- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 11,70, größter Preis: € 21,68, Mittelwert: € 14,72
1
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 11,72
Versand: € 9,87
Bucher Gruppe , Editor:

Metaanalyse: Effektstarke, Bland-Altman-Diagramm, Forest Plot, Moderatorvariable - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159162336

ID: 3277015876

[EAN: 9781159162337], Neubuch, [PU: Books LLC], (00028 pages) This item is printed on demand. Please allow up to 10 days extra for printing & delivery. {Publisher's Publication Date = 201… Mehr…

NEW BOOK Versandkosten: EUR 9.87

  - Stratford Books, United Kingdom, ., United Kingdom [7096470] [Rating: 5]
2
Bestellen
bei alibris.com
US$ 16,14
(ca. € 11,70)

Gruppe, B Cher:

Metaanalyse: Effektst Rke, Bland-Altman- - Taschenbuch

2010, ISBN: 9781159162337

ID: 10508947343

Paperback, [PU: Books LLC, Brand new print-on-demand paperback. EXPEDITED SERVICE NOT AVAILABLE-Shipped by Priority Airmail from UK in 10-14 days., Brand new print-on-demand paperback. EX… Mehr…

Versandkosten:zzgl. Versandkosten

  -
3
Bestellen
bei alibris.com
US$ 16,97
(ca. € 12,30)
Gruppe, Bcher (Editor), and Gruppe, Bucher (Editor):
Metaanalyse: Effektstarke, Bland-Altman-Diagramm, Forest Plot, Moderatorvariable - Taschenbuch

2010

ISBN: 9781159162337

ID: 10510723465

Trade paperback, [PU: Books LLC, New. Text in German. Trade paperback (US). Glued binding. 30 p., Text in German. Trade paperback (US). Glued binding. 30 p., STOCKNEW

Versandkosten:zzgl. Versandkosten

  -
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 21,68
Versand: € 20,20
Metaanalyse: Effektstrke, Bland-Altman-Diagramm, Forest Plot, Moderatorvariable - neues Buch

ISBN: 1159162336

ID: 3308339846

[EAN: 9781159162337], Neubuch, Print on Demand.

NEW BOOK Versandkosten: EUR 20.20

  - AussieBookSeller, Artarmon, NSW, Australia [52402892] [Rating: 5]
5
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 16,18
Versand: € 4,47
Metaanalyse: Effektstrke, Bland-Altman-Diagramm, Forest Plot, Moderatorvariable - neues Buch

ISBN: 1159162336

ID: 3309248358

[EAN: 9781159162337], Neubuch, Print on Demand.

NEW BOOK Versandkosten: EUR 4.47

  - ABC Books, Lowfield Heath, CRAWL, United Kingdom [9235530] [Rating: 4]

Details zum Buch
Metaanalyse

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Effektstärke, Bland-Altman-Diagramm, Forest plot, Moderatorvariable. Auszug: Effektstärke oder Effektgröße bezeichnet ein (standardisiertes) statistisches Maß, das die (relative) Größe eines Effektes angibt. Ein Effekt (oder auch Wirkung) liegt vor, wenn in einem (zugehörigen) statistischen Test die Nullhypothese (=kein Effekt) abgelehnt wird. Aus diesem Grund kann die Effektstärke auch zur Verdeutlichung einer gewissen praktischen Relevanz von signifikanten Ergebnissen herangezogen werden, die aus randomisierten (zufälligen) Stichproben durch Teststatistiken gewonnen wurden. Z.B. führen bei steigenden Stichprobenumfängen immer kleinere Effekte zur Ablehnung der Nullhypothese. In der empirischen Forschung interessiert jedoch nicht nur, ob ein Effekt da ist (Ablehnung der Nullhypothese) oder nicht (Annahme der Nullhypothese), sondern auch wie groß der Effekt ist. Nach Cohen sollte für eine Effektstärke gelten: Verglichen wird die Intelligenzleistung von Kindern, die nach einer neuen Methode unterrichtet wurden, mit Kindern, die nach der herkömmlichen Methode unterrichtet wurden. Wenn eine sehr große Anzahl von Kindern pro Stichprobe erfasst wurde, können schon Unterschiede von beispielsweise 0.1 IQ-Punkten zwischen den Gruppen signifikant werden. Ganz offensichtlich bedeuten 0.1 IQ-Punkte Unterschied aber trotz eines signifikanten Testergebnisses kaum eine Verbesserung. Wenn nur der Test und dessen signifikantes Ergebnis einbezogen würde, lautete die Schlussfolgerung, dass die neue Methode eine bessere Intelligenzleistung bewirkt und die alte Lehrmethode würde unter hohem Kostenaufwand abgeschafft werden. Wird hingegen mit einbezogen, dass die neue Lehrmethode nur eine Verbesserung um 0.1 Punkte bewirkt hat, würde sicherlich weiterhin nach der ursprünglichen Methode unterrichtet werden. Effektstärke bezeichnet bei Experimenten (insbesondere in der Medizin, den Sozialwissenschaften und der Psychologie) das Ausmaß der Wirkung eines experimentellen Faktors. Bei Regressionsmodellen dient sie als Indikator für den Einfluss einer Variablen auf die

Detailangaben zum Buch - Metaanalyse


EAN (ISBN-13): 9781159162337
ISBN (ISBN-10): 1159162336
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-03T12:26:40+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-11-15T17:29:39+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159162337

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-16233-6, 978-1-159-16233-7


< zum Archiv...