- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,95, größter Preis: € 18,93, Mittelwert: € 16,00
1
Hochschullehrer (Hamm)
Bestellen
bei
(ca. € 15,15)
Bestellengesponserter Link

Hochschullehrer (Hamm) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159053324, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=68gr, [GR: 25590 - TB/Geschichte/Sonstiges], [SW: - History / United States / Genera… Mehr…

Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Herausgeber: Group, Bücher:

Hochschullehrer (Hamm) - Taschenbuch

1789, ISBN: 9781159053321

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Johann Philipp Lorenz Withof, Reinhardt Jünemann, Wolfgang Brüggemann, Wilhelm Momma, Ch… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Herausgeber: Group, Bücher:
Hochschullehrer (Hamm) - Taschenbuch

1789

ISBN: 9781159053321

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Johann Philipp Lorenz Withof, Reinhardt Jünemann, Wolfgang Brüggemann, Wilhelm Momma, Ch… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
4
Bestellen
bei
CHF 23,50
(ca. € 18,93)
Versand: € 15,001
Bestellengesponserter Link
Hochschullehrer (Hamm) (Johann Philipp Lorenz Withof, Reinhardt Jünemann, Wolfgang Brüggemann, Wilhelm Momma, Christian Gerhard Offerhaus, Johann Rulemann Ludwig Eylert, Klaus Zeppenfeld, Abraham Gulich) - neues Buch

ISBN: 1159053324

EAN: 9781159053321, ISBN: 1159053324 [SW:Geschichte ; General ; United States ; Sonstiges ; Geschichte/Sonstiges], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

  - Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00) buch.ch

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Hochschullehrer (Hamm)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Johann Philipp Lorenz Withof, Reinhardt Jünemann, Wolfgang Brüggemann, Wilhelm Momma, Christian Gerhard Offerhaus, Johann Rulemann Ludwig Eylert, Klaus Zeppenfeld, Abraham Gulich. Auszug: Johann Philipp Lorenz Withof (* 1. Juni 1725 in Duisburg; + 2. Juli 1789 in Duisburg) war ein Professor für Geschichte, Beredsamkeit und Moral. Berühmt wurde er durch seine philosophische Lehrdichtung, die durch ihn eine letzte Blütezeit erlebte. Johann Philipp Lorenz Withof wurde am 1. Juni 1725 als zweiter Sohn des Universitätsprofessors Johann Hildebrand Withof und seiner Frau Agnes Margarethe Gleim in Duisburg geboren. 1737 bis 1740 besuchte er das Gymnasium in Duisburg und ab 1740 die Universität in Duisburg. Er belegte Philologie, Geschichte, Philosophie und ab 1743 zusätzlich Medizin und Mathematik. 1746 und 1747 führte Withof Studien in Utrecht und Leiden durch. Hier veröffentlichte er auch seine ersten größere wissenschaftliche Arbeit Ad systema Leuwenhoeckianum commentarii duo. Acc. Monstosorum renum historia . Nach Abschluss des Medizinstudiums mit der Arbeit Diss. De aere in humanibus liquoribus harente 1747 ließ sich Withof als Arzt mit großem Erfolg in Lingen nieder. Schon 1750 wurde er als Assistent an der medizinischen Fakultät der Universität Duisburg angestellt. Forschungen über die menschlichen Haare (Diss. anatomico phys. de pilo humano) brachten ihm wissenschaftlichen Ruhm und Anerkennung. Trotz seines 1751 erscheinenden Gedichtbandes konnte er keine Professur an einer angesehenen Universität erlangen. Der heraufziehende Siebenjährige Krieg zwang ihn dann 1752 eine Professorenstelle an der Hohen Schule zu Hamm anzunehmen. Herausragende wissenschaftliche Arbeiten konnte er hier kaum herstellen, außer einer Geschichte der Hohen Schule in Hamm, eines Werkes über die Kastration und eine Geschichte der Assassinen Das meuchelmörderische Reich der Assassinen. Withof führt die Geschichte der Assassinen zur Zeit der Kreuzzüge auf und erklärt den schon damals bestehenden Terrorismus der Selbstmordattentäter durch die indoktrinierte, übersteigerte Sehnsucht nach dem postmortalen Paradies und dem absoluten, uneingeschränkten Gehorsam gegenüber den Sheykh. 1

Detailangaben zum Buch - Hochschullehrer (Hamm)


EAN (ISBN-13): 9781159053321
ISBN (ISBN-10): 1159053324
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,068 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-10-07T22:24:24+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-04-26T15:17:20+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159053321

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-05332-4, 978-1-159-05332-1


< zum Archiv...