- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 15,33, größter Preis: € 21,20, Mittelwert: € 18,70
1
Politik (Aserbaidschan) - B Cher Gruppe (Editor)
Bestellen
bei BarnesandNoble.com
$ 18,97
(ca. € 15,33)
B Cher Gruppe (Editor):

Politik (Aserbaidschan) - neues Buch

2008, ISBN: 9781159264581

ID: 9781159264581

Kapitel: Politisches System Aserbaidschans, Autonome Republik Nachitschewan, Az?rbaycan Silahli Qüvv?l?ri, Aserbaidschanische Verfassung, Präsidentschaftswahlen in Aserbaidschan.. Mehr…

MPN: , SKU 9781159264581 Versandkosten:zzgl. Versandkosten

  -
2
Politik (Aserbaidschan) - B Cher Gruppe (Editor)
Bestellen
bei BarnesandNoble.com
$ 19,99
(ca. € 17,68)

B Cher Gruppe (Editor):

Politik (Aserbaidschan) - neues Buch

2008, ISBN: 9781159264581

ID: 9781159264581

Kapitel: Politisches System Aserbaidschans, Autonome Republik Nachitschewan, Az?rbaycan Silahli Qüvv?l?ri, Aserbaidschanische Verfassung, Präsidentschaftswahlen in Aserbaidschan.. Mehr…

MPN: , SKU 9781159264581 Versandkosten:zzgl. Versandkosten

  -
3
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 21,20
Versand: € 0,00
Quelle: Wikipedia (Herausgeber):
Politik (Aserbaidschan) Aserbaidschanische Partei, Außenpolitik (Aserbaidschan), Politiker (Aserbaidschan), Verwaltungsbezirk (Aserbaidschan), Baku, Bergkarabachkonflikt, Politisches System Aserbaidschans, Susa, Baku-Tiflis-Ceyhan-Pipeline - neues Buch

2011

ISBN: 1159264589

ID: A10945356

Kartoniert / Broschiert BUSINESS & ECONOMICS / Economics / General, mit Schutzumschlag neu, [PU:Books LLC, Reference Series]

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

  - MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei alibris.com
€ 20,44
Quelle Wikipedia, and Bucher Gruppe (Editor):
Politik (Aserbaidschan): Aserbaidschanische Partei, Aussenpolitik (Aserbaidschan), Politiker (Aserbaidschan), Verwaltungsbezirk (Aserbaidschan) - Taschenbuch

2011, ISBN: 9781159264581

ID: 12358941865

Trade paperback, New., Text in English, German. Trade paperback (US). Glued binding. 76 p. Contains: Illustrations, black & white., Miami FL, [PU: Books LLC, Wiki Series]

Versandkosten:zzgl. Versandkosten

  - Boardman, OH, Bloap
5
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 18,84
Versand: € 2,50
Quelle Wikipedia:
Politik (Aserbaidschan). Aserbaidschanische Partei, Aussenpolitik (Aserbaidschan), Politiker (Aserbaidschan), Verwaltungsbezirk (Aserbaidschan) - neues Buch

2011, ISBN: 1159264589

ID: 10764209630

[EAN: 9781159264581], Neubuch, [PU: Books LLC, Wiki Series], Language: eng, ger. Print On Demand.

NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.50

  - Deastore, Roma, RM, Italy [50723639] [Rating: 5 (von 5)]

Details zum Buch
Politik (Aserbaidschan): Politisches System Aserbaidschans, Autonome Republik Nachitschewan, Azrbaycan Silahl Qvvlri

Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Nicht dargestellt. Kapitel: Politisches System Aserbaidschans, Autonome Republik Nachitschewan, Az¿rbaycan Silahli Qüvv¿l¿ri, Aserbaidschanische Verfassung, Präsidentschaftswahlen in Aserbaidschan 2008, Novruz¿li M¿mm¿dov. Auszug: Das Politische System Aserbaidschans ist seit 1992 geprägt vom autoritären Führungsstil der aserbaidschanischen Präsidenten und wird unterwandert von Korruption. Das an Erdöl reiche Land ist seit dem 18. Oktober 1991 von der Sowjetunion unabhängig. Nach der Verfassung von 1995 ist Aserbaidschan eine Republik mit einem präsidentiellen Regierungssystem, besitzt aber auch gleichzeitig das Amt des Ministerpräsidenten. Auf dem Demokratieindex im Jahr 2008 von der Zeitschrift The Economist steht Aserbaidschan weltweit auf Platz 135 von 167 Ländern und zählt demnach somit zu den autoritären Regimen. Die Einordnung wird von politikwissenschaftlichen Messungen wie etwa dem Polity IV-Index und dem Bertelsmann Transformation Index bestätigt. Aserbaidschan wurde bereits 1918 vom Russischen Reich unabhängig und etablierte sich als Aserbaidschanische Demokratische Republik. Es wurde ein Parlament errichtet und die Frauenrechte gestärkt. Die ethnischen Minderheiten der Russen, der Juden, der Deutschen und sogar der Armenier erhielten Sitze im aserbaidschanischen Parlament. Von 1921 bis 1991 war Aserbaidschan teil der Sowjetunion (ab 1936 eine eigene Unionsrepublik, die Aserbaidschanische SSR) und wurde von der kommunistischen Partei regiert. Am 23. September 1989 erfolgte die Souveränitätserklärung, 1991 folgte die Unabhängigkeit. Siehe auch: Politisches System der Aserbaidschanischen Demokratischen Republik Die Aserbaidschanische Verfassung wurde am 12. November 1995 per Referendum verabschiedet. Sie definiert Aserbaidschan als Republik mit Präsidialsystem und besitzt einen recht umfassenden Menschenrechtskatalog. Für die Verfassungsbeschwerden gibt es auch ein Verfassungsgericht. Die Verfassung wurde zuletzt 2002 novelliert. Regierungsgebäube in BakuDas Staatsoberhaupt des Landes ist der Staatspräsident. Er ist jedoch auch mit weitgehenden exekutiven Vollmachten ausgestattet und wird jeweils auf fünf Jahre direkt in einer allgemeinen Wahl gewählt. Die Amtszeit des Präsidenten is

Detailangaben zum Buch - Politik (Aserbaidschan): Politisches System Aserbaidschans, Autonome Republik Nachitschewan, Azrbaycan Silahl Qvvlri


EAN (ISBN-13): 9781159264581
ISBN (ISBN-10): 1159264589
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-02-26T08:47:20+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-10-30T19:27:15+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159264581

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-26458-9, 978-1-159-26458-1


< zum Archiv...