Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781159078393 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,95, größter Preis: € 19,40, Mittelwert: € 17,09
...
Juist
(*)
Juist - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159078394, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159078393

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=68gr, [GR: 25580 - TB/Zeitgeschichte/Politik (ab 1949)], [SW: - Biography & Autobiography / Personal Memoirs], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: AG Reederei Norden-Frisia, Inselbahn Juist, Inselkirche Juist, Petriflut 1651, Flugplatz Juist. Auszug: Juist - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Juist Juist ist weitgehend autofreiJuist ist vom ostfriesischen Festland (Bahnhof und Anleger Norddeich Mole) aus tidenabhängig ein bis zwei Mal am Tag mit den Fähren der auf der Nachbarinsel Norderney beheimateten Reederei Norden-Frisia sowie mit dem Flugzeug erreichbar. Der Juister Flugplatz (IATA: JUI / ICAO:EDWJ) liegt auf Rang zwei bei den Flugbewegungen in Niedersachsen. Eine Ursache hierfür ist der gezeitenabhängige Fährverkehr. Die Überfahrt mit der Fähre dauert je nach Gezeitenstand und Windverhältnissen zwischen 75 und 140 Minuten und ist mit den Schiffen der Reederei Norden-Frisia mit Ausnahme der Sommermonate Juli bis September nur einmal pro Tag zur Insel oder zum Festland möglich. Auf der Insel ist grundsätzlich jeglicher Kraftverkehr verboten, so dass sie autofrei ist (stattdessen werden normalerweise Pferdekutschen verwendet). Allerdings können von der Kraftfahrzeugfreiheit auf schriftlichen Antrag hin Ausnahmen zugelassen werden. Dauerhaft ausgenommen sind Fahrzeuge der Feuerwehr und des Rettungsdienstes, die Pkw der (Not-)Ärzte, ein Kleinbus für die Jugendbildungsstätte, Traktoren sowie Baumaschinen. Die Deutsche Post AG nutzt einige Elektrokarren zu Transportzwecken. Die für den Bau der Seebrücke, die am 18. Juli 2008 offiziell eingeweiht wurde, eingesetzten Baumaschinen erhielten Ausnahmegenehmigungen. Von 1898 bis 1982 führte die Inselbahn Juist vom alten Schiffsanleger zum Bahnhof am Ortsrand. Sie war die erste motorbetriebene Inselbahn Deutschlands mit einer Spurweite von 1000 Millimetern. 1979 bis 1981 wurde ein neuer ortsnaher Hafen gebaut. Darauf erfolgte 1982 die Stilllegung der Inselbahn, die danach nur noch für Abbauarbeiten genutzt wurde. Die von der Nordsee aus sichtbare "Skyline" von Juist besteht aus dem Haus des Kurgastes, dem Wasserturm, dem Meerwasser-Erlebnisbad, d Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: AG Reederei Norden-Frisia, Inselbahn Juist, Inselkirche Juist, Petriflut 1651, Flugplatz Juist. Auszug: Juist - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Juist Juist ist weitgehend autofreiJuist ist vom ostfriesischen Festland (Bahnhof und Anleger Norddeich Mole) aus tidenabhängig ein bis zwei Mal am Tag mit den Fähren der auf der Nachbarinsel Norderney beheimateten Reederei Norden-Frisia sowie mit dem Flugzeug erreichbar. Der Juister Flugplatz (IATA: JUI / ICAO:EDWJ) liegt auf Rang zwei bei den Flugbewegungen in Niedersachsen. Eine Ursache hierfür ist der gezeitenabhängige Fährverkehr. Die Überfahrt mit der Fähre dauert je nach Gezeitenstand und Windverhältnissen zwischen 75 und 140 Minuten und ist mit den Schiffen der Reederei Norden-Frisia mit Ausnahme der Sommermonate Juli bis September nur einmal pro Tag zur Insel oder zum Festland möglich. Auf der Insel ist grundsätzlich jeglicher Kraftverkehr verboten, so dass sie autofrei ist (stattdessen werden normalerweise Pferdekutschen verwendet). Allerdings können von der Kraftfahrzeugfreiheit auf schriftlichen Antrag hin Ausnahmen zugelassen werden. Dauerhaft ausgenommen sind Fahrzeuge der Feuerwehr und des Rettungsdienstes, die Pkw der (Not-)Ärzte, ein Kleinbus für die Jugendbildungsstätte, Traktoren sowie Baumaschinen. Die Deutsche Post AG nutzt einige Elektrokarren zu Transportzwecken. Die für den Bau der Seebrücke, die am 18. Juli 2008 offiziell eingeweiht wurde, eingesetzten Baumaschinen erhielten Ausnahmegenehmigungen. Von 1898 bis 1982 führte die Inselbahn Juist vom alten Schiffsanleger zum Bahnhof am Ortsrand. Sie war die erste motorbetriebene Inselbahn Deutschlands mit einer Spurweite von 1000 Millimetern. 1979 bis 1981 wurde ein neuer ortsnaher Hafen gebaut. Darauf erfolgte 1982 die Stilllegung der Inselbahn, die danach nur noch für Abbauarbeiten genutzt wurde. Die von der Nordsee aus sichtbare "Skyline" von Juist besteht aus dem Haus des Kurgastes, dem Wasserturm, dem Meerwasser-Erlebnisbad, d

Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Juist - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Juist - Taschenbuch

1651, ISBN: 9781159078393

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: AG Reederei Norden-Frisia, Inselbahn Juist, Inselkirche Juist, Petriflut 1651, Flugplatz Juist. Auszug: Juist - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Juist Juist ist weitgehend autofreiJuist ist vom ostfriesischen Festland (Bahnhof und Anleger Norddeich Mole) aus tidenabhängig ein bis zwei Mal am Tag mit den Fähren der auf der Nachbarinsel Norderney beheimateten Reederei Norden-Frisia sowie mit dem Flugzeug erreichbar. Der Juister Flugplatz (IATA: JUI / ICAO:EDWJ) liegt auf Rang zwei bei den Flugbewegungen in Niedersachsen. Eine Ursache hierfür ist der gezeitenabhängige Fährverkehr. Die Überfahrt mit der Fähre dauert je nach Gezeitenstand und Windverhältnissen zwischen 75 und 140 Minuten und ist mit den Schiffen der Reederei Norden-Frisia mit Ausnahme der Sommermonate Juli bis September nur einmal pro Tag zur Insel oder zum Festland möglich. Auf der Insel ist grundsätzlich jeglicher Kraftverkehr verboten, so dass sie autofrei ist (stattdessen werden normalerweise Pferdekutschen verwendet). Allerdings können von der Kraftfahrzeugfreiheit auf schriftlichen Antrag hin Ausnahmen zugelassen werden. Dauerhaft ausgenommen sind Fahrzeuge der Feuerwehr und des Rettungsdienstes, die Pkw der (Not-)Ärzte, ein Kleinbus für die Jugendbildungsstätte, Traktoren sowie Baumaschinen. Die Deutsche Post AG nutzt einige Elektrokarren zu Transportzwecken. Die für den Bau der Seebrücke, die am 18. Juli 2008 offiziell eingeweiht wurde, eingesetzten Baumaschinen erhielten Ausnahmegenehmigungen. Von 1898 bis 1982 führte die Inselbahn Juist vom alten Schiffsanleger zum Bahnhof am Ortsrand. Sie war die erste motorbetriebene Inselbahn Deutschlands mit einer Spurweite von 1000 Millimetern. 1979 bis 1981 wurde ein neuer ortsnaher Hafen gebaut. Darauf erfolgte 1982 die Stilllegung der Inselbahn, die danach nur noch für Abbauarbeiten genutzt wurde. Die von der Nordsee aus sichtbare "Skyline" von Juist besteht aus dem Haus des Kurgastes, dem Wasserturm, dem Meerwasser-Erlebnisbad, d Versandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Juist (AG Reederei Norden-Frisia, Inselbahn Juist, Inselkirche Juist, Petriflut 1651, Flugplatz Juist)
(*)
Juist (AG Reederei Norden-Frisia, Inselbahn Juist, Inselkirche Juist, Petriflut 1651, Flugplatz Juist) - neues Buch

