Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781159195250 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,95, größter Preis: € 18,08, Mittelwert: € 15,52
...
Nationales Symbol (Türkei) - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Nationales Symbol (Türkei) - Taschenbuch

2001, ISBN: 9781159195250

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Flagge der Türkei, Istiklâl Marsi, Wappen der Türkei, Standarte des türkischen Präsidenten. Auszug: Die Flagge der Türkei (türkisch: Türk bayragi) ist die offizielle Nationalflagge der Republik Türkei. Sie wird oft als Mondstern (türk.: Ayyildiz), Rote Flagge (türk.: Albayrak) oder Rote Flagge mit dem Mondstern (türk.: Ayyildizli Albayrak) bezeichnet. Verwendung und Aussehen der Nationalflagge sind im Gesetz 2893 vom 22. September 1983 geregelt. (*) Das türkische Flaggengesetz sieht hier zwar den Faktor 1/16=0,0625 vor, dieser führt aber dazu, dass die linke Sternspitze und die Spitzen des Halbmondes nicht auf einer Geraden liegen. Will man dies erreichen, so muss man wählen. Wehende türkische FlaggeDie Verwendung der türkischen Flagge unterliegt in der Öffentlichkeit einer strengen Kontrolle. Viele Türken betrachten dabei die Flagge als "unantastbar". Verdreckte, verblichene, zerfledderte und Flaggen mit Löchern sollen nicht verwendet werden. Benutzer von beschädigten Flaggen, beziehungsweise Flaggen, die nicht der oben genannten Spezifikation entsprechen, werden geahndet und der Besitzer aufgefordert, diese durch eine neue, der Spezifikation folgende, Flagge zu ersetzen. Als Kleidungsstück darf die Nationalflagge nicht verwendet werden. 2001 wurden acht Ladenbesitzer zur Zahlung einer Geldstrafe von 250 Millionen Lira verurteilt, weil sie T-Shirts mit der türkischen Nationalflagge verkauft hatten. Nichtstaatliche Organisationen, wie Parteien, Vereinigungen oder Vereine dürfen die Nationalflagge nicht in ihren Symbolen verwenden. Eine Ausnahme gilt für einige wenige Sportvereine, die die nationalen Symbole im Vereinswappen führen dürfen. Die Verunglimpfung der Nationalflagge ist in jeglicher Form verboten. Die Flagge wird auch in der Nationalhymne der Türkei, dem Istiklâl Marsi erwähnt. Zum Todestag Kemal Atatürks am 10. November muss die Nationalflagge auf Halbmast gesetzt werden. Weitere Anlässe bestimmt der Premierminister der Türkei. An Staatsgebäuden muss sie ständig wehen, auch öffentliche Einrichtungen müssen sie setzen. Das Setzen und Einholen der FlaggeVersandfertig in 6-10 Tagen, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nationales Symbol (Türkei) - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Nationales Symbol (Türkei) - Taschenbuch

