Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781159069377 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 15,15, größter Preis: € 24,39, Mittelwert: € 21,34
...
Insel (Toskana)
(*)
Insel (Toskana) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159069379

ID: 9781159069377

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=10mm, Gew.=70gr, [GR: 26640 - TB/Geologie], [SW: - Science / Earth Sciences / Geology], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Elba, Isola del Giglio, Capraia, Pianosa, Montecristo, Meloria, Giannutri, Gorgona, Cerboli, Palmaiola, Scoglio d'Affrica. Auszug: Elba ist eine Insel im Mittelmeer und gehört zum Toskanischen Archipel der Region Toskana in Italien (Provinz Livorno). Sie ist knapp 10 km vom italienischen Festland entfernt. Heute leben im Winter auf der Insel etwa 32.000 Personen in acht Gemeinden: Portoferraio (gleichzeitig auch die Hauptstadt der Insel), Campo nell'Elba, Capoliveri, Marciana, Marciana Marina, Porto Azzurro, Rio Marina und Rio nell'Elba. Elba ist bei einer Küstenlänge von 147 km und einer Oberfläche von 224 km² die drittgrößte Insel Italiens. Ihr höchster Punkt ist mit 1019 m der Monte Capanne. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 15,7 °C. Das älteste mit Namen bekannte Volk, das auf der Insel Elba lebte, waren die Ilvaten, ein Stamm ligurischer Herkunft. Ab etwa 750 v. Chr. stand Elba unter zunehmendem Einfluss der Etrusker, die an den umfangreichen Eisenvorkommen interessiert waren und mit deren Abbau begannen. Um 453 v. Chr. besetzten vorübergehend die Griechen Elba; sie nannten die Insel Aithalia (die rauchende, rußige). 246 v. Chr. eroberten die Römer die Insel, die nun während rund 800 Jahren zum Römischen Reich beziehungsweise dessen Nachfolgereichen (ab 476 n. Chr. Reich des Odoaker, ab 493 ostgotisches Reich, ab 535 Byzantinisches Reich) gehörte. Die Römer nannten Elba Ilva. Ende des 6. Jahrhunderts gelangten die Langobarden auf die Insel Elba und gliederten sie ins Langobardenreich ein, das 774 fränkisch wurde. Im Rahmen der pippinschen Schenkung wurde Elba 787 dem Papst übertragen, der hier jedoch keine faktische Herrschaft ausüben konnte. Zudem war die Insel ab dem 9. Jh. immer wieder Angriffen durch arabische Muslime (sog. Sarazenen) ausgesetzt, gegen die sich die Bevölkerung kaum verteidigen konnte (diese Angriffe dauerten bis ins 16. Jh. fort). 1015 schenkte der Papst Elba der aufstrebenden Seemacht Pisa als Dank für deren Kampf gegen die Sarazenen. Die Pisaner errichteten auf Elba viele noch heute vorhandene Befestigungsanlagen und Wachttürme und bauten verschiedene Ki Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Elba, Isola del Giglio, Capraia, Pianosa, Montecristo, Meloria, Giannutri, Gorgona, Cerboli, Palmaiola, Scoglio d'Affrica. Auszug: Elba ist eine Insel im Mittelmeer und gehört zum Toskanischen Archipel der Region Toskana in Italien (Provinz Livorno). Sie ist knapp 10 km vom italienischen Festland entfernt. Heute leben im Winter auf der Insel etwa 32.000 Personen in acht Gemeinden: Portoferraio (gleichzeitig auch die Hauptstadt der Insel), Campo nell'Elba, Capoliveri, Marciana, Marciana Marina, Porto Azzurro, Rio Marina und Rio nell'Elba. Elba ist bei einer Küstenlänge von 147 km und einer Oberfläche von 224 km² die drittgrößte Insel Italiens. Ihr höchster Punkt ist mit 1019 m der Monte Capanne. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 15,7 °C. Das älteste mit Namen bekannte Volk, das auf der Insel Elba lebte, waren die Ilvaten, ein Stamm ligurischer Herkunft. Ab etwa 750 v. Chr. stand Elba unter zunehmendem Einfluss der Etrusker, die an den umfangreichen Eisenvorkommen interessiert waren und mit deren Abbau begannen. Um 453 v. Chr. besetzten vorübergehend die Griechen Elba; sie nannten die Insel Aithalia (die rauchende, rußige). 246 v. Chr. eroberten die Römer die Insel, die nun während rund 800 Jahren zum Römischen Reich beziehungsweise dessen Nachfolgereichen (ab 476 n. Chr. Reich des Odoaker, ab 493 ostgotisches Reich, ab 535 Byzantinisches Reich) gehörte. Die Römer nannten Elba Ilva. Ende des 6. Jahrhunderts gelangten die Langobarden auf die Insel Elba und gliederten sie ins Langobardenreich ein, das 774 fränkisch wurde. Im Rahmen der pippinschen Schenkung wurde Elba 787 dem Papst übertragen, der hier jedoch keine faktische Herrschaft ausüben konnte. Zudem war die Insel ab dem 9. Jh. immer wieder Angriffen durch arabische Muslime (sog. Sarazenen) ausgesetzt, gegen die sich die Bevölkerung kaum verteidigen konnte (diese Angriffe dauerten bis ins 16. Jh. fort). 1015 schenkte der Papst Elba der aufstrebenden Seemacht Pisa als Dank für deren Kampf gegen die Sarazenen. Die Pisaner errichteten auf Elba viele noch heute vorhandene Befestigungsanlagen und Wachttürme und bauten verschiedene Ki

