- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,68, größter Preis: € 13,95, Mittelwert: € 13,88
1
Lefkada
Bestellen
bei
(ca. € 13,68)
Bestellen

Lefkada - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159136181, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159136185

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 24 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=54gr, [GR: 23120 - TB/Reiseführer/Kunstreiseführer/Europa], [SW: - Travel / Europe /… Mehr…

Buchgeier.com
2
Lefkada - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Lefkada - Taschenbuch

1884, ISBN: 9781159136185

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Angelos Sikelianos, Aristotelis Valaoritis, Kalamos, Kastos, Angelos Fetsis. Auszug: Ang… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Lefkada - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Lefkada - Taschenbuch

1884

ISBN: 9781159136185

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Angelos Sikelianos, Aristotelis Valaoritis, Kalamos, Kastos, Angelos Fetsis. Auszug: Ang… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Lefkada - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Lefkada - Taschenbuch

1884, ISBN: 9781159136185

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Angelos Sikelianos, Aristotelis Valaoritis, Kalamos, Kastos, Angelos Fetsis. Auszug: Ang… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG

Details zum Buch
Lefkada: Angelos Sikelianos, Aristotelis Valaoritis, Kalamos, Kastos, Angelos Fetsis

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Angelos Sikelianos, Aristotelis Valaoritis, Kalamos, Kastos, Angelos Fetsis. Auszug: Angelos Sikelianos (griech. ¿¿¿e¿¿¿ S¿¿e¿¿a¿¿¿; * 15. März 1884 in Lefkada; + 19. Juni 1951 in Athen) war ein griechischer Dichter. Das Haus des Sikelianos in DelphiAufgewachsen auf der Insel Lefkada im Ionischen Meer, schloss Sikelianos im Jahr 1900 das Gymnasium ab und schrieb sich im Jahr darauf an der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Athen ein, ohne freilich sein Studium jemals abzuschließen. Von früh auf begeisterte er sich für Literatur und las altgriechische Dichter wie Homer und Pindar, Platon und die Bibel sowie auch zeitgenössische europäische Schriftsteller wie Gabriele d'Annunzio. Während seines Studiums reiste er viel und wandte sich schließlich ganz der Dichtung und dem Theater zu. 1907 heiratete er in den USA die Amerikanerin Eva Palmer, die er in Paris kennen gelernt hatte, wo sie damals Archäologie und Choreographie studierte. 1908 ließen sich die beiden in Athen nieder, wo Sikelianos mit gleichgesinnten Intellektuellen in Berührung kam. 1909 schließlich veröffentlichte er seinen ersten Gedichtband Alafroïskiotos (¿¿af¿¿¿s¿¿¿t¿¿), der in Literatenkreisen große Aufmerksamkeit hervorrief und als Meilenstein in der Geschichte der neugriechischen Literatur gilt. Es folgte eine Phase der Orientierungssuche, bis er zwischen 1915 und 1917 weitere vier Bände veröffentlichte. Darüber hinaus wirkte er in dieser Zeit bei einigen zeitgenössischen Literaturzeitschriften mit. Nach dem Scheitern der "Delphischen Idee" ließen Eva und er sich scheiden. Sie zog wieder in die USA, von wo sie erst nach dem Tod ihres Mannes wieder nach Griechenland zurückkehrte. Während der deutschen Besatzung 1941-44 spielte Sikelianos eine wichtige Rolle im intellektuellen Widerstand; 1943 hielt er eine vielbeachtete Grabrede auf Kostis Palamas. 1946 wurde er zum Präsidenten des Griechischen Schriftstellerverbandes gewählt, 1949 war er nominiert für den Literaturnobelpreis. Er starb 1951 in Athen und wurde in Delphi beerdigt. Sikelianos' Werk glänzt durch eine starke

Detailangaben zum Buch - Lefkada: Angelos Sikelianos, Aristotelis Valaoritis, Kalamos, Kastos, Angelos Fetsis


EAN (ISBN-13): 9781159136185
ISBN (ISBN-10): 1159136181
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
24 Seiten
Gewicht: 0,054 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-02-17T01:08:29+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-05-11T16:41:48+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159136185

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-13618-1, 978-1-159-13618-5


< zum Archiv...