- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 9,94, größter Preis: € 13,95, Mittelwert: € 12,88
1
Kirchengebäude Im Landkreis Neu-Ulm
Bestellen
bei
(ca. € 13,68)
Bestellen

Kirchengebäude Im Landkreis Neu-Ulm - Taschenbuch

2011, ISBN: 115909022X, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159090227

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 24 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=45gr, [GR: 25530 - TB/Vor- und Frühgeschichte], [SW: - Social Science / Archaeology]… Mehr…

Buchgeier.com
2
Kirchengebäude Im Landkreis Neu-Ulm - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Kirchengebäude Im Landkreis Neu-Ulm - Taschenbuch

1803, ISBN: 9781159090227

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: St. Martin, Kloster Roggenburg, St. Johann Baptist, Mariä Geburt. Auszug: Die denkmalges… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Kirchengebäude Im Landkreis Neu-Ulm - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Kirchengebäude Im Landkreis Neu-Ulm - Taschenbuch

1803

ISBN: 9781159090227

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: St. Martin, Kloster Roggenburg, St. Johann Baptist, Mariä Geburt. Auszug: Die denkmalges… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei lehmanns.de
US$ 14,14
(ca. € 9,94)
Versand: € 0,00
Bestellen
Bucher Gruppe; [Ed.]:
Kirchengebaude Im Landkreis Neu-Ulm: St. Martin, Kloster Roggenburg, St. Johann Baptist, Maria Geburt - Taschenbuch

2010, ISBN: 9781159090227

ID: 260542301

St. Martin, Kloster Roggenburg, St. Johann Baptist, Maria Geburt, 22 pp pp. Paperback / softback, [PU: Books LLC], Listenpreis

Versandkosten:Sofort lieferbar, versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)

  -

Details zum Buch
Kirchengebäude Im Landkreis Neu-Ulm

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: St. Martin, Kloster Roggenburg, St. Johann Baptist, Mariä Geburt. Auszug: Die denkmalgeschützte Stadtpfarrkirche St. Martin ist eine katholische Pfarrkirche im oberschwäbischen Illertissen. Sie gehört zur Diözese Augsburg. Ihr Patronatsfest ist am St.-Martins-Tag, dem 11. November. Aufgrund der Wahl des Heiligen Martins von Tours als Kirchenpatron kann davon ausgegangen werden, dass eine Vorgängerkirche um 750 bis 800 erbaut wurde. Von dieser mittelalterlichen Kirche ist heute nur noch der Unterbau des Turms erhalten. Um 1220 lassen sich in Illertissen Besitzungen der Benediktinerabtei Einsiedeln nachweisen, die vom 13. Jahrhundert bis 1803 gefürstete Reichsabtei war. 1547 stiftete Erhard Vöhlin die nördliche Seitenkapelle. 1590 wurde die Kirche durch einen vermutlich größer dimensionierten Neubau ersetzt. Der Turm wurde um das Oktogonerhöht. 1768 erfuhr die Kirche eine größere Innenrenovierung, dabei wurden die Altäre in Gold und Weiß gefasst. Die Sakristei wurde 1788 an die Südseite des Chors angebaut und 1958 abgebrochen. 1830 stürzte bei einer weiteren Renovierung der Westgiebel ein. Die Emporen und Teile des Kirchenschiffs wurden dabei zerstört. Bei der Erneuerung wurde die niedrigere Spiegeldecke und die doppelstöckige Empore eingebaut. In der nördlichen Kapelle, der Gruftkapelle der Vöhlins, brach 1883 ein Feuer aus, wobei Teile der zum Teil spätgotischen Epitaphe beschädigt wurden. Die Kanzel, die sich in der Nähe der Kapelle befand, brannte ebenfalls ab. 1958 bis 1960 wurden zwei Choranbauten im Süden und Norden nach Plänen von Thomas Wechs angefügt. Das Deckenfresko im HauptschiffDie Kirche ist eine einschiffige Saalkirche. Die Fenster sind in unregelmäßigen Abständen in die Wände eingelassen. Der Chor besitzt einen 5/8-Schluss. Die Kirche ist vor allem wegen des Hochaltars von Christoph Rodt aus dem Jahre 1604 bekannt. Als weitere Ausstattung befinden sich Epitaphe vom 16. bis 18. Jahrhundert der Familie Vöhlin in der Vöhlinschen Gruftkapelle. 1991 wurde eine neue Orgel von Georg Jann eingebaut. Sie besitzt insgesamt 1996 Pfeif

Detailangaben zum Buch - Kirchengebäude Im Landkreis Neu-Ulm


EAN (ISBN-13): 9781159090227
ISBN (ISBN-10): 115909022X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
24 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-23T00:50:26+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-11-13T15:02:13+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159090227

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-09022-X, 978-1-159-09022-7


< zum Archiv...