- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,68, größter Preis: € 13,95, Mittelwert: € 13,82
1
Halbinsel (Australien)
Bestellen
bei
(ca. € 13,68)
Bestellen

Halbinsel (Australien) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159037582, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 24 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=50gr, [GR: 25830 - TB/Kunstgeschichte], [SW: - Art / History / Prehistoric & Primiti… Mehr…

Buchgeier.com
2
Halbinsel (Australien) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Halbinsel (Australien) - Taschenbuch

1980, ISBN: 9781159037581

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Murujuga, Cobourg Peninsula, Kap-York-Halbinsel, Eyre-Halbinsel, Fleurieu-Halbinsel, Fre… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Halbinsel (Australien)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Nicht dargestellt. Kapitel: Murujuga, Cobourg Peninsula, Kap-York-Halbinsel, Eyre-Halbinsel, Fleurieu-Halbinsel, Freycinet-Halbinsel, Yorke Peninsula. Auszug: Murujuga, auch als Burrup-Halbinsel bezeichnet, liegt in Western Australia in der Pilbara-Region. Auf dieser Halbinsel befindet sich die größte Anzahlung von Petroglyphen (Felsbilder) der Welt, die die Aborigines herstellten. Die Anzahl der bis zu 30.000 Jahre alten Felsbilder und Menhire wird von 600.000 bis auf über 1.000.000 geschätzt. Nach Schätzungen sind bereits um etwa 25 Prozent der Steinritzungen in Folge von Maßnahmen zur Vorbereitung und Durchführung der Industrialisierung unwiederbringlich verloren gegangen. Durch die Gewinnung von Erdgas und dem Ausbau petrochemischer Industrieanlagen ist ihr Bestand weiter in Gefahr. Die Halbinsel ist 27 Kilometer lang und 5 Kilometer breit; sie ist ein Teil des Dampier-Archipels. Sie liegt 12 Kilometer westlich der Ortschaft Karratha und 1550 Kilometer nördlich von Perth. Ein Teil der Halbinsel ist durch das Meer abgetrennt; dieser Teil wurde Mitte der 1960er Jahre durch einen Damm mit dem Festland verbunden und ist damit auch für Eisenbahn und Fahrzeuge erreichbar. Die Burrup-Halbinsel soll in ein großes Industriezentrum mit Exportausrichtung nach Ostasien ausgebaut werden, denn seit den 1960er Jahren baut der britisch-australische Konzern Rio Tinto Group dort Erze ab und in Dampier befindet sich ein Verladehafen mit der dazugehörenden Infrastruktur. In den 1980er Jahren wurde die Erdgasförderung mit einer Gasverflüssigungsanlage aufgebaut. Erdgas-Vorkommen an Land und vor der Küste sollen künftig in großem Maßstab erschlossen und ausgebeutet werden. Hierfür sind neben Industrienanlagen auch Pipelines erforderlich. Gegen dieses industrielle Großprojekt in Australien wenden sich Aborigines, Archäologen und Umweltschützer, da in diesem Gebiet eine der bedeutendsten prähistorischen Ansammlungen von Petroglyphen befindet und eine weitere Zerstörung dieses Kulturgutes droht. Die Regierung des Bundesstaates Western Australia und das Unternehmen Woodside Petroleum wollen einen Industriekomplex in Holden Point errichten, wof

Detailangaben zum Buch - Halbinsel (Australien)


EAN (ISBN-13): 9781159037581
ISBN (ISBN-10): 1159037582
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
24 Seiten
Gewicht: 0,050 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-12-03T06:54:33+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-12-13T00:35:36+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159037581

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-03758-2, 978-1-159-03758-1


< zum Archiv...