- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,86, größter Preis: € 14,86, Mittelwert: € 14,86
1
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 14,86
Versand: € 2,00

Herzogtum Niederbayern - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159045925

ID: 6174896125

[EAN: 9781159045920], Neubuch, [PU: Reference Series Books Llc Okt 2011], - Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Otto III., Heinrich XIII., Heinrich XV., Stephan I.,… Mehr…

NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.00

  - buecher-galerie-ac, Aachen, NRW, Germany [52402974] [Rating: 5 (von 5)]
2
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 14,86
Versand: € 0,00
Herzogtum Niederbayern - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159045925

ID: 6174910715

[EAN: 9781159045920], Neubuch, [PU: Reference Series Books Llc Okt 2011], - Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Otto III., Heinrich XIII., Heinrich XV., Stephan I.,… Mehr…

NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)

  - Buchhandlung - Bides GbR, Dresden, SA, Germany [52676528] [Rating: 5 (von 5)]
3
Herzogtum Niederbayern
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,86
Versand: € 1,90
Herzogtum Niederbayern - Taschenbuch

2011

ISBN: 9781159045920

[ED: Taschenbuch, 228x154x2 mm], [PU: General Books], - 'Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Otto III., Heinrich XIII., Heinrich XV., Stephan I., Heinrich XIV., Bay… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.90)

  - Mein Buchshop
Bezahlte Anzeige
4
Herzogtum Niederbayern
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,86
Versand: € 0,00
Herzogtum Niederbayern - neues Buch

ISBN: 9781159045920

[ED: Kartoniert/Broschiert], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Otto III., Heinrich XIII., Heinrich XV., Stephan I., Heinrich XIV., Bayerische… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - Buecher-Dambeck
5
Herzogtum Niederbayern
Bestellen
bei Bides.de
€ 14,86
Versand: € 0,00
Herzogtum Niederbayern - neues Buch

ISBN: 1159045925

ID: 9781159045920

, [Kein Buch] Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Otto III., Heinrich XIII., Heinrich XV., Stephan I., Heinrich XIV., Bayerische Landesteilung von 1255, Otto IV., … Mehr…

Sofort lieferbar Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)

  - Bides

Details zum Buch
Herzogtum Niederbayern

Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Otto III., Heinrich XIII., Heinrich XV., Stephan I., Heinrich XIV., Bayerische Landesteilung von 1255, Otto IV., Johann I., Ludwig III.. Auszug: Otto III. von Bayern (auch Otto I. von Niederbayern; * 11. Februar 1261; + 9. September 1312 in Landshut) stammte aus dem Geschlecht der Wittelsbacher. Er war von 1290 bis 1312 Herzog von Niederbayern und als Béla V. von 1305 bis 1307 ungarischer König. Ottos Vater war Herzog Heinrich XIII., sein Großvater Herzog Otto II. von Bayern. Über seine Mutter Elisabeth von Ungarn (1236-1271) hatte er Anspruch auf den ungarischen Thron. Nach einer von seinem Vater herbeigeführten Vereinbarung wurde Otto 1290 alleiniger Herrscher Niederbayerns, und auch als seine Brüder Ludwig III. und Stephan I. seit 1294 mitregierten, ordneten sich diese seinem Befehl unter. Ottos besonderes Interesse galt dem Erwerb der Steiermark. Aus diesem Grund verfolgte er eine anti-habsburgische Politik und stellte sich auf die Seite Adolfs von Nassau gegen den Habsburger Albrecht von Österreich. 1298 kämpfte er in der verlorenen Schlacht bei Göllheim vergeblich für Adolf, der hier zu Tode kam, wobei er selbst verwundet wurde. Der neue König Albrecht entzog ihm unter anderem die ehemaligen Staufergüter Parkstein und Weiden, die er König Wenzel II. von Böhmen übertrug. Nachdem ihm nach dem Aussterben der Arpaden bereits 1301 die Stephanskrone angeboten worden war, lehnte er zunächst wegen der problematischen innenpolitischen Lage Ungarns ab. Otto unterstützte Wenzel gegen Albrecht, und als ihm die Krone noch einmal angeboten wurde, ging er im Juli 1305 an den Prager Hof, wo ihm der neue König Wenzel III. seinen Anspruch auf das ungarische Territorium abtrat. Da ihm Albrecht den Weg durch Österreich versperrte, verkleidete er sich als Kaufmann und kam am 11. November 1305 in Ofen an. Schließlich wurde er am 6. Dezember 1305 in Stuhlweißenburg als Béla V. zum ungarischen König gekrönt. Letztlich scheiterte jedoch sowohl seine Ungarn- als auch seine Österreichpolitik. Er wurde von den Anhängern Karl-Roberts von Anjou gefangengenommen und an diesen ausgeliefert. Im Oktober 1307 erkannte er Karl-Roberts He

Detailangaben zum Buch - Herzogtum Niederbayern


EAN (ISBN-13): 9781159045920
ISBN (ISBN-10): 1159045925
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-04-08T03:03:24+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2013-04-20T01:13:01+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159045920

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-04592-5, 978-1-159-04592-0


< zum Archiv...