- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 11,20, größter Preis: € 17,38, Mittelwert: € 14,43
1
Jean Sibelius
Bestellen
bei
(ca. € 14,56)
Bestellen

Jean Sibelius - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159076014, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Paperback, 32 Seiten, L=227mm, B=152mm, H=10mm, Gew.=62gr, [GR: 25970 - TB/Musik/Biographien/Monographien], [SW: - Biography & Autobiography / Composers & Musi… Mehr…

Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,56
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Jean Sibelius - Taschenbuch

1957, ISBN: 9781159076016

[ED: Taschenbuch], Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Sibelius-Akademie, Ainola, Sibelius-Halle, (1405) Sibelius, Wihuri-Sibelius-Preis. Auszug: Jean Sibelius (* 8… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Jean Sibelius (Sibelius-Akademie, Ainola, Sibelius-Halle, (1405) Sibelius, Wihuri-Sibelius-Preis)
Bestellen
bei
CHF 21,50
(ca. € 17,38)
Versand: € 15,00
Bestellen
Jean Sibelius (Sibelius-Akademie, Ainola, Sibelius-Halle, (1405) Sibelius, Wihuri-Sibelius-Preis) - neues Buch

1405

ISBN: 1159076014

EAN: 9781159076016, ISBN: 1159076014 [SW:Musik ; Biografieforschung ; Monographien ; Biography & Autobiography / Composers & Musicians ; Musik/Biographien/Monographien], [VD:20110302], Bu… Mehr…

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 11,20
Versand: € 0,00
Bestellen
Bucher Gruppe:
Jean Sibelius - Taschenbuch

2010, ISBN: 9781159076016

Sibelius-Akademie, Ainola, Sibelius-Halle, (1405) Sibelius, Wihuri-Sibelius-Preis, Softcover, Buch, [PU: Books LLC]

Versandkosten:Titel z.Zt. nicht lieferbarNicht kurzfristig lieferbar, versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)

  -

Details zum Buch
Jean Sibelius

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Sibelius-Akademie, Ainola, Sibelius-Halle, (1405) Sibelius, Wihuri-Sibelius-Preis. Auszug: Jean Sibelius (* 8. Dezember 1865 in Hämeenlinna; + 20. September 1957 in Järvenpää bei Helsinki; eigentlich Johan Julius Christian, genannt Janne Sibelius) war ein finnischer Komponist am Übergang von Spätromantik zur Moderne. Jean Sibelius wurde 1865 in Hämeenlinna als Sohn von Christian Gustaf Sibelius und dessen Frau Maria Charlotta in eine schwedischsprachige Familie geboren. Sibelius studierte u. a. bei dem deutschstämmigen Musikprofessor, Komponisten und Sammler finnischer Volkslieder Richard Faltin und vor allem bei dem in Deutschland ausgebildeten Martin Wegelius, der 1882 das Musikinstitut in Helsinki gegründet hatte. Von 1889 bis 1891 studierte Sibelius in Berlin bei Albert Becker und in Wien bei Karl Goldmark und Robert Fuchs; zeitlebens wichtig blieb die Bruckner-Rezeption der Wiener Jahre. Jean Sibelius, 19131891 kehrte er von seinen Studienaufenthalten zurück und arbeitete zunächst in Helsinki als Musiklehrer an der Universität. Die Etablierung als freischaffender Komponist erfolgte erst Jahre später, nachdem er durch eine Staatsrente finanzielle Unabhängigkeit erlangt hatte. 1892 heiratete er Aino, die Schwester der Künstler Arvid, Armas und Eero Järnefelt. 1904 bezog die Familie ihr Heim Ainola am Ufer des Tuusulanjärvi. Er komponierte u. a. Sinfonische Dichtungen, Orchestersuiten, sieben Sinfonien, ein Violinkonzert, Kammermusik, Chorwerke und eine Oper. Sibelius gilt als einer der bedeutendsten Komponisten Finnlands und ist einer der wenigen, die über die Grenzen ihrer Heimat hinaus berühmt wurden. Im deutschsprachigen Raum ist er vor allem durch sein Violinkonzert d-Moll op. 47 sowie seine Sinfonischen Dichtungen bekannt, in denen er Themen aus der finnischen Sagenwelt und Mythologie verarbeitet, wie z. B. aus dem Nationalepos Kalevala. Von großer Bedeutung sind aber auch seine Sinfonien, in denen er, anfänglich noch von Spätromantik und finnischer Volksmusik beeinflusst, zu seinem eigenen orchestralen Stil findet. Dieser Stil zeichnet sich aus d

Detailangaben zum Buch - Jean Sibelius


EAN (ISBN-13): 9781159076016
ISBN (ISBN-10): 1159076014
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
32 Seiten
Gewicht: 0,062 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-14T20:18:56+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-01-10T18:31:10+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159076016

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-07601-4, 978-1-159-07601-6


< zum Archiv...