- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,42, größter Preis: € 14,95, Mittelwert: € 14,69
1
Neobarockes Bauwerk in Bayern
Bestellen
bei
(ca. € 14,42)
Bestellengesponserter Link

Neobarockes Bauwerk in Bayern - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159199647, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=59gr, [GR: 25590 - TB/Geschichte/Sonstiges], [SW: - History / Jewish], Kartoniert/Br… Mehr…

Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Herausgeber: Group, Bücher:

Neobarockes Bauwerk in Bayern - Taschenbuch

2009, ISBN: 9781159199647

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 29. Nicht dargestellt. Kapitel: Nürnberg Hauptbahnhof, Stadttheater Fürth, Pfarrkirche St. Nikolaus, St. Anton. Auszug: … Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Neobarockes Bauwerk in Bayern

Quelle: Wikipedia. Seiten: 29. Nicht dargestellt. Kapitel: Nürnberg Hauptbahnhof, Stadttheater Fürth, Pfarrkirche St. Nikolaus, St. Anton. Auszug: Nürnberg Hauptbahnhof (offiziell: Nürnberg Hbf, Abkürzung: NN) ist der größte Bahnhof Nordbayerns und gehört zu den 20 Bahnhöfen der höchsten Bahnhofskategorie der DB Station&Service. Er liegt an den zentralen Verkehrsachsen von Nord nach Süd und von West nach Ost und gehört mit seinen 25 durchgehenden Gleisen, davon 21 Bahnsteiggleise, zu den größten Durchgangsbahnhöfen in Europa. Hier halten täglich 466 Züge, mehr als 180.000 Personen benutzen den Bahnhof pro Tag. Daneben ist er eine zentrale Drehscheibe im Nürnberger Nahverkehr. Luftbild des Bahnhofs 2009 Der Hauptbahnhof Nürnberg ist ein wichtiger Knotenpunkt im süddeutschen Bahnnetz, hier treffen sich zahlreiche Bahnlinien aus allen Himmelsrichtungen. Hier endet außerdem die im Sommer 2006 eröffnete Schnellfahrstrecke Nürnberg - Ingolstadt - München, die Fahrtzeiten auf zahlreichen Verbindungen verkürzte. Ebenso wird der Hauptbahnhof Ausgangspunkt der Aus- und Neubaustrecke Nürnberg - Erfurt sein, deren Fertigstellung jedoch aufgrund von Finanzierungsproblemen nicht vor 2015 erfolgen wird. Bereits westlich vom Hauptbahnhof der Nachbarstadt Fürth vereinigen sich die Bahnstrecken von Würzburg und von Bamberg, die dann weiter in Richtung Nürnberg verlaufen. Im Westen Nürnbergs kommen dann die Bahnstrecken von Crailsheim, von Roth und von Augsburg hinzu. Die vier Strecken münden dann gemeinsam von Westen in den Hauptbahnhof. Im Südosten Nürnbergs treffen sich die Bahnstrecke aus Regensburg und die Schnellfahrstrecke aus München. Im östlichen Vorfeld des Bahnhofs vereinigen sie sich mit den Strecken aus Cheb, aus Schwandorf und aus Feucht. Zusammen münden sie von Osten in den Bahnhof. Der Hauptbahnhof befindet sich am Südostrand der Altstadt im Stadtteil Tafelhof direkt gegenüber dem Königstor an der Kreuzung Marientorgraben/Frauentorgraben/Bahnhofstraße. ICE-Züge an den FernverkehrsgleisenDer Hauptbahnhof liegt am Schnittpunkt der Intercity-Express-Linien 25, 28, 31, 41, 91 sowie der InterCity- und EuroCity-Linien

Detailangaben zum Buch - Neobarockes Bauwerk in Bayern


EAN (ISBN-13): 9781159199647
ISBN (ISBN-10): 1159199647
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-08-25T12:07:35+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-02-22T13:36:11+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159199647

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-19964-7, 978-1-159-19964-7


< zum Archiv...