- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,68, größter Preis: € 13,95, Mittelwert: € 13,86
1
Parlamentspräsident (Ukraine)
Bestellen
bei
(ca. € 13,68)
Bestellen

Parlamentspräsident (Ukraine) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159241945, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 24 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=50gr, [GR: 25500 - TB/Geschichte], [SW: - History / Europe / Germany], Kartoniert/Br… Mehr…

Buchgeier.com
2
Parlamentspräsident (Ukraine) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Parlamentspräsident (Ukraine) - Taschenbuch

1974, ISBN: 9781159241940

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Arsenij Jazenjuk, Olexandr Moros, Iwan Pljuschtsch, Wolodymyr Lytwyn, Leonid Krawtschuk,… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Parlamentspräsident (Ukraine) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Parlamentspräsident (Ukraine) - Taschenbuch

1974

ISBN: 9781159241940

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Arsenij Jazenjuk, Olexandr Moros, Iwan Pljuschtsch, Wolodymyr Lytwyn, Leonid Krawtschuk,… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Parlamentspräsident (Ukraine)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Arsenij Jazenjuk, Olexandr Moros, Iwan Pljuschtsch, Wolodymyr Lytwyn, Leonid Krawtschuk, Olexandr Tkatschenko. Auszug: Arsenij (Arsen) Petrowytsch Jazenjuk (* 22. Mai 1974 in Czernowitz, Ukraine) ist ein ukrainischer Politiker. Er war von Dezember 2007 bis September 2008 Präsident des ukrainischen Parlaments und zuvor Außenminister seines Landes. Jazenjuk studierte von 1991 bis 1996 Rechtswissenschaften an der Universität Czernowitz. Nach dem Abschluss des ersten Studiums folgte ein Fernstudium der Wirtschaftswissenschaften an der Handelshochschule in Czernowitz mit dem Schwerpunkt Unternehmensrechnung und Revision, das er 2001 als Diplom-Ökonom abschloss. Jazenjuk promovierte auch zum candidatus scientiarum (CSc, Kandidat der Wissenschaften) in Wirtschaft. Die ersten Berufserfahrungen sammelte der zukünftige Minister noch während seines ersten Studiums in eigener Rechtsberatung JUREK Ltd., die er zwischen 1992 und 1997 in Czernowitz führte. 1998 kam er nach Kiew in die AT AvalBank (eine der größten ukrainischen Banken, vor kurzem hat die österreichische Raiffeisenbank eine Mehrheitsbeteiligung an der Bank erworben), wo er es bis zum Berater des Vorstandsvorsitzenden schaffte und 2001 für kurze Zeit Stellvertreter des Vorstandsvorsitzenden wurde. Schon im selben Jahr wurde er in die Regierung der Autonomen Republik Krim berufen, wo er zuerst kommissarisch und dann vollständig bis Januar 2003 das Wirtschaftsministerium leitete. Im Januar 2003 wurde er zum Vizepräsidenten der Nationalbank der Ukraine (NBU) ernannt. Zwischen Juli und Dezember 2004 übte er kommissarisch wegen der Beurlaubung des seinerzeitigen Präsidenten der Bank Serhij Tihipko, der nun den Wahlstab von Wiktor Janukowytsch während der Präsidentschaftswahlen in der Ukraine 2004 leitete, seine Pflichten aus. Damit entfiel die kommissarische Ausübung der Geschäften des Notenbankchefs durch ihn in eine sehr instabile Zeit, als es infolge der Wahlfälschungen während der Präsidentschaftswahl zu Massenprotesten und auch zu einem kurzzeitigen Ansturm auf die Banken kam. Am 9. März 2005 ernannte der neu gewählte Präsident Wikto

Detailangaben zum Buch - Parlamentspräsident (Ukraine)


EAN (ISBN-13): 9781159241940
ISBN (ISBN-10): 1159241945
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
24 Seiten
Gewicht: 0,050 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-25T02:17:29+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-08-12T22:19:39+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159241940

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-24194-5, 978-1-159-24194-0


< zum Archiv...
 
Um Ihren Besuch auf unserer Seite zu personalisieren und zu verbessern, werden Cookies verwendet. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis. Hier können Sie Ihre Einstellungen anpassen.