- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,56, größter Preis: € 14,95, Mittelwert: € 14,76
1
Methyltransferase
Bestellen
bei
(ca. € 14,56)

Methyltransferase - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159162964, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Gebundene Ausgabe, ID: 9781159162962

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=59gr, [GR: 26760 - TB/Biochemie/Biophysik], [SW: - Science / Life Sciences / Biochem… Mehr…

Buchgeier.com
2
Methyltransferase - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00

Herausgeber: Group, Bücher:

Methyltransferase - Taschenbuch

ISBN: 9781159162962

Gebundene Ausgabe

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Catechol-O-Methyltransferase, Thymidylat-Synthase, Phenylethanolamin-N-Methyltransferase… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Methyltransferase

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Catechol-O-Methyltransferase, Thymidylat-Synthase, Phenylethanolamin-N-Methyltransferase, Thiopurin-Methyltransferase, O6-Methylguanin-DNA-Methyltransferase, N6-Adenosin-Methyltransferase, MRNA-cap-Methyltransferase, Guanidinoacetat-N-Methyltransferase. Auszug: Catechol-O-Methyltransferase (Gen: COMT) heißt dasjenige Enzym, das verschiedene Catecholamine und neuroaktive Arzneistoffe O-methyliert und damit inaktiviert und dem Abbau zuführt. Es ist damit Teil des Katecholamin-Abbaus und des Fremdstoffmetabolismus. COMT ist in allen Lebewesen zu finden und wird insbesondere im Gehirn, in der Leber und Plazenta, sowie in Lymphozyten und Erythrozyten exprimiert. Beim Menschen gibt es zwei Isoformen der COMT: MB-COMT ist membrangebunden und S-COMT (der die ersten 50 Aminosäuren fehlen) frei beweglich. Umweltgifte, aber auch die Soja-Inhaltsstoffe Daidzein und Genistein können die COMT blockieren und so zu einer Ansammlung von Abbauprodukten mit folgenden Schäden am Organismus beitragen. Präeklampsie ist mit COMT-Mangel assoziiert. COMT wurde vom US-amerikanischen Biochemiker Julius Axelrod entdeckt. Abbau von Dopamin mit Beteiligung der Catechol-O-MethyltransferaseCOMT deaktiviert insbesondere in den sympathischen Nervenenden das Noradrenalin, das Adrenalin und das Dopamin. Die Inaktivierung dieser Neurotransmitter erfolgt durch Übertragung einer Methylgruppe vom S-Adenosylmethionin (SAM) auf eine phenolische Hydroxygruppe durch die Catechol-O-Methyltransferase, an die sich die oxidative Desaminierung durch die Monoaminooxidase (MAO) anschließt. Die COMT hemmt - ebenfalls durch Methylierung - auch verschiedene Arzneistoffe, so die in der Therapie des Morbus Parkinson verwendeten Verbindungen Levodopa und Dopamin. Um diese Deaktivierung auszuschalten, wurden COMT-Hemmer entwickelt. COMT-Polymorphismen werden mit einer Reihe von psychischen Veränderungen, wie Angststörungen und Schizophrenie in Verbindung gebracht. Diese Zusammenhänge, sowie auch die Rolle der COMT in der Verarbeitung von Schmerzen werden derzeit erforscht. Die Ergebnisse zur Schizophrenie sind widersprüchlich. In einer retrospektiven Studie konnte gezeigt werden, dass Patienten mit einer erniedrigten COMT-Aktivität häufiger einen Schock bei Bypassoperationen erle

Detailangaben zum Buch - Methyltransferase


EAN (ISBN-13): 9781159162962
ISBN (ISBN-10): 1159162964
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-12-11T14:17:49+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-02-10T10:41:58+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159162962

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-16296-4, 978-1-159-16296-2


< zum Archiv...