- 4 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,97, größter Preis: € 17,03, Mittelwert: € 15,45
1
Opfer Des Ku-Klux-Klan
Bestellen
bei
(ca. € 13,97)
Bestellengesponserter Link

Opfer Des Ku-Klux-Klan - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159215294, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=54gr, [GR: 27440 - TB/Soziologie], [SW: - Social Science / Sociology / General], Kar… Mehr…

Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD Buchgeier.com
2
Bestellen
bei Antiquario.de
€ 13,97
Bestellengesponserter Link
Opfer Des Ku-Klux-Klan - gebrauchtes Buch

1994, ISBN: 9781159215293

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Medgar Evers, Viola Gregg Liuzzo, Mord an Henry Hezekiah Dee und Charles Eddie Moore, Michael Donald, Andrew Goodman, James Earl… Mehr…

  - Versandkosten:zzgl. Versandkosten bilandia GmbH, D-80337 München
3
Bestellen
bei
CHF 20,90
(ca. € 16,84)
Bestellengesponserter Link
Opfer Des Ku-Klux-Klan (Medgar Evers, Viola Gregg Liuzzo, Mord an Henry Hezekiah Dee und Charles Eddie Moore, Michael Donald, Andrew Goodman, James Earl Chaney, Michael Schwerner, James Coyle) - neues Buch

ISBN: 1159215294

EAN: 9781159215293, ISBN: 1159215294 [SW:Soziologie ; Social Science / Sociology / General], [VD:20110204], Buch (dtsch.)

  - Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:zzgl. Versandkosten buch.ch
4
Bestellen
bei
CHF 20,90
(ca. € 17,03)
Versand: € 15,001
Bestellengesponserter Link
Opfer Des Ku-Klux-Klan (Medgar Evers, Viola Gregg Liuzzo, Mord an Henry Hezekiah Dee und Charles Eddie Moore, Michael Donald, Andrew Goodman, James Earl Chaney, Michael Schwerner, James Coyle) - neues Buch

ISBN: 1159215294

EAN: 9781159215293, ISBN: 1159215294 [SW:Soziologie ; Social Science / Sociology / General], [VD:20110204], Buch (dtsch.)

  - Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00) buch.ch

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Opfer Des Ku-Klux-Klan
Autor:

Titel:
ISBN-Nummer:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Medgar Evers, Viola Gregg Liuzzo, Mord an Henry Hezekiah Dee und Charles Eddie Moore, Michael Donald, Andrew Goodman, James Earl Chaney, Michael Schwerner, James Coyle. Auszug: Medgar Wiley Evers (* 2. Juli 1925 in Decatur, Mississippi; + 12. Juni 1963 in Jackson, Mississippi) war ein afroamerikanischer Bürgerrechtsaktivist aus Mississippi. Die Affäre Medgar Evers ist eines der prominentesten Ereignisse während der Beendigung der US-amerikanischen Rassentrennung in den 1960er Jahren: Nachdem der schwarze Bürgerrechtsaktivist 1963 in Mississippi ermordet worden war, blieb sein Mörder durch zwei parteiische Gerichtsprozesse straffrei, bis er schließlich 1994, mehr als dreißig Jahre nach der Tat, verurteilt und bestraft wurde. Er besuchte in seinem Geburtsort die Schule, bis er 1943 zur Armee eingezogen wurde. Nachdem er in der Schlacht um die Normandie für sein Land gekämpft hatte, erkannte Evers früh, dass er dort wegen seiner Hautfarbe nicht in Freiheit leben konnte, als er und fünf Freunde mit Waffengewalt daran gehindert wurden, an einer Gemeindewahl teilzunehmen. Trotz seiner Abneigung gegen eine solche Behandlung schrieb sich Evers an der Alcorn State Universität für Betriebswirtschaftslehre ein. Daneben war er Mitglied des Schulfootballteams, des Leichtathletikteams, des Debattierteams, sang im Schulchor und war außerdem Sprecher der Junior-class. Er heiratete am 24. Dezember 1951 seine Klassenkameradin Myrlie Beasley und vollendete seine Abschlussarbeit im folgenden Jahr. Das Paar zog nach Mound Bayoun, Mississippi, wo er von T. R. M. Howard als Versicherungsvertreter für seine Lebensversicherungsgesellschaft eingestellt wurde. Howard war außerdem Präsident des Regional Council of Negro Leadership (RCNL), einer Bürgerrechts- und Selbsthilfeorganisation. Die Einbindung in der RCNL gab Evers das entscheidende Training in Aktivismus. Er half den Boykott der RCNL gegen Tankstellen, die Schwarzen die Benutzung ihrer Toiletten verweigerten, zu organisieren. Die Boykotteure verteilten Stoßstangenaufkleber mit der Aufschrift "Don't Buy Gas Where You Can't Use the Restroom" - "Kauft kein Benzin, wo ihr die Toiletten nicht benutzen dürft". Gem

Detailangaben zum Buch - Opfer Des Ku-Klux-Klan


EAN (ISBN-13): 9781159215293
ISBN (ISBN-10): 1159215294
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,054 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-09-08T22:15:03+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-10-13T04:34:23+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159215293

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-21529-4, 978-1-159-21529-3
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Titel des Buches: henry moore, klux klan


< zum Archiv...