Buchgeier.com
Sofort lieferbar Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Insel (Toskana): Elba, Isola del Giglio, Capraia, Pianosa, Montecristo, Meloria, Giannutri, Gorgona, Cerboli, Palmaiola, Scoglio D'Affr - Bucher Gruppe
(*)
Bucher Gruppe:
Insel (Toskana): Elba, Isola del Giglio, Capraia, Pianosa, Montecristo, Meloria, Giannutri, Gorgona, Cerboli, Palmaiola, Scoglio D'Affr - neues Buch

ISBN: 1159069379

Broché, [EAN: 9781159069377], Books LLC, Books LLC, Book, [PU: Books LLC], Books LLC, 465076, Géologie, 597046, Cristallographie, 465080, Formations et concours, 465082, Guides, 597012, Géologie de l'environnement, 597032, Géologie structurale, 10702091, Hydrogéologie, 597048, Minéralogie, 10702101, Pétrologie, 302104, Sciences de la terre - Eau - Environnement, 301141, Sciences, Techniques et Médecine, 301130, Thèmes, 301061, Livres, 16075391, Allemand, 16075401, Belletristik, 16075411, Biografien & Erinnerungen, 16075421, Business & Karriere, 16075431, Börse & Geld, 486193011, Comics & Mangas, 16075441, Computer & Internet, 16075451, Erotik, 16075461, Fachbücher, 16075471, Film, Kunst & Kultur, 486198011, Freizeit, Haus & Garten, 16075481, Geschenkbücher, 16075491, Kinder- & Jugendbücher, 16075501, Kochen & Genießen, 16075511, Krimis & Thriller, 16075521, Lernen & Nachschlagen, 16075531, Musiknoten, 16075541, Naturwissenschaften & Technik, 16075551, Politik & Geschichte, 16075561, Ratgeber, 16075571, Reise & Abenteuer, 16075581, Religion & Esoterik, 16075591, Science Fiction, Fantasy & Horror, 486210011, Sport & Fitness, 207156031, Livres en langues étrangères, 69633011, Subjects, 52042011, Livres anglais et étrangers, 208613031, Poche et Broché, 208611031, Format (binding_browse-bin), 367773011, Refinements, 52042011, Livres anglais et étrangers

