Riesengebirge im Norden Tschechiens und endet in Cuxhaven an der Elbemündung in die Nordsee. Der Elberadweg ist streckenweise zum Elberad- und Wanderweg ausgebaut. Er wird sowohl von Radfahrern als auch von Fußgängern genutzt. Im Jahr 2008 wurde er bereits zum vierten Mal in Folge von Mitgliedern des ADFC zum beliebtesten Fernradweg Deutschlands gewählt. Im Riesengebirge beginnt der Radweg wenige Kilometer unterhalb der Elbquelle in Spindlermühle mit der gelben Beschilderung 24. In Melník mündet die Moldau in die Elbe. Der Moldau-Radweg mit der gelben Beschilderung 2 führt über die Elbe weiter bis zur deutsch-tschechischen Grenze im Elbsandsteingebirge. Der Moldauradweg führt auf den ersten Kilometern von Prag auf teilweise grob gepflasterten Treidelpfaden in Richtung Melník. Die nächsten Etappen des Radwegs sind Litomerice und Ústí nad Labem. Danach führt die Route zwischen Decín vor der deutsch-tschechischen Grenze bis nach Pirna durch die Böhmische Schweiz und Sächsische Schweiz im Elbsandsteingebirge. Kurz darauf führt der Weg durch Dresden und später durch weitere bekannte Städte (Meißen, Lutherstadt Wittenberg, Dessau-Roßlau, Magdeburg, Tangermünde, Havelberg, Wittenberge, Lauenburg, Hamburg und Cuxhaven). Es gibt ebenfalls viele kleinere, dennoch sehenswerte Städte, wie beispielsweise Mühlberg (hier führt der Elberadweg auch eine kurze Strecke durch das Bundesland Brandenburg) oder Jerichow mit seinem baugeschichtlich bedeutsamen Backstein-Kloster. Am Elberadweg steht zwischen Belgern und Torgau die erste deutsche Radfahrerkirche, die Radfahrerkirche Weßnig. Auf deutscher Seite weist der Radweg außer auf dem Abschnitt Hitzacker-Geesthacht keine nennenswerten Höhenunterschiede auf. Auf einem großen Teil der Strecke gibt es sowohl rechtselbisch als auch linkselbisch Radwege sowie zahlreiche Nebenrouten. Der Radweg ist in Deutschland durchgehend mit einem einheitlichen Zeichen markiert.

Detailangaben zum Buch - Radweg (Sachsen-Anhalt)


EAN (ISBN-13): 9781159281465
ISBN (ISBN-10): 1159281467
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,067 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-11-14T19:50:01+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-01-11T15:51:00+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159281465

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-28146-7, 978-1-159-28146-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher