- 3 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,68, größter Preis: € 13,95, Mittelwert: € 13,86
1
Provinz Ratchaburi
Bestellen

bei
(ca. € 13,68)

Provinz Ratchaburi - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159275793, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159275792

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 24 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=50gr, [GR: 25800 - TB/Kunst], [SW: - Art / Asian], Kartoniert/Broschiert, Klappentex.. Mehr…

Buchgeier.com
2
Provinz Ratchaburi - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen

bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00

Herausgeber: Group, Bücher:

Provinz Ratchaburi - Taschenbuch

2004, ISBN: 9781159275792

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Ratchaburi, Phachi, Lao Song, Mae Klong, Khu Bua, Nationalmuseum Ratchaburi. Auszug: Rat.. Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Provinz Ratchaburi - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen

bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Herausgeber: Group, Bücher:
Provinz Ratchaburi - Taschenbuch

2004

ISBN: 9781159275792

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Ratchaburi, Phachi, Lao Song, Mae Klong, Khu Bua, Nationalmuseum Ratchaburi. Auszug: Rat.. Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Provinz Ratchaburi

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Ratchaburi, Phachi, Lao Song, Mae Klong, Khu Bua, Nationalmuseum Ratchaburi. Auszug: Ratchaburi (Thai: , etwa "Stadt des Königs"; auch Ratburi) ist eine Provinz (Changwat) in der Zentralregion von Thailand. Der östliche Teil der Provinz Ratchaburi besteht aus den flachen Hügeln, die vom Maenam Mae Klong (Mae-Klong-Fluss) und gleichzeitig von vielen kleinen, schiffbaren Kanälen (Khlongs) durchflossen werden. Im Westen herrscht bergiges Gelände vor, das aus den Ausläufern des Tenasserim-Gebirges besteht und das selbst zu den südöstlichsten Ausläufern des Himalaja zählt. Da die Berge meist aus Kalkstein bestehen, gibt es in der Provinz viele interessante Tropfsteinhöhlen. Einige sind von zahlreichen Fledermäusen bewohnt. Das Klima ist tropisch-monsunal. 1,1 % der Bevölkerung sind Angehörige der Bergvölker, meist Karen, die an der Grenze zu Myanmar leben. Daneben leben Minderheiten der Mon, Lawa, Lao und Khmer in Ratchaburi. Die Provinz lebt hauptsächlich vom Tourismus, der aus dem relativ nahen Bangkok und über Kanchanaburi kommt. Ratchaburi ist außerdem ein Zentrum von Keramik-Manufakturen. Hier werden die überall in Thailand anzutreffenden großen braunen Wasserkrüge hergestellt, die mit einem gelben Drachenmuster versehen sind. Auf den Straßen der Provinz sieht man häufig bis zum Umfallen beladene LKWs, die diese Krüge ins ganze Land transportieren. Im Jahr 2004 betrug das Bruttosozialprodukt der Provinz 89.454 Millionen Baht. Die Gegend war bereits während der Dvaravati-Zeit besiedelt. Die Provinzhauptstadt selbst war ein wichtiger Hauptort im Königreich der Mon. Der Ort soll sogar auf das legendäre Königreich Suvarnabhumi zurückzuführen sein, das vor Dvaravati existiert haben soll. Während der Regierung von König Rama I. (reg. 1782-1809) führte man ein umfassendes Steuersystem ein, unter anderem auch für Alkohol. Ratchaburi wurde dabei zusammen Samut Songkhram und Kanchanaburi verwaltet. Khao Bin-Höhle Schwimmender Markt Damnoen Saduak(Siehe Eintrag in Ratchaburi) Das Wappen der Provinz zeigt die königlichen Insignien Schwert und Sandalen, ein Hinw

Detailangaben zum Buch - Provinz Ratchaburi


EAN (ISBN-13): 9781159275792
ISBN (ISBN-10): 1159275793
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
24 Seiten
Gewicht: 0,050 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-10-31T10:18:00+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-03-29T23:00:15+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159275792

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-27579-3, 978-1-159-27579-2


< zum Archiv...