- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,68, größter Preis: € 13,95, Mittelwert: € 13,82
1
Kirchengebäude Im Landkreis Miltenberg
Bestellen
bei
(ca. € 13,68)
Bestellen

Kirchengebäude Im Landkreis Miltenberg - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159090157, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159090159

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 24 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=4mm, Gew.=49gr, [GR: 25830 - TB/Kunstgeschichte], [SW: - Art / History / Medieval], Kartoniert… Mehr…

Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,68
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgegeben von Group, Bücher:

Kirchengebäude Im Landkreis Miltenberg - Taschenbuch

2011, ISBN: 9781159090159

[ED: Softcover], [PU: Books On Demand Books Llc, Reference Series], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Kloster Amorbach, Kloster Himmelthal, Amorsbrunn, Franziskan… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Kirchengebäude Im Landkreis Miltenberg - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Kirchengebäude Im Landkreis Miltenberg - Taschenbuch

1803

ISBN: 9781159090159

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Kloster Amorbach, Kloster Himmelthal, Amorsbrunn, Franziskanerkloster Engelberg, Laurent… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Kirchengebäude Im Landkreis Miltenberg - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
Kirchengebäude Im Landkreis Miltenberg - Taschenbuch

1803, ISBN: 9781159090159

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Kloster Amorbach, Kloster Himmelthal, Amorsbrunn, Franziskanerkloster Engelberg, Laurent… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG

Details zum Buch
Kirchengebäude Im Landkreis Miltenberg

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Kloster Amorbach, Kloster Himmelthal, Amorsbrunn, Franziskanerkloster Engelberg, Laurentiuskapelle. Auszug: Das Kloster Amorbach im Odenwald war eine Benediktinerabtei und eine der frühesten Klostergründungen im mainfränkischen Raum. Es lag in Amorbach und wurde 1803 im Rahmen der Säkularisation aufgehoben. Kloster Amorbach Fassade der Klosterkirche Die Türme der KlosterkircheVier Benediktinerklöstern war von der fränkischen Zentralgewalt (Karolinger) die Aufgabe zugewiesen das unbesiedelte Waldgebiet Odenwald zu erschließen. Das Kloster Lorsch von Westen her, das Kloster Fulda von Norden, das Kloster Amorbach von Osten und das Kloster Mosbach von Süden. Das Kloster Amorbach hatte die größte Bedeutung für die kirchliche, kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung im östlichen Odenwald. Patrozinium: St. Maria Nebenpatrone: Simplicius, Faustinus, Beatrix. Die Ursprünge liegen im Dunkeln. Die Gründung wird auf das Jahr 734 datiert. Im Jahr 1734 feierte man 8 Tage lang das tausendjährige Bestehen. Das Kloster liegt an der Kreuzung des uralten Fernverkehrsweges vom Mainknie beim heutigen Miltenberg nach Bad Wimpfen am Neckar mit der Straße, die von Worms am Rhein durch den Odenwald nach Würzburg führt. Die Aufgabe der Mönche bestand über Jahrhunderte in der Rodung und Besiedlung eines riesigen Waldgebiets, das Christentum im ostfränkischen Raum zu vertiefen und den fränkischen Reichsgedanken zu fördern. Der durch Schenkung erworbene Grundbesitz und vielfältige Rechte in zahlreichen Dörfern im altbesiedelten Bauland sicherten zunächst die wirtschaftliche Grundlage. Noch vor dem Jahr 800 begab sich die Abtei in den unmittelbaren Schutz Karls des Großen, sie wurde Reichsabtei. Amorbacher Äbte wurden in das erst wenige Jahrzehnte zuvor unterworfene und gewaltsam christianisierte Sachsen als Bischöfe in Verden an der Aller entsandt. Tanko, 808 Bischof und Benediktiner in Verden (Fest: 16.12.), war zunächst Benediktinerabt im Kloster Amorbach. Um 950 engagierte sich das Kloster in der Gorzer Reform. Dem Würzburger Bischof gelang es im Jahr 993 durch gefälschte Urkunden, dass Kaiser

Detailangaben zum Buch - Kirchengebäude Im Landkreis Miltenberg


EAN (ISBN-13): 9781159090159
ISBN (ISBN-10): 1159090157
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
24 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-02-03T01:41:47+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-10-24T00:44:42+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159090159

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-09015-7, 978-1-159-09015-9


< zum Archiv...