Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781159191764 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,97, größter Preis: € 17,97, Mittelwert: € 16,85
...
Musik (Brandenburg)
(*)
Musik (Brandenburg) - Taschenbuch

2011, ISBN: 115919176X, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159191764

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=54gr, [GR: 25930 - TB/Musikgeschichte], [SW: - Music / History & Criticism], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Märkische Heide, märkischer Sand, VuuV Festival, Randspiele, Deutsches Filmorchester Babelsberg, G.E.S., Elblandfestspiele Wittenberge, Jacaranda Ensemble, Nation of Gondwana, Finsterwalder Sängerfest. Auszug: "Märkische Heide, märkischer Sand" ist der Titel der inoffiziellen Hymne des Bundeslandes Brandenburg. Sie hat keine staatliche Relevanz, wird jedoch besonders bei Volksfesten gerne gesungen. Das Lied wurde am 10. Mai 1923 von Gustav Büchsenschütz (1902-1996) gedichtet und komponiert. Nach seinen Angaben sei ihm die Idee für das Lied als Mitglied der Wandervogelbewegung bei einer Übernachtung in der Jugendherberge von Neu Vehlefanz gekommen; ein Gedenkstein erinnert dort heute daran. Das Lied wurde auch zur Konstituierung des ersten brandenburgischen Landtages im Oktober 1990 gesungen. Anhaltende gesellschaftliche und parteipolitische Kontroversen zur Nähe von Büchsenschütz zum NS-Regime und wegen der Vereinnahmung des Liedes durch die Wehrmacht und durch SS, SA und HJ verhinderten jedoch die Bestimmung zur offiziellen Landeshymne. Büchsenschütz erkannte selbst die nationalsozialistische Tradition des Liedes an und schrieb 1934 in der Erstausgabe der von dem NSDAP-Gauleiter Wilhelm Kube publizierten Brandenburger Hefte: "Zunächst blieb es auch, so unpolitisch sein Inhalt auch sein mochte, ein ,Nazilied' und war daher bei Andersdenkenden verpönt. Und wie war der "politische Weg" des Liedes? Vom Bismarckorden ging es zum ,Frontbann' und zur SA und machte hier den Siegeszug der völkischen Bewegung mit, so dass es jetzt als vielgesungenes Lied der nationalsozialistischen Erhebung gilt. Gab es wegen dieses Liedes auch oft harte Zusammenstöße mit politischen Gegnern, so blieb die Kraft des Liedes dennoch ungebrochen. Auf den großen Veranstaltungen der NSDAP in Berlin im ,Sportpalast' und im Lustgarten erklang das Brandenburger Lied und warb immer neue Kämpfer für das neue Deutschland." 2008 forderten Teile der Linken erneut, auf die Verwendung des Liedes zu verzichten. Daraufhin nannte der Brandenburger SPD-Generalsekretär Klaus Ness die Forderung "an den Haaren herbeigezogen", der Brandenburger CDU-Fraktionschef Thomas Lunacek verwies darauf, dass der Text "politisch unv Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Märkische Heide, märkischer Sand, VuuV Festival, Randspiele, Deutsches Filmorchester Babelsberg, G.E.S., Elblandfestspiele Wittenberge, Jacaranda Ensemble, Nation of Gondwana, Finsterwalder Sängerfest. Auszug: "Märkische Heide, märkischer Sand" ist der Titel der inoffiziellen Hymne des Bundeslandes Brandenburg. Sie hat keine staatliche Relevanz, wird jedoch besonders bei Volksfesten gerne gesungen. Das Lied wurde am 10. Mai 1923 von Gustav Büchsenschütz (1902-1996) gedichtet und komponiert. Nach seinen Angaben sei ihm die Idee für das Lied als Mitglied der Wandervogelbewegung bei einer Übernachtung in der Jugendherberge von Neu Vehlefanz gekommen; ein Gedenkstein erinnert dort heute daran. Das Lied wurde auch zur Konstituierung des ersten brandenburgischen Landtages im Oktober 1990 gesungen. Anhaltende gesellschaftliche und parteipolitische Kontroversen zur Nähe von Büchsenschütz zum NS-Regime und wegen der Vereinnahmung des Liedes durch die Wehrmacht und durch SS, SA und HJ verhinderten jedoch die Bestimmung zur offiziellen Landeshymne. Büchsenschütz erkannte selbst die nationalsozialistische Tradition des Liedes an und schrieb 1934 in der Erstausgabe der von dem NSDAP-Gauleiter Wilhelm Kube publizierten Brandenburger Hefte: "Zunächst blieb es auch, so unpolitisch sein Inhalt auch sein mochte, ein ,Nazilied' und war daher bei Andersdenkenden verpönt. Und wie war der "politische Weg" des Liedes? Vom Bismarckorden ging es zum ,Frontbann' und zur SA und machte hier den Siegeszug der völkischen Bewegung mit, so dass es jetzt als vielgesungenes Lied der nationalsozialistischen Erhebung gilt. Gab es wegen dieses Liedes auch oft harte Zusammenstöße mit politischen Gegnern, so blieb die Kraft des Liedes dennoch ungebrochen. Auf den großen Veranstaltungen der NSDAP in Berlin im ,Sportpalast' und im Lustgarten erklang das Brandenburger Lied und warb immer neue Kämpfer für das neue Deutschland." 2008 forderten Teile der Linken erneut, auf die Verwendung des Liedes zu verzichten. Daraufhin nannte der Brandenburger SPD-Generalsekretär Klaus Ness die Forderung "an den Haaren herbeigezogen", der Brandenburger CDU-Fraktionschef Thomas Lunacek verwies darauf, dass der Text "politisch unv

Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Musik (Brandenburg) (Märkische Heide, märkischer Sand, VuuV Festival, Randspiele, Deutsches Filmorchester Babelsberg, G.E.S., Elblandfestspiele Wittenberge, Jacaranda Ensemble, Nation of Gondwana, Finsterwalder Sängerfest)
(*)
Musik (Brandenburg) (Märkische Heide, märkischer Sand, VuuV Festival, Randspiele, Deutsches Filmorchester Babelsberg, G.E.S., Elblandfestspiele Wittenberge, Jacaranda Ensemble, Nation of Gondwana, Finsterwalder Sängerfest) - neues Buch

ISBN: 115919176X

ID: 9781159191764

EAN: 9781159191764, ISBN: 115919176X [SW:Musikgeschichte ; History & Criticism], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Musik (Brandenburg) (Märkische Heide, märkischer Sand, VuuV Festival, Randspiele, Deutsches Filmorchester Babelsberg, G.E.S., Elblandfestspiele Wittenberge, Jacaranda Ensemble, Nation of Gondwana, Finsterwalder Sängerfest)
(*)
Musik (Brandenburg) (Märkische Heide, märkischer Sand, VuuV Festival, Randspiele, Deutsches Filmorchester Babelsberg, G.E.S., Elblandfestspiele Wittenberge, Jacaranda Ensemble, Nation of Gondwana, Finsterwalder Sängerfest) - neues Buch

ISBN: 115919176X

ID: 9781159191764

EAN: 9781159191764, ISBN: 115919176X [SW:Musikgeschichte ; History & Criticism], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Musik (Brandenburg) (Märkische Heide, märkischer Sand, VuuV Festival, Randspiele, Deutsches Filmorchester Babelsberg, G.E.S., Elblandfestspiele Wittenberge, Jacaranda Ensemble, Nation of Gondwana, Finsterwalder Sängerfest)
(*)
Musik (Brandenburg) (Märkische Heide, märkischer Sand, VuuV Festival, Randspiele, Deutsches Filmorchester Babelsberg, G.E.S., Elblandfestspiele Wittenberge, Jacaranda Ensemble, Nation of Gondwana, Finsterwalder Sängerfest) - neues Buch

ISBN: 115919176X

ID: 9781159191764

EAN: 9781159191764, ISBN: 115919176X [SW:Musikgeschichte ; History & Criticism], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Musik (Brandenburg)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Märkische Heide, märkischer Sand, VuuV Festival, Randspiele, Deutsches Filmorchester Babelsberg, G.E.S., Elblandfestspiele Wittenberge, Jacaranda Ensemble, Nation of Gondwana, Finsterwalder Sängerfest. Auszug: "Märkische Heide, märkischer Sand" ist der Titel der inoffiziellen Hymne des Bundeslandes Brandenburg. Sie hat keine staatliche Relevanz, wird jedoch besonders bei Volksfesten gerne gesungen. Das Lied wurde am 10. Mai 1923 von Gustav Büchsenschütz (1902-1996) gedichtet und komponiert. Nach seinen Angaben sei ihm die Idee für das Lied als Mitglied der Wandervogelbewegung bei einer Übernachtung in der Jugendherberge von Neu Vehlefanz gekommen; ein Gedenkstein erinnert dort heute daran. Das Lied wurde auch zur Konstituierung des ersten brandenburgischen Landtages im Oktober 1990 gesungen. Anhaltende gesellschaftliche und parteipolitische Kontroversen zur Nähe von Büchsenschütz zum NS-Regime und wegen der Vereinnahmung des Liedes durch die Wehrmacht und durch SS, SA und HJ verhinderten jedoch die Bestimmung zur offiziellen Landeshymne. Büchsenschütz erkannte selbst die nationalsozialistische Tradition des Liedes an und schrieb 1934 in der Erstausgabe der von dem NSDAP-Gauleiter Wilhelm Kube publizierten Brandenburger Hefte: "Zunächst blieb es auch, so unpolitisch sein Inhalt auch sein mochte, ein ,Nazilied' und war daher bei Andersdenkenden verpönt. Und wie war der "politische Weg" des Liedes? Vom Bismarckorden ging es zum ,Frontbann' und zur SA und machte hier den Siegeszug der völkischen Bewegung mit, so dass es jetzt als vielgesungenes Lied der nationalsozialistischen Erhebung gilt. Gab es wegen dieses Liedes auch oft harte Zusammenstöße mit politischen Gegnern, so blieb die Kraft des Liedes dennoch ungebrochen. Auf den großen Veranstaltungen der NSDAP in Berlin im ,Sportpalast' und im Lustgarten erklang das Brandenburger Lied und warb immer neue Kämpfer für das neue Deutschland." 2008 forderten Teile der Linken erneut, auf die Verwendung des Liedes zu verzichten. Daraufhin nannte der Brandenburger SPD-Generalsekretär Klaus Ness die Forderung "an den Haaren herbeigezogen", der Brandenburger CDU-Fraktionschef Thomas Lunacek verwies darauf, dass der Text "politisch unv

Detailangaben zum Buch - Musik (Brandenburg)


EAN (ISBN-13): 9781159191764
ISBN (ISBN-10): 115919176X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,054 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-05-16T10:37:34+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-09-06T18:15:27+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159191764

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-19176-X, 978-1-159-19176-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher