- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 11,51, größter Preis: € 15,30, Mittelwert: € 14,18
1
Jüdischer Friedhof Im Schwalm-Eder-Kreis
Bestellen
bei
(ca. € 15,30)
Bestellen

Jüdischer Friedhof Im Schwalm-Eder-Kreis - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159118744, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=68gr, [GR: 25530 - TB/Vor- und Frühgeschichte], [SW: - Social Science / Archaeology]… Mehr…

Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Jüdischer Friedhof Im Schwalm-Eder-Kreis - Taschenbuch

1727, ISBN: 9781159118747

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 35. Nicht dargestellt. Kapitel: Jüdischer Friedhof Obervorschütz, Jüdischer Friedhof Fritzlar, Jüdischer Friedhof Haarha… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Jüdischer Friedhof Im Schwalm-Eder-Kreis - Taschenbuch

1727

ISBN: 9781159118747

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 35. Nicht dargestellt. Kapitel: Jüdischer Friedhof Obervorschütz, Jüdischer Friedhof Fritzlar, Jüdischer Friedhof Haarha… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 11,51
Versand: € 0,00
Bestellen
Bucher Gruppe:
Judischer Friedhof Im Schwalm-Eder-Kreis - Taschenbuch

2010, ISBN: 9781159118747

Judischer Friedhof Obervorschutz, Judischer Friedhof Haarhausen, Judischer Friedhof Fritzlar, Softcover, Buch, [PU: Books LLC]

Versandkosten:Versand in 10 - 20 TagenNicht kurzfristig lieferbar, versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)

  -

Details zum Buch
Jüdischer Friedhof Im Schwalm-Eder-Kreis

Quelle: Wikipedia. Seiten: 35. Nicht dargestellt. Kapitel: Jüdischer Friedhof Obervorschütz, Jüdischer Friedhof Fritzlar, Jüdischer Friedhof Haarhausen, Jüdischer Friedhof Niedenstein. Auszug: Der Jüdische Friedhof in Obervorschütz, einem Ortsteil der nordhessischen Kleinstadt Gudensberg im Schwalm-Eder-Kreis, diente von 1727 bis 1935 als Bestattungsstätte für die Mitglieder der jüdischen Gemeinde Gudensberg und deren Zweiggemeinden in benachbarten Dörfern. Der Friedhof liegt etwa 400 Meter westlich des Dorfs Obervorschütz am Ende der heutigen Friedenstraße, etwa auf halben Weg zur Hillemühle, und etwa 2 km östlich von Werkel. Der Friedhof steht der Öffentlichkeit zum Besuch frei, ausgenommen am Sabbat (freitagabends bis samstagabends) sowie an jüdischen Festtagen (Hinweise am Friedhofseingang). Der Schlüssel zum Friedhofstor kann bei der Stadtverwaltung Gudensberg ausgeliehen werden. Jüdischer Friedhof in ObervorschützUm 1725 erwarb die jüdische Gemeinde Gudensberg mit ihrer Zweiggemeinde Obervorschütz ein Grundstück auf einer leichten Anhöhe westlich von Obervorschütz, um dort einen Friedhof anzulegen. Da dieses Stück, an der Südwestecke des heutigen Friedhofs, zu steinig war, wurden sehr bald noch einmal etwa 4 Morgen hinzugekauft. Dieser Friedhof, der um 1860 mit Tannen umsäumt wurde und eine Gesamtfläche von 1,32 Hektar umfasst, diente danach als Begräbnisstätte für die jüdische Gemeinde von Gudensberg mit ihren Zweiggemeinden Obervorschütz, Maden, Dorla, Lohne, Riede und Kirchberg. Bis in die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde der Friedhof auch von den jüdischen Gemeinden Felsberg (mit den Zweiggemeinden Altenburg, Gensungen und Neuenbrunslar) und Niedenstein sowie mit jüdischen Verstorbenen aus Cappel, Obermöllrich, Züschen und Elben belegt. Nachdem in Niedenstein (1832) und Felsberg (nach 1860) eigene Friedhöfe angelegt wurden, wurden die Toten dieser Gemeinden nicht mehr in Obervorschütz beerdigt. Ein erstes Grabsteinverzeichnis wurde von Kreisrabbiner Mordechai Wetzlar (1801-1878) angefertigt und 1875 vom damaligen Gudensberger Kantor M. Lilienfeld gegengezeichnet. Im August 1937 legte Baruch Wormser aus Grebenstein ein genaues Grabsteinre

Detailangaben zum Buch - Jüdischer Friedhof Im Schwalm-Eder-Kreis


EAN (ISBN-13): 9781159118747
ISBN (ISBN-10): 1159118744
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,068 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-05-03T13:18:14+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-07-12T20:38:24+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159118747

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-11874-4, 978-1-159-11874-7


< zum Archiv...