- 4 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,71, größter Preis: € 18,78, Mittelwert: € 15,85
1
Innenminister (Polen)
Bestellen
bei
(ca. € 14,71)

Innenminister (Polen) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159117012, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159117016

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=59gr, [GR: 25500 - TB/Geschichte], [SW: - History / Europe / Germany], Kartoniert/Br… Mehr…

Buchgeier.com
2
Innenminister (Polen) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00

Herausgeber: Group, Bücher:

Innenminister (Polen) - Taschenbuch

1892, ISBN: 9781159117016

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Nicht dargestellt. Kapitel: Roman Odzierzynski, Wladyslaw Stasiak, Jerzy Miller, Marian Zyndram-Koscialkowski, Krzys… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Innenminister (Polen) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Herausgeber: Group, Bücher:
Innenminister (Polen) - Taschenbuch

1975

ISBN: 9781159117016

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Nicht dargestellt. Kapitel: Roman Odzierzynski, Wladyslaw Stasiak, Jerzy Miller, Marian Zyndram-Koscialkowski, Krzys… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Innenminister (Polen) (Roman Odzierzynski, Wladyslaw Stasiak, Jerzy Miller, Marian Zyndram-Koscialkowski, Krzysztof Janik, Janusz Kaczmarek, Mieczyslaw Moczar, Grzegorz Schetyna, Andrzej Milczanowski, Marek Biernacki)
Bestellen
bei
CHF 22,90
(ca. € 18,78)
Versand: € 15,00
Innenminister (Polen) (Roman Odzierzynski, Wladyslaw Stasiak, Jerzy Miller, Marian Zyndram-Koscialkowski, Krzysztof Janik, Janusz Kaczmarek, Mieczyslaw Moczar, Grzegorz Schetyna, Andrzej Milczanowski, Marek Biernacki) - neues Buch

ISBN: 1159117012

ID: 9781159117016

EAN: 9781159117016, ISBN: 1159117012 [SW:Geschichte ; Germany ; Europe ; Europe / Germany], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch

Details zum Buch
Innenminister (Polen)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Nicht dargestellt. Kapitel: Roman Odzierzynski, Wladyslaw Stasiak, Jerzy Miller, Marian Zyndram-Koscialkowski, Krzysztof Janik, Janusz Kaczmarek, Mieczyslaw Moczar, Grzegorz Schetyna, Andrzej Milczanowski, Marek Biernacki. Auszug: Roman Wladyslaw Odzierzynski (* 28. Februar 1892 in Lemberg; + 9. Juli 1975 in London) war ein polnischer Brigadegeneral, Politiker und Ministerpräsident der Polnischen Exilregierung. Nach dem Schulabschluss an einem Gymnasium absolvierte er ein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Lemberg. Am 1. Oktober 1910 trat er als Soldat in die österreich-ungarische Armee ein, in der er nach dem Abschluss der Artillerieschule und dem Beginn des Ersten Weltkrieges am 1. November 1914 zum Unterleutnant und am 1. August 1916 zum Leutnant im 11. Feldhaubitzenregiment aufstieg. Nach dem Ersten Weltkrieg trat er am 1. November 1918 als Offizier in die Polnischen Streitkräfte (Wojsko Polskie) ein, in denen er dann am 8. Januar 1919 zum Hauptmann der Verteidigungsbatterie Lemberg befördert wurde. Außerdem setzte er das Studium fort, das er schließlich ebenfalls 1919 mit der Promotion zum Doktor der Rechtswissenschaften abschloss. Während des anschließenden Polnisch-Sowjetischen Krieges war er zunächst Offizier im 3. Feldartillerieregiment und danach Lehrer an der Unteroffiziersschule Nr. 5. Nach seiner Beförderung zum Major am 1. Oktober 1920 war er Offizier im 17. und dann im 14. Feldartillerieregiment. Nach dem Ende dieses Krieges war er zuerst Offizier in der 7. Artilleriebrigade und danach in anderen Truppeneinheiten. Am 1. Juli 1923 erfolgte seine Beförderung zum Oberstleutnant und dann am 1. Januar 1930 zum Oberst. Am 19. Juni 1933 wurde er Kommandant der Artillerieschützenschule in Thorn, am 14. November 1935 Kommandeur der 11. Artilleriegruppe sowie im Mai 1938 einer Flugabwehrartilleriegruppe. Danach wurde er am 14. November 1938 zum Kommandanten der Zentralen Flug- und ABC-Abwehrschule in Brest (Weißrussland) ernannt. Nach dem Polenfeldzug und dem Beginn des Zweiten Weltkrieges am 1. September 1939 floh er am 20. September 1939 zunächst nach Rumänien und dann im Januar 1940 nach Frankreich, wo er Artilleriekommandeur der 4. Infanteriedivision wurde. Nach sein

Detailangaben zum Buch - Innenminister (Polen)


EAN (ISBN-13): 9781159117016
ISBN (ISBN-10): 1159117012
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-04-22T20:05:14+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-10-28T23:09:40+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159117016

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-11701-2, 978-1-159-11701-6


< zum Archiv...