 amazon.fr
tousbouquins
Neuware Versandkosten:Innerhalb Deutschland, Italien, Luxembourg, Holland und UK. Plus 1.55 EUR pro Produkt sowie lokale Versandkosten. (EUR 4.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Insel (Toskana): Elba, Isola del Giglio, Capraia, Pianosa, Montecristo, Meloria, Giannutri, Gorgona, Cerboli, Palmaiola, Scoglio D'Affr - Bucher Gruppe
(*)
Bucher Gruppe:
Insel (Toskana): Elba, Isola del Giglio, Capraia, Pianosa, Montecristo, Meloria, Giannutri, Gorgona, Cerboli, Palmaiola, Scoglio D'Affr - neues Buch

ISBN: 1159069379

Broché, [EAN: 9781159069377], Books LLC, Books LLC, Book, [PU: Books LLC], Books LLC, 465076, Géologie, 597046, Cristallographie, 465080, Formations et concours, 465082, Guides, 597012, Géologie de l'environnement, 597032, Géologie structurale, 10702091, Hydrogéologie, 597048, Minéralogie, 10702101, Pétrologie, 302104, Sciences de la terre - Eau - Environnement, 301141, Sciences, Techniques et Médecine, 301130, Thèmes, 301061, Livres, 16075391, Allemand, 16075401, Belletristik, 16075411, Biografien & Erinnerungen, 16075421, Business & Karriere, 16075431, Börse & Geld, 486193011, Comics & Mangas, 16075441, Computer & Internet, 16075451, Erotik, 16075461, Fachbücher, 16075471, Film, Kunst & Kultur, 486198011, Freizeit, Haus & Garten, 16075481, Geschenkbücher, 16075491, Kinder- & Jugendbücher, 16075501, Kochen & Genießen, 16075511, Krimis & Thriller, 16075521, Lernen & Nachschlagen, 16075531, Musiknoten, 16075541, Naturwissenschaften & Technik, 16075551, Politik & Geschichte, 16075561, Ratgeber, 16075571, Reise & Abenteuer, 16075581, Religion & Esoterik, 16075591, Science Fiction, Fantasy & Horror, 486210011, Sport & Fitness, 207156031, Livres en langues étrangères, 69633011, Subjects, 52042011, Livres anglais et étrangers, 208613031, Poche et Broché, 208611031, Format (binding_browse-bin), 367773011, Refinements, 52042011, Livres anglais et étrangers

 amazon.fr
thebookcommunity_fr
Neuware Versandkosten:Innerhalb Deutschland, Italien, Luxembourg, Holland und UK. Plus 1.55 EUR pro Produkt sowie lokale Versandkosten. (EUR 4.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Insel (Toskana): Elba, Isola del Giglio, Capraia, Pianosa, Montecristo, Meloria, Giannutri, Gorgona, Cerboli, Palmaiola, Scoglio D'Affr - Bucher Gruppe
(*)
Bucher Gruppe:
Insel (Toskana): Elba, Isola del Giglio, Capraia, Pianosa, Montecristo, Meloria, Giannutri, Gorgona, Cerboli, Palmaiola, Scoglio D'Affr - neues Buch

ISBN: 1159069379

Broché, [EAN: 9781159069377], Books LLC, Books LLC, Book, [PU: Books LLC], Books LLC, 465076, Géologie, 597046, Cristallographie, 465080, Formations et concours, 465082, Guides, 597012, Géologie de l'environnement, 597032, Géologie structurale, 10702091, Hydrogéologie, 597048, Minéralogie, 10702101, Pétrologie, 302104, Sciences de la terre - Eau - Environnement, 301141, Sciences, Techniques et Médecine, 301130, Thèmes, 301061, Livres, 16075391, Allemand, 16075401, Belletristik, 16075411, Biografien & Erinnerungen, 16075421, Business & Karriere, 16075431, Börse & Geld, 486193011, Comics & Mangas, 16075441, Computer & Internet, 16075451, Erotik, 16075461, Fachbücher, 16075471, Film, Kunst & Kultur, 486198011, Freizeit, Haus & Garten, 16075481, Geschenkbücher, 16075491, Kinder- & Jugendbücher, 16075501, Kochen & Genießen, 16075511, Krimis & Thriller, 16075521, Lernen & Nachschlagen, 16075531, Musiknoten, 16075541, Naturwissenschaften & Technik, 16075551, Politik & Geschichte, 16075561, Ratgeber, 16075571, Reise & Abenteuer, 16075581, Religion & Esoterik, 16075591, Science Fiction, Fantasy & Horror, 486210011, Sport & Fitness, 207156031, Livres en langues étrangères, 69633011, Subjects, 52042011, Livres anglais et étrangers