2001, ISBN: 9781159195250

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Flagge der Türkei, Istiklâl Marsi, Wappen der Türkei, Standarte des türkischen Präsidenten. Auszug: Die Flagge der Türkei (türkisch: Türk bayragi) ist die offizielle Nationalflagge der Republik Türkei. Sie wird oft als Mondstern (türk.: Ayyildiz), Rote Flagge (türk.: Albayrak) oder Rote Flagge mit dem Mondstern (türk.: Ayyildizli Albayrak) bezeichnet. Verwendung und Aussehen der Nationalflagge sind im Gesetz 2893 vom 22. September 1983 geregelt. (*) Das türkische Flaggengesetz sieht hier zwar den Faktor 1/16=0,0625 vor, dieser führt aber dazu, dass die linke Sternspitze und die Spitzen des Halbmondes nicht auf einer Geraden liegen. Will man dies erreichen, so muss man wählen. Wehende türkische FlaggeDie Verwendung der türkischen Flagge unterliegt in der Öffentlichkeit einer strengen Kontrolle. Viele Türken betrachten dabei die Flagge als "unantastbar". Verdreckte, verblichene, zerfledderte und Flaggen mit Löchern sollen nicht verwendet werden. Benutzer von beschädigten Flaggen, beziehungsweise Flaggen, die nicht der oben genannten Spezifikation entsprechen, werden geahndet und der Besitzer aufgefordert, diese durch eine neue, der Spezifikation folgende, Flagge zu ersetzen. Als Kleidungsstück darf die Nationalflagge nicht verwendet werden. 2001 wurden acht Ladenbesitzer zur Zahlung einer Geldstrafe von 250 Millionen Lira verurteilt, weil sie T-Shirts mit der türkischen Nationalflagge verkauft hatten. Nichtstaatliche Organisationen, wie Parteien, Vereinigungen oder Vereine dürfen die Nationalflagge nicht in ihren Symbolen verwenden. Eine Ausnahme gilt für einige wenige Sportvereine, die die nationalen Symbole im Vereinswappen führen dürfen. Die Verunglimpfung der Nationalflagge ist in jeglicher Form verboten. Die Flagge wird auch in der Nationalhymne der Türkei, dem Istiklâl Marsi erwähnt. Zum Todestag Kemal Atatürks am 10. November muss die Nationalflagge auf Halbmast gesetzt werden. Weitere Anlässe bestimmt der Premierminister der Türkei. An Staatsgebäuden muss sie ständig wehen, auch öffentliche Einrichtungen müssen sie setzen. Das Setzen und Einholen der FlaggeVersandfertig in 6-10 Tagen, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nationales Symbol (Türkei) - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Nationales Symbol (Türkei) - Taschenbuch

1983, ISBN: 9781159195250

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Flagge der Türkei, Istiklâl Marsi, Wappen der Türkei, Standarte des türkischen Präsidenten. Auszug: Die Flagge der Türkei (türkisch: Türk bayragi) ist die offizielle Nationalflagge der Republik Türkei. Sie wird oft als Mondstern (türk.: Ayyildiz), Rote Flagge (türk.: Albayrak) oder Rote Flagge mit dem Mondstern (türk.: Ayyildizli Albayrak) bezeichnet. Verwendung und Aussehen der Nationalflagge sind im Gesetz 2893 vom 22. September 1983 geregelt. (*) Das türkische Flaggengesetz sieht hier zwar den Faktor 1/16=0,0625 vor, dieser führt aber dazu, dass die linke Sternspitze und die Spitzen des Halbmondes nicht auf einer Geraden liegen. Will man dies erreichen, so muss man wählen. Wehende türkische FlaggeDie Verwendung der türkischen Flagge unterliegt in der Öffentlichkeit einer strengen Kontrolle. Viele Türken betrachten dabei die Flagge als "unantastbar". Verdreckte, verblichene, zerfledderte und Flaggen mit Löchern sollen nicht verwendet werden. Benutzer von beschädigten Flaggen, beziehungsweise Flaggen, die nicht der oben genannten Spezifikation entsprechen, werden geahndet und der Besitzer aufgefordert, diese durch eine neue, der Spezifikation folgende, Flagge zu ersetzen. Als Kleidungsstück darf die Nationalflagge nicht verwendet werden. 2001 wurden acht Ladenbesitzer zur Zahlung einer Geldstrafe von 250 Millionen Lira verurteilt, weil sie T-Shirts mit der türkischen Nationalflagge verkauft hatten. Nichtstaatliche Organisationen, wie Parteien, Vereinigungen oder Vereine dürfen die Nationalflagge nicht in ihren Symbolen verwenden. Eine Ausnahme gilt für einige wenige Sportvereine, die die nationalen Symbole im Vereinswappen führen dürfen. Die Verunglimpfung der Nationalflagge ist in jeglicher Form verboten. Die Flagge wird auch in der Nationalhymne der Türkei, dem Istiklâl Marsi erwähnt. Zum Todestag Kemal Atatürks am 10. November muss die Nationalflagge auf Halbmast gesetzt werden. Weitere Anlässe bestimmt der Premierminister der Türkei. An Staatsgebäuden muss sie ständig wehen, auch öffentliche Einrichtungen müssen sie setzen. Das Setzen und Einholen der Flagge Versandfertig in 6-10 Tagen

