- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,86, größter Preis: € 19,14, Mittelwert: € 15,98
1
Hoffnungskirche
Bestellen
bei
(ca. € 14,86)

Hoffnungskirche - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159058326, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159058326

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=68gr, [GR: 25500 - TB/Geschichte], [SW: - History / Europe / Germany], Kartoniert/Br… Mehr…

Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00

Herausgeber: Group, Bücher:

Hoffnungskirche - Taschenbuch

1915, ISBN: 9781159058326

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Hoffnungskirche Berlin-Pankow, Hoffnungskirche Freital-Hainsberg, Hoffnungskirche Görlit… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Herausgeber: Group, Bücher:
Hoffnungskirche - Taschenbuch

1999

ISBN: 9781159058326

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Hoffnungskirche Berlin-Pankow, Hoffnungskirche Freital-Hainsberg, Hoffnungskirche Görlit… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Hoffnungskirche (Hoffnungskirche Berlin-Pankow, Hoffnungskirche Freital-Hainsberg, Hoffnungskirche Görlitz-Königshufen)
Bestellen
bei
CHF 23,50
(ca. € 19,14)
Versand: € 15,00
Hoffnungskirche (Hoffnungskirche Berlin-Pankow, Hoffnungskirche Freital-Hainsberg, Hoffnungskirche Görlitz-Königshufen) - neues Buch

ISBN: 1159058326

ID: 9781159058326

EAN: 9781159058326, ISBN: 1159058326 [SW:Geschichte ; Germany ; Europe ; Europe / Germany], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch

Details zum Buch
Hoffnungskirche

Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Hoffnungskirche Berlin-Pankow, Hoffnungskirche Freital-Hainsberg, Hoffnungskirche Görlitz-Königshufen. Auszug: Die Hoffnungskirche in Dresden wurde ursprünglich als Gemeindehaus mit einem freistehenden Glockenturm nach Plänen des Architekten Rudolf Kolbe durch die zweite evangelische Kirchgemeinde Löbtaus errichtet und befindet sich an der Clara-Zetkin-Straße 30. Neben dem Gemeindehaus der Christuskirche und der Kirche St. Hubertus gehört sie zu den wenigen Sakralbauten Dresdens, die während der NS-Zeit errichtet wurden. Die Hoffnungsgemeinde Löbtau ging am 1. Januar 1915 als selbständige Kirchengemeinde aus der Friedensgemeinde hervor. Schnelles Wachstums der Arbeitervororte Löbtau und Naußlitz begründete die Ausgliederung des südlichen Teiles.. 1999 schlossen sich beide Gemeinden im Zuge innerkirchlicher Umstrukturierungen wieder zusammen. Seitdem finden die Gottesdienste der Gemeinde Friede und Hoffnung abwechselnd in Friedenskirche und Hoffnungskirche statt. Pläne zur Ausgliederung der Gemeinde bestanden bereits seit etwa 1896. 1899 wurde daher Bauland an der damaligen Wallwitzstraße erworben. Da Gelder für den Bau der Kirche mit Gemeinde- und Pfarrhaus durch die Inflation 1923 verlogen gingen, konnte erst 1935 mit dem Bau des Gotteshauses begonnen werden. Bis dahin wurden die Andachten in der Aula der benachbarten 35. Volksschule an der Bünaustraße gehalten. Die Bauvorbereitungen begannen nach verschiedenen Entwürfen bereits 1932. Die Grundsteinlegung für das Gemeindehaus nach Entwürfen des Architekten Kolbe erfolgte am 26. Juni 1935. Im darauf folgenden Jahr wurde das Haus zu Pfingsten (am 30. Mai 1936) durch den damaligen Landesbischof Coch geweiht. Zu dieser Zeit war die Gemeinde gespalten. Ein Pfarrer gehörte den Deutschen Christen an. Seine Predigten waren von der Weltanschauung der NSDAP geprägt. Die beiden anderen zur Gemeinde gehörenden Pfarrer waren Mitglieder der Bekennenden Gemeinde. Daraus resultieren Spannungen führten bis zur Verweigerung von Raumbenutzung und dem Entzug von Schlüsseln, so dass die Friedenskirche den beiden Pfarrern der Bekennenden Kirche

Detailangaben zum Buch - Hoffnungskirche


EAN (ISBN-13): 9781159058326
ISBN (ISBN-10): 1159058326
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,068 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-10-23T10:31:30+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-03-06T01:00:44+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159058326

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-05832-6, 978-1-159-05832-6


< zum Archiv...