1651, ISBN: 1159078394

ID: 9781159078393

EAN: 9781159078393, ISBN: 1159078394 [SW:Zeitgeschichte ; Personal Memoirs ; Politik (ab 1949) ; Zeitgeschichte/Politik (ab 1949)], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Juist (AG Reederei Norden-Frisia, Inselbahn Juist, Inselkirche Juist, Petriflut 1651, Flugplatz Juist)
(*)
Juist (AG Reederei Norden-Frisia, Inselbahn Juist, Inselkirche Juist, Petriflut 1651, Flugplatz Juist) - neues Buch

1651, ISBN: 1159078394

ID: 9781159078393

EAN: 9781159078393, ISBN: 1159078394 [SW:Zeitgeschichte ; Personal Memoirs ; Politik (ab 1949) ; Zeitgeschichte/Politik (ab 1949)], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Juist: AG Reederei Norden-Frisia, Inselbahn Juist, Inselkirche Juist, Petriflut 1651, Flugplatz Juist

Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: AG Reederei Norden-Frisia, Inselbahn Juist, Inselkirche Juist, Petriflut 1651, Flugplatz Juist. Auszug: Juist - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Juist Juist ist weitgehend autofreiJuist ist vom ostfriesischen Festland (Bahnhof und Anleger Norddeich Mole) aus tidenabhängig ein bis zwei Mal am Tag mit den Fähren der auf der Nachbarinsel Norderney beheimateten Reederei Norden-Frisia sowie mit dem Flugzeug erreichbar. Der Juister Flugplatz (IATA: JUI / ICAO:EDWJ) liegt auf Rang zwei bei den Flugbewegungen in Niedersachsen. Eine Ursache hierfür ist der gezeitenabhängige Fährverkehr. Die Überfahrt mit der Fähre dauert je nach Gezeitenstand und Windverhältnissen zwischen 75 und 140 Minuten und ist mit den Schiffen der Reederei Norden-Frisia mit Ausnahme der Sommermonate Juli bis September nur einmal pro Tag zur Insel oder zum Festland möglich. Auf der Insel ist grundsätzlich jeglicher Kraftverkehr verboten, so dass sie autofrei ist (stattdessen werden normalerweise Pferdekutschen verwendet). Allerdings können von der Kraftfahrzeugfreiheit auf schriftlichen Antrag hin Ausnahmen zugelassen werden. Dauerhaft ausgenommen sind Fahrzeuge der Feuerwehr und des Rettungsdienstes, die Pkw der (Not-)Ärzte, ein Kleinbus für die Jugendbildungsstätte, Traktoren sowie Baumaschinen. Die Deutsche Post AG nutzt einige Elektrokarren zu Transportzwecken. Die für den Bau der Seebrücke, die am 18. Juli 2008 offiziell eingeweiht wurde, eingesetzten Baumaschinen erhielten Ausnahmegenehmigungen. Von 1898 bis 1982 führte die Inselbahn Juist vom alten Schiffsanleger zum Bahnhof am Ortsrand. Sie war die erste motorbetriebene Inselbahn Deutschlands mit einer Spurweite von 1000 Millimetern. 1979 bis 1981 wurde ein neuer ortsnaher Hafen gebaut. Darauf erfolgte 1982 die Stilllegung der Inselbahn, die danach nur noch für Abbauarbeiten genutzt wurde. Die von der Nordsee aus sichtbare "Skyline" von Juist besteht aus dem Haus des Kurgastes, dem Wasserturm, dem Meerwasser-Erlebnisbad, d

Detailangaben zum Buch - Juist: AG Reederei Norden-Frisia, Inselbahn Juist, Inselkirche Juist, Petriflut 1651, Flugplatz Juist


EAN (ISBN-13): 9781159078393
ISBN (ISBN-10): 1159078394
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,068 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-09-04T19:08:07+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-11-15T06:33:22+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159078393

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-07839-4, 978-1-159-07839-3


< zum Archiv...