- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,95, größter Preis: € 15,01, Mittelwert: € 14,97
1
Politiker (13. Jahrhundert)
Bestellen
bei
(ca. € 15,01)

Politiker (13. Jahrhundert) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159261768, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159261764

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=64gr, [GR: 27830 - TB/Volkswirtschaft], [SW: - Business & Economics / Economic Condi… Mehr…

Buchgeier.com
2
Politiker (13. Jahrhundert) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00

Herausgeber: Group, Bücher:

Politiker (13. Jahrhundert) - Taschenbuch

1236, ISBN: 9781159261764

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Burkhard von Serkem, Birger Jarl, Ibn Wasil, Petrus de Vinea, Johann van Doway, Alexande… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Politiker (13. Jahrhundert) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Herausgeber: Group, Bücher:
Politiker (13. Jahrhundert) - Taschenbuch

ISBN: 9781159261764

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Burkhard von Serkem, Birger Jarl, Ibn Wasil, Petrus de Vinea, Johann van Doway, Alexande… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Politiker (13. Jahrhundert) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Herausgeber: Group, Bücher:
Politiker (13. Jahrhundert) - Taschenbuch

ISBN: 9781159261764

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Burkhard von Serkem, Birger Jarl, Ibn Wasil, Petrus de Vinea, Johann van Doway, Alexande… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG

Details zum Buch
Politiker (13. Jahrhundert): Burkhard Von Serkem, Birger Jarl, Ibn Wasil, Petrus de Vinea, Johann Van Doway, Alexander Von Soltwedel (German Edition)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Burkhard von Serkem, Birger Jarl, Ibn Wasil, Petrus de Vinea, Johann van Doway, Alexander von Soltwedel, Albert von Bardewik, Bertram Morneweg, Jehan Boinebroke. Auszug: Burkhard von Serkem, auch Serken, (* um 1236; + 13. März 1317) war in der Zeit von 1276 bis zu seine Tod Bischof in Lübeck. Er gilt als einer der bedeutendsten Bischöfe des Bistums Lübeck. In die Geschichte von Kirche und Stadt ging er aufgrund seiner Auseinandersetzungen mit dem Rat der Hansestadt Lübeck als der streitbarste unter allen Lübecker Bischöfen des Mittelalters ein. Burkhard von Serkem entstammte einer Adelsfamilie im Herzogtum Lüneburg, deren Familienname auf das Dorf Sarchem bei Hitzacker zurückgeführt wird. Als Lübecker Domherr stand er seinem Amtsvorgänger Bischof Johannes III. von Tralau bereits kritisch gegenüber, weil dieser die Interessen der Kirche in der sich stürmisch entwickelnden Handelsstadt an der Trave nicht entschieden genug vertrat. Gleichwohl wurde er von diesem als Nachfolger vorgeschlagen. Während seiner Amtszeit wurde die Eutiner Residenz der Lübecker Bischöfe durch den Ausbau der dortigen Burg Eutin und die Erweiterungsbauten an der Michaeliskirche gestärkt. Seine Streitfreude führte zu zahlreichen Verfahren, die sich über Jahrzehnte hinzogen und auch die Päpstliche Kurie, in dieser Zeit an wechselnden Orten zwischen Rom und Avignon beschäftigte. Unmittelbar nach Beginn seines Episkopats ergab sich 1277 die erste Gelegenheit zu einer Machtprobe mit den Bettelmönchen der Franziskaner aus dem Katharinenkloster, die ebenso wie die Dominikaner des Burgklosters mit dem aufstrebenden Bürgertum der Stadt in einem einträglichen Zweckbündnis gegen Bistum und Domkapitel standen. Der Streit entbrannte um das Begräbnisrecht der Franziskaner für Lübecker Bürger in ihrer Katharinenkirche. Die Auseinandersetzungen um die den Streit auslösende Leiche wurde handgreiflich geführt und Bischof Burkhard setzte sogleich die härtesten Kirchenstrafen wie Interdikt und Exkommunikation ein. Gleichzeitig musste er mit dem Domkapitel erstmals in das nahe gelegene Eutin ausweichen (wo er 1308 das Kollegiatstift Eutin gründete) , wo auf diese Weise die Residenz

Detailangaben zum Buch - Politiker (13. Jahrhundert): Burkhard Von Serkem, Birger Jarl, Ibn Wasil, Petrus de Vinea, Johann Van Doway, Alexander Von Soltwedel (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9781159261764
ISBN (ISBN-10): 1159261768
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-09-09T18:46:57+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-12-04T16:25:11+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159261764

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-26176-8, 978-1-159-26176-4


< zum Archiv...