- 4 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,95, größter Preis: € 22,20, Mittelwert: € 16,81
1
Hancock County (Maine)
Bestellen

bei
(ca. € 15,15)

Hancock County (Maine) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159038708, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159038700

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=73gr, [GR: 27330 - TB/Journalistik/Presse/Film/Funk/TV], [SW: - Language Arts & Disc.. Mehr…

Buchgeier.com
2
Hancock County (Maine) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen

bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00

Herausgeber: Group, Bücher:

Hancock County (Maine) - Taschenbuch

1604, ISBN: 9781159038700

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Acadia-Nationalpark, Fort Pentagouet, Bear Island, Hancock, Hancock County, Castine, Bar.. Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Hancock County (Maine) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen

bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Herausgeber: Group, Bücher:
Hancock County (Maine) - Taschenbuch

1604

ISBN: 9781159038700

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Acadia-Nationalpark, Fort Pentagouet, Bear Island, Hancock, Hancock County, Castine, Bar.. Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Hancock County (Maine): Acadia-Nationalpark, Fort Pentagouet, Bear Island, Hancock, Hancock County, Castine, Bar Harbor, Cranberry Isles - Bcher Gruppe
Bestellen

bei amazon.de
€ 22,20
Versand: € 3,00
Bcher Gruppe:
Hancock County (Maine): Acadia-Nationalpark, Fort Pentagouet, Bear Island, Hancock, Hancock County, Castine, Bar Harbor, Cranberry Isles - Taschenbuch

ISBN: 1159038708

Taschenbuch, [EAN: 9781159038700], Books Llc, Deutsch, Books Llc, Book, Books Llc, Books Llc, 541686, Kategorien, 4185461, Antiquarische Bücher, 117, Belletristik, 187254, Biografien & Er.. Mehr…

Neuware, Neuware, da Import-Titel, versandfertig in Deutschland in etwa 7-10 Werktagen - inkl. Rechnung mit ausgewiesener Mwst. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 3.00)

  - buecheroase_muenchen [Rating: 4.6]

Details zum Buch
Hancock County (Maine)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Acadia-Nationalpark, Fort Pentagouet, Bear Island, Hancock, Hancock County, Castine, Bar Harbor, Cranberry Isles, Blue Hill. Auszug: Acadia-Nationalpark - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Acadia-Nationalpark Blick von den "Otter Cliffs"Die ersten Spuren menschlichen Ursprungs auf der Insel reichen mehr als 5000 Jahre zurück. Danach lebten Indianer vom Stamm der Abenaki auf der Insel. Im Jahr 1604 schließlich beschrieb der französische Entdecker Samuel de Champlain als erster Europäer die Insel. Da er den Eindruck hatte, als seien die relativ hohen Berge frei von Vegetation, gab er der Insel den Namen "Isle des Monts Deserts", auf Englisch dann Mount Desert Island. In den folgenden 150 Jahren war die Insel im Krieg zwischen Franzosen, Briten und Indianern zu unsicher zur Besiedlung. Erst 1761 ließen sich hier britische Siedler nieder. Mitte des 19. Jahrhunderts schließlich wurde die Insel für den Tourismus entdeckt. Die Superreichen aus den nahen Großstädten der Ostküste, Milliardäre wie John D. Rockefeller, Henry Ford und Mitglieder der Astor-Familie, kauften Land und verwandelten die Insel in eine Stätte des Luxus und der feinen Gesellschaft. Ihnen ist aber auch die Entstehung des Parks zu verdanken: Eine Gruppe um John D. Rockefeller und Charles William Eliot, Präsident der Harvard University, kaufte ab 1901 Land auf, um es zu schützen. Am 16. Januar 1916 wurde der Park als "Sieur de Monts National Monument" gegründet und dem Staat gespendet unter der Auflage, ein Schutzgebiet zu gründen. Am 26. Februar 1919 erklärte der Kongress das Gebiet zum Lafayette Nationalpark (nach dem französischen Unterstützer der Amerikanischen Unabhängigkeit Marquis de Lafayette), damals der einzige östlich des Mississippi River. Am 19. Januar 1929 wurde der Park zum Acadia Nationalpark umbenannt. Heute gehört der Park mit fast 2,5 Millionen Besuchern (2003) auch aufgrund seiner Nähe zu den Metropolen der Ostküste zu den zehn meistbesuchten Nationalparks. Leuchtturm von Bass Harbor, direkt i

Detailangaben zum Buch - Hancock County (Maine)


EAN (ISBN-13): 9781159038700
ISBN (ISBN-10): 1159038708
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,073 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-09-23T05:48:36+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-05-25T06:46:59+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159038700

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-03870-8, 978-1-159-03870-0


< zum Archiv...