- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,95, größter Preis: € 18,99, Mittelwert: € 16,14
1
Person (Melle)
Bestellen
bei
(ca. € 15,30)
Bestellen

Person (Melle) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159251886, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159251888

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=73gr, [GR: 25260 - TB/Philosophie/Deutscher Idealismus/19. Jh.], [SW: - Philososphy … Mehr…

Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 15,30
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgegeben von Group, Bücher:

Person (Melle) - Taschenbuch

2011, ISBN: 9781159251888

[ED: Softcover], [PU: Books On Demand Books Llc, Reference Series], Quelle: Wikipedia. Seiten: 35. Nicht dargestellt. Kapitel: Willy Potthoff, Dietmar Wischmeyer, Albert Bitter, Ilse Losa… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Person (Melle) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Person (Melle) - Taschenbuch

2006

ISBN: 9781159251888

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 35. Nicht dargestellt. Kapitel: Willy Potthoff, Dietmar Wischmeyer, Albert Bitter, Ilse Losa, Ulrich Schröder, Karl-Diet… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Person (Melle) (Willy Potthoff, Dietmar Wischmeyer, Albert Bitter, Ilse Losa, Ulrich Schröder, Karl-Dieter Möller, Johannes Heringsdorf, Tom Bartels, Axel Bulthaupt, Karim Köster, Mehmet Yozgatli)
Bestellen
bei
CHF 23,50
(ca. € 18,99)
Versand: € 15,00
Bestellen
Person (Melle) (Willy Potthoff, Dietmar Wischmeyer, Albert Bitter, Ilse Losa, Ulrich Schröder, Karl-Dieter Möller, Johannes Heringsdorf, Tom Bartels, Axel Bulthaupt, Karim Köster, Mehmet Yozgatli) - neues Buch

ISBN: 1159251886

ID: 9781159251888

EAN: 9781159251888, ISBN: 1159251886 [SW:Philosophie ; Deutscher Idealismus ; 19. Jh. ; Philososphy / Movements / Phenomenology ; Philosophie/Deutscher Idealismus/19. Jh.], [VD:20110204],… Mehr…

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch

Details zum Buch
Person (Melle)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 35. Nicht dargestellt. Kapitel: Willy Potthoff, Dietmar Wischmeyer, Albert Bitter, Ilse Losa, Ulrich Schröder, Karl-Dieter Möller, Johannes Heringsdorf, Tom Bartels, Axel Bulthaupt, Karim Köster, Mehmet Yozgatli. Auszug: Willy Potthoff (* 22. Oktober 1925 in Altenmelle bei Melle; + 23. Februar 2006 in Aachen) war ein deutscher Reformpädagoge. Aus einfachen Verhältnissen stammend - sein Vater war Fabrikschlosser -, studierte Potthoff ab 1947 an der Pädagogischen Akademie in Bielefeld. 1949 heiratete er Anita Potthoff geborene Kreyer. 1950 wurde er Lehrer an der Petrischule in Bielefeld, einer Volksschule in einem Arbeiterviertel. Zusammen mit engagierten Kollegen formte er in einem mehrjährigen Entwicklungsprozess das reformpädagogische, besonders am Jena-Plan orientierte Profil der Petrischule (ab 1960 dort als Konrektor). Von 1963 bis 1965 war er als Ausbildungsleiter in der 2. Phase der GH-Lehrerausbildung in Bielefeld tätig. 1965 wurde er an die Pädagogische Hochschule Bielefeld abgeordnet. 1969 schloss er sein nebenberufliches Promotionsstudium (Pädagogik, Soziologie und Psychologie) an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster mit der Dissertation ab und wurde Wissenschaftlicher Assistent an der Pädagogischen Hochschule Westfalen-Lippe Abteilung Bielefeld. 1970 wechselte er als Dozent an die Pädagogische Hochschule Schwäbisch-Gmünd. 1971 erhielt Willy Potthoff einen Ruf als Professor für Schulpädagogik an die Pädagogische Hochschule Freiburg, zu deren Rektor er 1974 gewählt wurde. Als Garant von Meinungsfreiheit auch für die Studentenschaft wurde er 1976 wiedergewählt. Von 1976 bis 1978 war er gleichzeitig Vorsitzender der Rektorenkonferenz der Pädagogischen Hochschulen in Baden-Württemberg sowie Initiator und Leiter (ab 1977) der Projektgruppe "Neue Studiengänge", die zum Lehrerstudium qualitativ gleichwertige, aber auf andere Berufsfelder zielende Studiengänge an den Pädagogischen Hochschulen in Baden-Württemberg entwickelte. Angesichts einer hohen Lehrerarbeitslosigkeit gründete er 1982 mit anderen die "Solidargemeinschaft Lehrer und Erzieher Südbaden e. V." (SOLE), deren Vorsitzender er von 1982 bis 1993 war. Mehrere Hundert arbeitslose Lehrer wurden in Projekten de

Detailangaben zum Buch - Person (Melle)


EAN (ISBN-13): 9781159251888
ISBN (ISBN-10): 1159251886
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,073 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-09-24T18:24:06+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-02-20T18:07:43+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159251888

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-25188-6, 978-1-159-25188-8


< zum Archiv...