- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 17,55, größter Preis: € 20,76, Mittelwert: € 18,56
1
Bestellen
bei AbeBooks.com
US$ 25,74
(ca. € 18,57)
Versand: € 0,00
Bestellen
Quelle:

Person (Lemberg) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159251401

ID: 9395685363

[EAN: 9781159251406], Neubuch, [PU: General Books Aug 2011], MEDICAL / NEUROLOGY, This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Quelle: Wikipedia. Seiten: 53. Kapitel: Hochsch… Mehr…

NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)

  - AHA-BUCH GmbH, Einbeck, NDS, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
2
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 17,96
Versand: € 0,00
Bestellen

Quelle:

Person (Lemberg) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159251401

ID: 9395685363

[EAN: 9781159251406], Neubuch, [PU: General Books Aug 2011], MEDICAL / NEUROLOGY, This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Quelle: Wikipedia. Seiten: 53. Kapitel: Hochsch… Mehr…

NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)

  - AHA-BUCH GmbH, Kreiensen, NDS, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
3
Person (Lemberg): Hochschullehrer (Lemberg), Stefan Banach, Jan Ukasiewicz, Liste Von Pers Nlichkeiten Der Stadt Lemberg - Bucher Gruppe (Editor)
Bestellen
bei BarnesandNoble.com
$ 18,97
(ca. € 17,55)
Bestellen
Bucher Gruppe (Editor):
Person (Lemberg): Hochschullehrer (Lemberg), Stefan Banach, Jan Ukasiewicz, Liste Von Pers Nlichkeiten Der Stadt Lemberg - neues Buch

ISBN: 9781159251406

ID: 9781159251406

Bucher Gruppe (Editor),Paperback, German-language edition, Pub by General Books LLC Books, , Person~~Bucher-Gruppe, 999999999, Person (Lemberg): Hochschullehrer (Lemberg), Stefan Banach, … Mehr…

MPN: , SKU 9781159251406 Versandkosten:zzgl. Versandkosten

  -
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 17,96
Versand: € 0,00
Bestellen
Quelle: Wikipedia (Herausgeber):
Person (Lemberg) Hochschullehrer (Lemberg), Stefan Banach, Jan Lukasiewicz, Liste von Persönlichkeiten der Stadt Lemberg, Heinrich von Zeißberg, Karolina Lanckoronska, Viktor Dollmayr, Wojciech Rubinowicz, Leon Kozlowski, Adam Maurizio, Philip Friedman - neues Buch

2011, ISBN: 1159251401

ID: A10854843

Kartoniert / Broschiert MEDICAL / Neurology, mit Schutzumschlag neu, [PU:Books LLC, Reference Series]

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

  - MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
5
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 20,76
Versand: € 0,00
Bestellen
Quelle Wikipedia:
Person (Lemberg). Hochschullehrer (Lemberg), Stefan Banach, Jan Ukasiewicz, Liste Von Personlichkeiten Der Stadt Lemberg - neues Buch

2011, ISBN: 1159251401

ID: 10764221421

[EAN: 9781159251406], Neubuch, [PU: Books LLC, Wiki Series], Language: eng, ger. Print On Demand.

NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)

  - Deastore, Roma, ROMA, Italy [50723639] [Rating: 5 (von 5)]

Details zum Buch
Person (Lemberg)
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Nicht dargestellt. Kapitel: Wojciech Rubinowicz, Ljubomyr Husar, Karol Mikuli, Marian Jaworski, Rachmiel Merkel, Bronislaw Gimpel, Liste der Erzbischöfe von Lemberg, Liste der Großerzbischöfe von Lemberg. Auszug: Wojciech Sylwester Piotr Rubinowicz (Adalbert Silvester Peter Rubinowicz) (* 22. Februar 1889 in Sadagóra bei Czernowitz; + 13. Oktober 1974 in Warschau) war ein polnischer Physiker. Rubinowicz wurde als Sohn eines Apothekers geboren und sollte die Apotheke übernehmen. Nach dem Abitur im Jahr 1908 entschied sich Rubinowicz aber für ein Studium an der physikalisch-mathematischen Fakultät der Czernowitzer Universität. Er studierte experimentelle Physik bei Josef von Geitler, theoretische Physik bei Michael Radakovic und Mathematik bei Josip Plemelj. 1912 wurde er Assistent bei Prof. Geitler. Im Juli 1914 folgte die Promotion mit der Arbeit "Zur Frage der strengen Lösungen einiger Beugungsprobleme am Keil und Winkelspiegel". Während des Ersten Weltkrieges wurde Czernowitz zeitweise von den Russen besetzt, die Universität wurde geschlossen. 1916 verließ Rubinowicz Czernowitz. In Grödig bei Salzburg war er 1916/1917 in der Kommandantur des Flüchtlingslagers St. Leonhard tätig, dann kam er nach München, wo er das Physikstudium bei Arnold Sommerfeld fortsetzte, der selbst 1896 einen wesentlichen Beitrag zur mathematischen Behandlung der Beugungsprobleme lieferte. 1917 wurde er Sommerfelds Assistent als Stipendiat der Anschütz-Kaempfe-Stiftung. Nach dem Ende des Weltkrieges kam er 1918 kurz nach Czernowitz zurück, das jetzt unter rumänischer Herrschaft war. 1919 zog Rubinowicz nach Wien um. 1921 heiratete er Elisabeth Norst. 1919-1920 war er in Kopenhagen bei Niels Bohr tätig. 1920 bis 1922 übernahm er auf Einladung von Prof. Plemelj den Lehrstuhl für Physik an der Universität in Ljubljana (dt. Laibach), 1922 wurde er auf den Lehrstuhl für theoretische Physik an der Allgemeinen Fakultät der Polytechnischen Hochschule in Lemberg (Lwów, Polen) berufen. 1937 übernahm den Lehrstuhl für theoretische Physik an der Jan-Kazimierz-Universität in Lemberg. Während des Zweiten Weltkrieges war er unter sowjetischer Herrschaft von 1939 bis 1941 und von 1944 bis 1945 Professor der Lemberg

Detailangaben zum Buch - Person (Lemberg)


EAN (ISBN-13): 9781159251406
ISBN (ISBN-10): 1159251401
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-09-21T08:17:55+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-11-10T17:57:04+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159251406

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-25140-1, 978-1-159-25140-6


< zum Archiv...