- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 11,20, größter Preis: € 18,99, Mittelwert: € 15,11
1
Historischer Schweizer Kanton
Bestellen
bei
(ca. € 15,30)

Historischer Schweizer Kanton - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159048681, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159048686

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=68gr, [GR: 25500 - TB/Geschichte], [SW: - History / Europe / General], Kartoniert/Br… Mehr…

Buchgeier.com
2
Historischer Schweizer Kanton - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00

Herausgeber: Group, Bücher:

Historischer Schweizer Kanton - Taschenbuch

2003, ISBN: 9781159048686

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 35. Nicht dargestellt. Kapitel: Kanton Säntis, Kanton Linth, Kanton Baden, Kanton Fricktal, Kanton Waldstätte, Kanton Ap… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Historischer Schweizer Kanton (Kanton Säntis, Kanton Linth, Kanton Baden, Kanton Fricktal, Kanton Waldstätte, Kanton Appenzell, Kanton Ausserschwyz, Kanton Oberland, Kanton Léman, Kanton Bellinzona, Kanton Basel, Kanton Lugano, Kanton Rätien)
Bestellen
bei
CHF 23,50
(ca. € 18,99)
Versand: € 15,00
Historischer Schweizer Kanton (Kanton Säntis, Kanton Linth, Kanton Baden, Kanton Fricktal, Kanton Waldstätte, Kanton Appenzell, Kanton Ausserschwyz, Kanton Oberland, Kanton Léman, Kanton Bellinzona, Kanton Basel, Kanton Lugano, Kanton Rätien) - neues Buch

ISBN: 1159048681

ID: 9781159048686

EAN: 9781159048686, ISBN: 1159048681 [SW:Geschichte ; General ; Europe ; Europe / General], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 11,20
Versand: € 0,00
Bucher Gruppe:
Historischer Schweizer Kanton - Taschenbuch

2010, ISBN: 9781159048686

ID: 16547102

Kanton Sntis, Kanton Linth, Kanton Baden, Kanton Fricktal, Kanton Waldsttte, Kanton Appenzell, Softcover, Buch, [PU: Books LLC]

Versandkosten:Versand in 10 - 20 TagenNicht kurzfristig lieferbar, versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)

  -

Details zum Buch
Historischer Schweizer Kanton

Quelle: Wikipedia. Seiten: 35. Nicht dargestellt. Kapitel: Kanton Säntis, Kanton Linth, Kanton Baden, Kanton Fricktal, Kanton Waldstätte, Kanton Appenzell, Kanton Ausserschwyz, Kanton Oberland, Kanton Léman, Kanton Bellinzona, Kanton Basel, Kanton Lugano, Kanton Rätien. Auszug: Der Kanton Säntis war ein Kanton der Helvetischen Republik. Er wurde 1798 aus dem Gebiet von Stadt und Fürstabtei St. Gallen, der Landvogtei Rheintal und den beiden Appenzell gebildet. Benannt wurde der Kanton, nach dem Beispiel der französischen Départements, nach einem geographischen Merkmal, nämlich dem Berg Säntis. Kantonshauptort war St. Gallen. Gemäss dem ersten Entwurf der helvetischen Verfassung vom Frühjahr 1798 sollten die Fürstabtei St. Gallen und die Stadt St. Gallen zusammen den Kanton St. Gallen bilden. Die ehemaligen Gemeinen Herrschaften Rheintal, Uznach, Rapperswil, Gaster und Sargans sowie die Untertanengebiete von Glarus und Zürich, Werdenberg und Sax-Forstegg wären zum Kanton Sargans zusammengefasst worden, Glarus und Appenzell selbständig geblieben. Nach der Weigerung der Landsgemeindekantone, die helvetische Verfassung freiwillig anzunehmen, wurde nach deren gewaltsamen Unterwerfung eine Neueinteilung vorgenommen, mit dem Ziel, das Stimmengewicht der widerspenstigen Kantone in der Helvetischen Republik zu minimieren. Aus diesem Grund wurden die neuen Kantone Linth und Säntis gebildet, in denen jeweils diejenigen Gebiete, die als ehemalige Untertanengebiete als politisch zuverlässiger galten, die konservative Bevölkerung der Altkantone Glarus und Appenzell dominierte. Mit der Mediationsakte von 1803 wurde die Souveränität der beiden Appenzell wiederhergestellt und der Kanton St. Gallen wurde neu geschaffen, indem die Restgebiete der Kantone Säntis und Linth vereinigt wurden. Der Kanton Säntis hatte ungefähr 141'000 Einwohner und war in folgende 13 Distrikte eingeteilt: Markus Kaiser: Es Werde St. Gallen. Revolution, Helvetik, Mediation und Kantonsgründung 1793-1803. St. Gallen 2003² ISBN 3-908048-42-7

Detailangaben zum Buch - Historischer Schweizer Kanton


EAN (ISBN-13): 9781159048686
ISBN (ISBN-10): 1159048681
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,068 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-04-03T00:32:29+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-06-30T07:51:56+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159048686

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-04868-1, 978-1-159-04868-6


< zum Archiv...