 amazon.fr
thebookcommunity_fr
Neuware Versandkosten:Innerhalb Deutschland, Italien, Luxembourg, Holland und UK. Plus 1.55 EUR pro Produkt sowie lokale Versandkosten. (EUR 4.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Insel (Toskana)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Elba, Isola del Giglio, Capraia, Pianosa, Montecristo, Meloria, Giannutri, Gorgona, Cerboli, Palmaiola, Scoglio d'Affrica. Auszug: Elba ist eine Insel im Mittelmeer und gehört zum Toskanischen Archipel der Region Toskana in Italien (Provinz Livorno). Sie ist knapp 10 km vom italienischen Festland entfernt. Heute leben im Winter auf der Insel etwa 32.000 Personen in acht Gemeinden: Portoferraio (gleichzeitig auch die Hauptstadt der Insel), Campo nell'Elba, Capoliveri, Marciana, Marciana Marina, Porto Azzurro, Rio Marina und Rio nell'Elba. Elba ist bei einer Küstenlänge von 147 km und einer Oberfläche von 224 km² die drittgrößte Insel Italiens. Ihr höchster Punkt ist mit 1019 m der Monte Capanne. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 15,7 °C. Das älteste mit Namen bekannte Volk, das auf der Insel Elba lebte, waren die Ilvaten, ein Stamm ligurischer Herkunft. Ab etwa 750 v. Chr. stand Elba unter zunehmendem Einfluss der Etrusker, die an den umfangreichen Eisenvorkommen interessiert waren und mit deren Abbau begannen. Um 453 v. Chr. besetzten vorübergehend die Griechen Elba; sie nannten die Insel Aithalia (die rauchende, rußige). 246 v. Chr. eroberten die Römer die Insel, die nun während rund 800 Jahren zum Römischen Reich beziehungsweise dessen Nachfolgereichen (ab 476 n. Chr. Reich des Odoaker, ab 493 ostgotisches Reich, ab 535 Byzantinisches Reich) gehörte. Die Römer nannten Elba Ilva. Ende des 6. Jahrhunderts gelangten die Langobarden auf die Insel Elba und gliederten sie ins Langobardenreich ein, das 774 fränkisch wurde. Im Rahmen der pippinschen Schenkung wurde Elba 787 dem Papst übertragen, der hier jedoch keine faktische Herrschaft ausüben konnte. Zudem war die Insel ab dem 9. Jh. immer wieder Angriffen durch arabische Muslime (sog. Sarazenen) ausgesetzt, gegen die sich die Bevölkerung kaum verteidigen konnte (diese Angriffe dauerten bis ins 16. Jh. fort). 1015 schenkte der Papst Elba der aufstrebenden Seemacht Pisa als Dank für deren Kampf gegen die Sarazenen. Die Pisaner errichteten auf Elba viele noch heute vorhandene Befestigungsanlagen und Wachttürme und bauten verschiedene Ki

Detailangaben zum Buch - Insel (Toskana)


EAN (ISBN-13): 9781159069377
ISBN (ISBN-10): 1159069379
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,070 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-04-02T17:37:27+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2013-08-07T11:17:05+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159069377

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-06937-9, 978-1-159-06937-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher