Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781159096786 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,56, größter Preis: € 63,63, Mittelwert: € 31,28
...
Kloster in Rumänien
(*)
Kloster in Rumänien - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159096783, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159096786

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=233mm, B=154mm, H=13mm, Gew.=62gr, [GR: 25850 - TB/Architektur], [SW: - Architecture / Regional], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Kloster Putna, Moldauklöster, Kloster Nicula, Kloster Moldovita, Kloster Varatec, Râmet-Kloster, Kloster Horezu, Kloster Neamt, Kloster Dragomirna. Auszug: Kloster Putna - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Kloster Putna Waldbahn für die Waldbewirtschaftung beim Kloster Putna (Xylographie von Hugo Charlemont 1899) Holzwirtschaft vom Kloster Putna Ende des 19. Jahrhunderts (Xylographie von Hugo Charlemont 1899)Das Kloster Putna war mit dem umfangreichsten grundherrschaftlichen Besitz in der Bukowina ausgestattet. Darunter befanden sich Ländereien und Betriebe in einem Gebiet zwischen Czernowitz und der siebenbürgischen Grenze. Im Umfeld vom Kloster Putna gab es wie in anderen Regionen der Karpaten eine rege Waldwirtschaft. Zu diesem Zweck hatte man besonders im 19. Jahrhundert große Anstrengungen unternommen, Sägewerke, Flößanlagen und Waldbahnen einzurichten. Letztere Bahnen dienten zum Transport des geschlagenen Holzes zu einem nahe liegenden Sägewerk oder einzelnen Holzsammel- und Flößstationen. Eine bedeutende Holzverarbeitung bestand im Areal des Klosters Putna. Dort fand jenes Rundholz seine erste Verarbeitung, das an den Abhängen der Berge Dealul Oglinda, Poiana Crucii und Poiana Haciungului geschlagen wurde. Die vom Bukowiner griechisch-orientalischen Religionsfond (errichtet mit Decret vom 29. April 1786) betriebenen Wirtschaftsbetriebe waren wichtiger Teil der Finanzierung religiöser Einrichtungen im Kronland Bukowina und boten vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten in einer überwiegend strukturarmen Region. Für die Beschaffung von Bauholz waren die regionalen Holzgewinnungsgebiete von großer Bedeutung. Auf dem unweit vom Kloster vorbei fließenden Fluss Suceava betrieb man zwischen 1820 und 1860 Flößerei. Diese musste aber wegen Hochwasserschäden eingestellt werden. Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Kloster Putna, Moldauklöster, Kloster Nicula, Kloster Moldovita, Kloster Varatec, Râmet-Kloster, Kloster Horezu, Kloster Neamt, Kloster Dragomirna. Auszug: Kloster Putna - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Kloster Putna Waldbahn für die Waldbewirtschaftung beim Kloster Putna (Xylographie von Hugo Charlemont 1899) Holzwirtschaft vom Kloster Putna Ende des 19. Jahrhunderts (Xylographie von Hugo Charlemont 1899)Das Kloster Putna war mit dem umfangreichsten grundherrschaftlichen Besitz in der Bukowina ausgestattet. Darunter befanden sich Ländereien und Betriebe in einem Gebiet zwischen Czernowitz und der siebenbürgischen Grenze. Im Umfeld vom Kloster Putna gab es wie in anderen Regionen der Karpaten eine rege Waldwirtschaft. Zu diesem Zweck hatte man besonders im 19. Jahrhundert große Anstrengungen unternommen, Sägewerke, Flößanlagen und Waldbahnen einzurichten. Letztere Bahnen dienten zum Transport des geschlagenen Holzes zu einem nahe liegenden Sägewerk oder einzelnen Holzsammel- und Flößstationen. Eine bedeutende Holzverarbeitung bestand im Areal des Klosters Putna. Dort fand jenes Rundholz seine erste Verarbeitung, das an den Abhängen der Berge Dealul Oglinda, Poiana Crucii und Poiana Haciungului geschlagen wurde. Die vom Bukowiner griechisch-orientalischen Religionsfond (errichtet mit Decret vom 29. April 1786) betriebenen Wirtschaftsbetriebe waren wichtiger Teil der Finanzierung religiöser Einrichtungen im Kronland Bukowina und boten vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten in einer überwiegend strukturarmen Region. Für die Beschaffung von Bauholz waren die regionalen Holzgewinnungsgebiete von großer Bedeutung. Auf dem unweit vom Kloster vorbei fließenden Fluss Suceava betrieb man zwischen 1820 und 1860 Flößerei. Diese musste aber wegen Hochwasserschäden eingestellt werden.

Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kloster in Rumnien: Kloster Putna, Moldauklster, Kloster Nicula, Kloster Moldovia, Kloster Vratec, R[me-Kloster, Kloster Horezu - Bucher Gruppe
(*)
Bucher Gruppe:
Kloster in Rumnien: Kloster Putna, Moldauklster, Kloster Nicula, Kloster Moldovia, Kloster Vratec, R[me-Kloster, Kloster Horezu - gebrauchtes Buch

ISBN: 1159096783

Broché, [EAN: 9781159096786], Books LLC, Books LLC, Book, [PU: Books LLC], Books LLC, 301951, Architecture, 406694, Architectes, 536244, Architecture intérieure, 406692, Dictionnaires et lexiques, 406696, Lieux publics, 10782071, Monuments, 406714, Patrimoines d'ici et d'ailleurs, 406728, Périodes et styles, 10782161, Techniques architecturales, 406726, Urbanisme, 301144, Art, Musique et Cinéma, 301130, Thèmes, 301061, Livres, 16075391, Allemand, 16075401, Belletristik, 16075411, Biografien & Erinnerungen, 16075421, Business & Karriere, 16075431, Börse & Geld, 486193011, Comics & Mangas, 16075441, Computer & Internet, 16075451, Erotik, 16075461, Fachbücher, 16075471, Film, Kunst & Kultur, 486198011, Freizeit, Haus & Garten, 16075481, Geschenkbücher, 16075491, Kinder- & Jugendbücher, 16075501, Kochen & Genießen, 16075511, Krimis & Thriller, 16075521, Lernen & Nachschlagen, 16075531, Musiknoten, 16075541, Naturwissenschaften & Technik, 16075551, Politik & Geschichte, 16075561, Ratgeber, 16075571, Reise & Abenteuer, 16075581, Religion & Esoterik, 16075591, Science Fiction, Fantasy & Horror, 486210011, Sport & Fitness, 207156031, Livres en langues étrangères, 69633011, Subjects, 52042011, Livres anglais et étrangers, 208613031, Poche et Broché, 208611031, Format (binding_browse-bin), 367773011, Refinements, 52042011, Livres anglais et étrangers

 amazon.fr
tousbouquins
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb Deutschland, Italien, Luxembourg, Holland und UK. Plus 1.55 EUR pro Produkt sowie lokale Versandkosten. (EUR 4.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kloster in Rumnien: Kloster Putna, Moldauklster, Kloster Nicula, Kloster Moldovia, Kloster Vratec, R[me-Kloster, Kloster Horezu
(*)
Kloster in Rumnien: Kloster Putna, Moldauklster, Kloster Nicula, Kloster Moldovia, Kloster Vratec, R[me-Kloster, Kloster Horezu - Taschenbuch

