- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,71, größter Preis: € 14,71, Mittelwert: € 14,71
1
Praktische Informatik
Bestellen
bei
(ca. € 14,71)
Bestellen

Praktische Informatik - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159270201, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=59gr, [GR: 26320 - TB/Informatik], [SW: - Computers / Computer Science], Kartoniert/… Mehr…

Buchgeier.com
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Praktische Informatik
Autor:

Titel:
ISBN-Nummer:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Nicht dargestellt. Kapitel: Absturz, Effizienz, Time-Memory Tradeoff, Buchstabensalat, Idle, Datenmanagement, Engine. Auszug: Von einem Absturz im Zusammenhang mit Computern spricht man, wenn ein Programm auf unvorhergesehene Weise beendet wird oder nicht mehr in der vorhergesehenen Weise auf Interaktionen des Benutzers reagiert. Ist das abstürzende Programm Teil des Betriebssystems und führt der Abbruch zum Stillstand des ganzen Computers, spricht man von Computer- oder Systemabsturz. Führt der Absturz dagegen nicht zum Systemstillstand und handelt es sich beim abstürzenden Programm beispielsweise um ein Anwendungsprogramm, bezeichnet man dies auch als Programmabsturz oder -abbruch. Ursache für Abstürze können beispielsweise Programmierfehler, Inkompatibilitäten, erschöpfte Systemressourcen oder Hardwarefehler sein. In vielen Fällen wird vom terminierenden Programm eine Fehlermeldung und unter Umständen weitere Diagnoseinformation ausgegeben, wie dies zum Beispiel bei einem Bluescreen oder einer Kernel panic der Fall ist. Neben der unvorhergesehenen Terminierung eines Programms spricht man auch dann von einem Absturz, wenn ein Programm oder das Betriebssystem nicht mehr reagiert. Man sagt dann auch, das System oder Programm habe sich "aufgehängt" oder es sei "eingefroren" (analog dem engl. "freeze"). In diesem Fall befindet sich das Programm in einer Endlosschleife, arbeitet also wiederholt dieselben Instruktionen ab, ohne dass die Endebedingung zum Verlassen dieses Programmabschnitts je erfüllt wird. Bei dieser Art von Absturz ist meist keine Diagnoseinformation verfügbar. Eine als Absturz zu bezeichnende Terminierung eines Programms erfolgt dann, wenn vom Programm selbst oder dem einer übergeordneten Instanz (beispielsweise dem Betriebssystem) erkannt wird, dass eine durchzuführende Operation so nicht korrekt sein kann. Ein sehr häufig anzutreffender derartiger Fehlertyp ist die Schutzverletzung (engl. "Protection Fault", "Segmentation Fault" oder "Segmentation Violation", in einigen Betriebssystemen auch "Allgemeine Schutzverletzung", "General Protection Fault" genannt), die ausgelöst

Detailangaben zum Buch - Praktische Informatik


EAN (ISBN-13): 9781159270209
ISBN (ISBN-10): 1159270201
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2012-03-12T19:01:51+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-03-12T19:01:51+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159270209

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-27020-1, 978-1-159-27020-9


< zum Archiv...
 
Um Ihren Besuch auf unserer Seite zu personalisieren und zu verbessern, werden Cookies verwendet. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis. Hier können Sie Ihre Einstellungen anpassen.