- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 15,23, größter Preis: € 24,45, Mittelwert: € 22,38
1
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 24,45
Versand: € 0,00
Bestellen
Quelle:

Portugiesische Monarchie - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159269106

[EAN: 9781159269104], Neubuch, [PU: Reference Series Books Llc Nov 2011], HISTORY / LATIN AMERICA GENERAL, This item is printed on demand - Print on Demand Titel. Neuware - Quelle: Wikipe… Mehr…

  - NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, NDS, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
2
Portugiesische Monarchie - Books On Demand; Books Llc, Reference Series
Bestellen
bei Buecher.de
€ 24,45
Bestellen

Books On Demand; Books Llc, Reference Series:

Portugiesische Monarchie - gebunden oder broschiert

ISBN: 9781159269104

Quelle: Wikipedia. Seiten: 97. Kapitel: Haus Coburg-Braganza, Königin (Portugal), Königlicher Hoflieferant (Portugal), Prinz (Portugal), Heinrich der Seefahrer, Johann Maria Farina gegenü… Mehr…

  - Nr. 31555107 Versandkosten:, , zzgl. Versandkosten
3
Portugiesische Monarchie - B Cher Gruppe (Editor)
Bestellen
bei BarnesandNoble.com
$ 18,97
(ca. € 15,23)
Bestellen
B Cher Gruppe (Editor):
Portugiesische Monarchie - neues Buch

ISBN: 9781159269104

Kapitel: Sachsen-Coburg Und Gotha, Palácio Nacional de Belém, Palácio Nacional Da Pena, Palácio Nacional de Mafra, Palácio Das Necessidades, Palá… Mehr…

  - MPN: , SKU 9781159269104 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 23,32
Versand: € 0,00
Bestellen
Quelle Wikipedia:
Portugiesische Monarchie: Haus Coburg-Braganza, Konigin (Portugal), Koniglicher Hoflieferant (Portugal), Prinz (Portugal) (Paperback) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159269106

[EAN: 9781159269104], Neubuch, [PU: Books LLC, Wiki Series, United States], Language: English. Brand new Book. Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfugbaren… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) Book Depository hard to find, London, United Kingdom [63688905] [Rating: 2 (von 5)]
5
Portugiesische Monarchie Haus Coburg-Braganza, Königin (Portugal), Königlicher Hoflieferant (Portugal), Prinz (Portugal), Heinrich der Seefahrer, Johann Maria Farina gegenüber dem Jülichs-Platz, Sachsen-Coburg und Gotha, Elisabeth von Valois - Quelle: Wikipedia (Herausgeber)
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 24,45
Versand: € 0,00
Bestellen
Quelle: Wikipedia (Herausgeber):
Portugiesische Monarchie Haus Coburg-Braganza, Königin (Portugal), Königlicher Hoflieferant (Portugal), Prinz (Portugal), Heinrich der Seefahrer, Johann Maria Farina gegenüber dem Jülichs-Platz, Sachsen-Coburg und Gotha, Elisabeth von Valois - neues Buch

2011, ISBN: 1159269106

Kartoniert / Broschiert HISTORY / Latin America / General, mit Schutzumschlag neu, [PU:Books LLC, Reference Series]

  - Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00) MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien

Details zum Buch
Portugiesische Monarchie

Quelle: Wikipedia. Seiten: 36. Nicht dargestellt. Kapitel: Sachsen-Coburg und Gotha, Palácio Nacional de Belém, Palácio Nacional da Pena, Palácio Nacional de Mafra, Palácio das Necessidades, Palácio Nacional de Queluz, Palácio Nacional da Ajuda, Palácio Nacional de Sintra. Auszug: Das Haus Sachsen-Coburg und Gotha ist ein deutsches Adelsgeschlecht, eine jüngere Nebenlinie der ernestinischen Wettiner. Der Name stammt vom Herzogtum Sachsen-Coburg und Gotha, das, auf dem Gebiet der heutigen Länder Thüringen und Bayern gelegen, von der Familie von 1826 bis 1918 regiert wurde. Durch Wahl und eine geschickte Heiratspolitik gelangten Mitglieder der Fürstenfamilie aus dem politisch eigentlich unbedeutenden Sachsen-Coburg-Gotha gleich auf eine Reihe europäischer Throne, womit die Familie europäische Bedeutung erlangte. Heute regieren Mitglieder des Hauses noch in Belgien und im Vereinigten Königreich, im letzteren allerdings unter dem Namen Haus Windsor. Ahnherr der Wettiner ist ein Graf Dietrich I. von Wettin, der 982 verstarb. Unter seinen Nachkommen stieg das Haus Wettin neben den Askaniern und Hohenzollern zu einem der wichtigsten Fürstenhäuser Mitteldeutschlands auf, das zeitweise große Teile der heutigen Bundesländer Sachsen, Thüringen und Brandenburg regierte. Meilensteine bei diesem Aufstieg waren der Erwerb der Markgrafschaft Meißen 1089 durch Heinrich I. von Eilenburg, der Landgrafschaft Thüringen 1264 durch Heinrich den Erlauchten und schließlich der Erwerb der sächsischen Kurwürde 1423 durch Friedrich den Streitbaren. 1485 teilten sich die Wettiner in eine ernestinische und eine albertinische Linie (Leipziger Teilung). Beide Linien bestehen auch heute noch. Die Kurwürde blieb zunächst bei der älteren ernestinischen Linie, fiel jedoch 1547 im Zuge des Schmalkaldischen Krieges (Wittenberger Kapitulation) an die Albertiner. Während diese in Sachsen und zeitweise auch in Polen zu Königswürden aufstiegen, wurden die Ernestiner auf Thüringen begrenzt. Durch fortgesetzte Landesteilungen versanken die Ernestiner in der politischen Bedeutungslosigkeit. Neben der Hauptlinie, den Herzögen, später (seit 1815) Großherzögen von Sachsen-Weimar bzw. seit 1741 Sachsen-Weimar-Eisenach gab es immer noch mehrere jüngere ernestinische Nebenlinien mit teilweise

Detailangaben zum Buch - Portugiesische Monarchie


EAN (ISBN-13): 9781159269104
ISBN (ISBN-10): 1159269106
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,072 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-10-29T19:35:56+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2020-08-19T21:29:13+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159269104

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-26910-6, 978-1-159-26910-4


< zum Archiv...