ISBN: 1159096783

Taschenbuch, [EAN: 9781159096786], Book, 556196, Architektur, 556496, Architektur- & Kunstführer, 556212, Architekturmodell, 536942, Architekturzeichnen, 556048, Ausstellungskataloge, 556218, Bauplanung, 556220, Berühmte Architekten, A-G, 556238, Berühmte Architekten, H-M, 556258, Berühmte Architekten, N-Z, 556214, Entwurf, 556208, Garten- & Landschaftsarchitektur, 556210, Honorarordnung für Architekten, 556200, Innenarchitektur, 556274, Nach Ländern, 556400, Nach Stilen & Epochen, 556216, Öffentlicher Raum, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 492559011, Taschenbuch, 492557011, Format (binding_browse-bin), 362683011, Refinements, 186606, Bücher, 616963011, Condition (condition-type), 616965011, Neu, 616967011, Gebraucht, 362683011, Refinements, 186606, Bücher, 182014031, Normale Größe, 182013031, Font Size (format_browse-bin), 362683011, Refinements, 186606, Bücher

 amazon.de
ausverkauf
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kloster in Rumänien (Kloster Putna, Moldauklöster, Kloster Nicula, Kloster Moldovita, Kloster Varatec, Râmet-Kloster, Kloster Horezu, Kloster Neamt, Kloster Dragomirna)
(*)
Kloster in Rumänien (Kloster Putna, Moldauklöster, Kloster Nicula, Kloster Moldovita, Kloster Varatec, Râmet-Kloster, Kloster Horezu, Kloster Neamt, Kloster Dragomirna) - neues Buch

ISBN: 1159096783

ID: 9781159096786

EAN: 9781159096786, ISBN: 1159096783 [SW:Architektur ; Architecture / Regional], [VD:20110204], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Kloster in Rumnien: Kloster Putna, Moldauklster, Kloster Nicula, Kloster Moldovia, Kloster Vratec, R[me-Kloster, Kloster Horezu

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Kloster Putna, Moldauklöster, Kloster Nicula, Kloster Moldovita, Kloster Varatec, Râmet-Kloster, Kloster Horezu, Kloster Neamt, Kloster Dragomirna. Auszug: Kloster Putna - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Kloster Putna Waldbahn für die Waldbewirtschaftung beim Kloster Putna (Xylographie von Hugo Charlemont 1899) Holzwirtschaft vom Kloster Putna Ende des 19. Jahrhunderts (Xylographie von Hugo Charlemont 1899)Das Kloster Putna war mit dem umfangreichsten grundherrschaftlichen Besitz in der Bukowina ausgestattet. Darunter befanden sich Ländereien und Betriebe in einem Gebiet zwischen Czernowitz und der siebenbürgischen Grenze. Im Umfeld vom Kloster Putna gab es wie in anderen Regionen der Karpaten eine rege Waldwirtschaft. Zu diesem Zweck hatte man besonders im 19. Jahrhundert große Anstrengungen unternommen, Sägewerke, Flößanlagen und Waldbahnen einzurichten. Letztere Bahnen dienten zum Transport des geschlagenen Holzes zu einem nahe liegenden Sägewerk oder einzelnen Holzsammel- und Flößstationen. Eine bedeutende Holzverarbeitung bestand im Areal des Klosters Putna. Dort fand jenes Rundholz seine erste Verarbeitung, das an den Abhängen der Berge Dealul Oglinda, Poiana Crucii und Poiana Haciungului geschlagen wurde. Die vom Bukowiner griechisch-orientalischen Religionsfond (errichtet mit Decret vom 29. April 1786) betriebenen Wirtschaftsbetriebe waren wichtiger Teil der Finanzierung religiöser Einrichtungen im Kronland Bukowina und boten vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten in einer überwiegend strukturarmen Region. Für die Beschaffung von Bauholz waren die regionalen Holzgewinnungsgebiete von großer Bedeutung. Auf dem unweit vom Kloster vorbei fließenden Fluss Suceava betrieb man zwischen 1820 und 1860 Flößerei. Diese musste aber wegen Hochwasserschäden eingestellt werden.

Detailangaben zum Buch - Kloster in Rumnien: Kloster Putna, Moldauklster, Kloster Nicula, Kloster Moldovia, Kloster Vratec, R[me-Kloster, Kloster Horezu


EAN (ISBN-13): 9781159096786
ISBN (ISBN-10): 1159096783
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,062 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-02-07T06:18:44+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2013-02-01T16:07:13+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159096786

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-09678-3, 978-1-159-09678-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher