- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,95, größter Preis: € 17,75, Mittelwert: € 16,18
1
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:

Münster (Bei Dieburg) - Taschenbuch

1811, ISBN: 9781159183820

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Gayling von Altheim, Münster, Breitefeld. Auszug: Die Gayling von Altheim sind ein altes… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Münster (Bei Dieburg) - Taschenbuch

1811, ISBN: 9781159183820

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Gayling von Altheim, Münster, Breitefeld. Auszug: Die Gayling von Altheim sind ein altes… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Münster (Bei Dieburg) (Gayling von Altheim, Münster, Breitefeld)
Bestellen
bei
CHF 21,50
(ca. € 17,75)
Versand: € 15,00
Bestellen
Münster (Bei Dieburg) (Gayling von Altheim, Münster, Breitefeld) - neues Buch

ISBN: 1159183821

EAN: 9781159183820, ISBN: 1159183821 [SW:Mittelalter ; Geschichte ; Geschichte/Mittelalter ; Medieval], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch
Bezahlte Anzeige
4
Münster (Bei Dieburg) (Gayling von Altheim, Münster, Breitefeld)
Bestellen
bei
CHF 21,50
(ca. € 17,49)
Versand: € 15,00
Bestellen
Münster (Bei Dieburg) (Gayling von Altheim, Münster, Breitefeld) - neues Buch

ISBN: 1159183821

EAN: 9781159183820, ISBN: 1159183821 [SW:Mittelalter ; Geschichte ; Geschichte/Mittelalter ; Medieval], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch
5
Münster (Bei Dieburg) (Gayling von Altheim, Münster, Breitefeld)
Bestellen
bei
CHF 21,50
(ca. € 17,75)
Versand: € 15,00
Bestellen
Münster (Bei Dieburg) (Gayling von Altheim, Münster, Breitefeld) - neues Buch

ISBN: 1159183821

EAN: 9781159183820, ISBN: 1159183821 [SW:Mittelalter ; Geschichte ; Geschichte/Mittelalter ; Medieval], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch

Details zum Buch
Münster (Bei Dieburg)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Gayling von Altheim, Münster, Breitefeld. Auszug: Die Gayling von Altheim sind ein altes rheinländisches Adelsgeschlecht. Sie hatten ihre Besitzungen an beiden Ufern des Rheins, im Elsaß, in der Pfalz, in Baden und in Hessen. Dadurch gehörte es zu den reichsritterschaftlichen Kantonen im Elsaß, in der Ortenau, in Franken , und im Ritterkanton Odenwald. Seine älteste Stammburg, die Burg Hauenstein (heute: Ruine) liegt am Main im Spessart. Das Schloss Ebnet bei Freiburg im Breisgau war seit 1811 Stammsitz der Familie. Die Linie endete 1987. Ihre Nachfahren nennen sich seit 1986 von Gayling-Westphal. Erste Erwähnung findet der Name 1080 als ein Ritter von Gayling dem Turniere zu Augsburg erscheint. Ein Hans Gayling zu Hauenstein, genannt Wesel, lebte 1254, und erscheint 1262 in einer Bulle des Papstes Urban IV. über das Patronatsrecht zu Babenhausen. Den Beinamen von Altheim, einem Marktflecken im Amt Babenhausen in Hessen, nahm der Ritter Heinrich Gayling zu Hauenstein 1358 an, nachdem er vom Erzbischof von Mainz mit der Burg und dem Kirchenpatronat beliehen wurde. Ein Heinrich Gayling zu Hauenstein war 1358 Hofmarschall des Erzbischofs von Mainz. Er hatte eine blutige Fehde mit Ulrich von Hanau. In dieser Zeit bekam er die Burg Hauenstein und das Kirchenpatronat zum Lehen. Dazu die Ortschaft Altheim im Amt Babenhausen (früher:Bobenhausen) in Hessen. Er starb ohne Erben. So das sein Brüder Rudolf und Henne sich sein Erbe teilten. Rudolf und Konrad Gayling von Altheim wurden 1432 vom Kurfürsten Ludwig III. von der Pfalz mit den Höfen zu Breitenwiesen und Grehecken bei Klein-Umstadt beliehen. Die Linie von "von Bobenhausen" stellte zahlreiche Militärs und Verwaltungsbeamte im Bereich Hanau und Mainz; Burgvogte in Friedberg und Gelnhausen. Ein Rudolf von Gayling war 1410 Bürgermeister (Stadtschultheis) von Frankfurt am Main. Die Linie erlosch am 20. Januar 1612 mit Heinrich von Gayling (verheiratet mit Anna Brömser von Rüdesheim). Sie wird beerbt von dem späteren General Heinrich Christoph Gayling von Altheim (1604- 20.

Detailangaben zum Buch - Münster (Bei Dieburg)


EAN (ISBN-13): 9781159183820
ISBN (ISBN-10): 1159183821
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
24 Seiten
Gewicht: 0,050 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-26T17:49:41+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-11-01T05:00:54+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159183820

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-18382-1, 978-1-159-18382-0


< zum Archiv...