- 1 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,86, größter Preis: € 14,86, Mittelwert: € 14,86
1
Norte de Santander
Bestellen
bei
(ca. € 14,86)

Norte de Santander - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159206279, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159206277

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=64gr, [GR: 25590 - TB/Geschichte/Sonstiges], [SW: - History / Latin America / South … Mehr…

Buchgeier.com
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Norte de Santander
Autor:

Titel:
ISBN-Nummer:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Cúcuta Deportivo, Área Natural Única Los Estoraques, Erzbistum Nueva Pamplona, Liste der Gemeinden in Norte de Santander, Bistum Cúcuta, Bistum Ocaña, Universität Pamplona, Universität Francisco de Paula Santander. Auszug: Cúcuta Deportivo (vollständig Corporación Nuevo Cúcuta Deportivo) ist ein kolumbianischer Fußballverein aus der Stadt Cúcuta im Department Norte de Santander im Nordosten des Landes. Der Verein wurde 1949 gegründet und die Mannschaft erhielt im selben Jahr den Profistatus. Der Club spielt derzeit in der ersten kolumbianischen Liga und stand schon im Halbfinale der Copa Libertadores. Der Verein wurde 1924 als Cúcuta Sports Club gegründet und ging bereits Ende der 1920er Jahre auf Tournee ins Nachbarland Venezuela. Die Trikotfarben schwarz und rot stammen aus der Zeit, als die Mannschaft den Stamm der Auswahl von Norte de Santander bildete, die bei nationalen "Olympiaden" antrat. Altes VereinslogoAm 15. Mai 1949 lud der kolumbianische Ligapräsident die Vorstände der Vereine Club Colpet, Chinaquillo, Guasimales und Unión Frontera ein, Cúcuta Deportivo für die kolumbianische Profiliga zu verstärken. Der Unternehmer Hernando Lara Hernández erwarb im September darauf 1.700 Aktien des Vereins und ermöglichte so die wirtschaftliche Handlungsfähigkeit als Profiklub und die nötigen organisatorischen Reformen. Bis November 1949 bestritt die Mannschaft regionale Ausscheidungsspiele und qualifizierte sich für die Liga, an der der Club 1950 erstmals mit einer Mannschaft teilnahm. Im ersten Erstligakader standen zwölf Spieler aus Uruguay. Die Mannschaft belegte am Saisonende den fünften Platz unter 16 Teams. Für die zweite Saison wurden weitere Uruguayer verpflichtet, darunter die Helden des Maracanaço genannten Siegs im WM-Finale gegen Brasilien bei der WM 1950, Schubert Gambetta und Ramón Eugenio Tejera. Die Mannschaft belegte am Saisonende den vierten Platz. 1952 und 1953 geriet der Verein in eine finanzielle Krise, die zunächst überwunden werden konnte. 1953 wurde der Ungar Gyula Zsengellér verpflichtet. 1954 und 1955 war die Krise aber so schwer, dass der Verein nicht am Ligabetrieb teilnahm und erst 1956 zurückkehrte und erneut den vierten Rang belegte. 1958 belegte der Vere

Detailangaben zum Buch - Norte de Santander


EAN (ISBN-13): 9781159206277
ISBN (ISBN-10): 1159206279
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2012-01-07T19:07:00+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-01-07T19:07:00+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159206277

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-20627-9, 978-1-159-20627-7


< zum Archiv...