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:zzgl. Versand, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nationales Symbol (Türkei) (Flagge der Türkei, Istiklâl Marsi, Wappen der Türkei, Standarte des türkischen Präsidenten)
(*)
Nationales Symbol (Türkei) (Flagge der Türkei, Istiklâl Marsi, Wappen der Türkei, Standarte des türkischen Präsidenten) - neues Buch

ISBN: 1159195250

ID: 9781159195250

EAN: 9781159195250, ISBN: 1159195250 [SW:Geschichte ; Europe ; Italy ; Europe / Italy], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb Östrerreichs (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nationales Symbol (Türkei) (Flagge der Türkei, Istiklâl Marsi, Wappen der Türkei, Standarte des türkischen Präsidenten)
(*)
Nationales Symbol (Türkei) (Flagge der Türkei, Istiklâl Marsi, Wappen der Türkei, Standarte des türkischen Präsidenten) - neues Buch

ISBN: 1159195250

ID: 9781159195250

EAN: 9781159195250, ISBN: 1159195250 [SW:Geschichte ; Europe ; Italy ; Europe / Italy], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Nationales Symbol (Türkei)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Flagge der Türkei, Istiklâl Marsi, Wappen der Türkei, Standarte des türkischen Präsidenten. Auszug: Die Flagge der Türkei (türkisch: Türk bayragi) ist die offizielle Nationalflagge der Republik Türkei. Sie wird oft als Mondstern (türk.: Ayyildiz), Rote Flagge (türk.: Albayrak) oder Rote Flagge mit dem Mondstern (türk.: Ayyildizli Albayrak) bezeichnet. Verwendung und Aussehen der Nationalflagge sind im Gesetz 2893 vom 22. September 1983 geregelt. (*) Das türkische Flaggengesetz sieht hier zwar den Faktor 1/16=0,0625 vor, dieser führt aber dazu, dass die linke Sternspitze und die Spitzen des Halbmondes nicht auf einer Geraden liegen. Will man dies erreichen, so muss man wählen. Wehende türkische FlaggeDie Verwendung der türkischen Flagge unterliegt in der Öffentlichkeit einer strengen Kontrolle. Viele Türken betrachten dabei die Flagge als "unantastbar". Verdreckte, verblichene, zerfledderte und Flaggen mit Löchern sollen nicht verwendet werden. Benutzer von beschädigten Flaggen, beziehungsweise Flaggen, die nicht der oben genannten Spezifikation entsprechen, werden geahndet und der Besitzer aufgefordert, diese durch eine neue, der Spezifikation folgende, Flagge zu ersetzen. Als Kleidungsstück darf die Nationalflagge nicht verwendet werden. 2001 wurden acht Ladenbesitzer zur Zahlung einer Geldstrafe von 250 Millionen Lira verurteilt, weil sie T-Shirts mit der türkischen Nationalflagge verkauft hatten. Nichtstaatliche Organisationen, wie Parteien, Vereinigungen oder Vereine dürfen die Nationalflagge nicht in ihren Symbolen verwenden. Eine Ausnahme gilt für einige wenige Sportvereine, die die nationalen Symbole im Vereinswappen führen dürfen. Die Verunglimpfung der Nationalflagge ist in jeglicher Form verboten. Die Flagge wird auch in der Nationalhymne der Türkei, dem Istiklâl Marsi erwähnt. Zum Todestag Kemal Atatürks am 10. November muss die Nationalflagge auf Halbmast gesetzt werden. Weitere Anlässe bestimmt der Premierminister der Türkei. An Staatsgebäuden muss sie ständig wehen, auch öffentliche Einrichtungen müssen sie setzen. Das Setzen und Einholen der Flagge

Detailangaben zum Buch - Nationales Symbol (Türkei)


EAN (ISBN-13): 9781159195250
ISBN (ISBN-10): 1159195250
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,054 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-08-24T13:15:20+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-12-21T02:10:34+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159195250

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-19525-0, 978-1-159-19525-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher