Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781159037024 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 15,52, größter Preis: € 27,25, Mittelwert: € 24,03
...
Hackerkultur - Quelle
(*)
Quelle:
Hackerkultur - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159037027

ID: 9395676104

[EAN: 9781159037024], Neubuch, [PU: General Books Aug 2011], PERFORMING ARTS / FILM & VIDEO GENERAL, This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Quelle: Wikipedia. Seiten: 116. Kapitel: Chaos Computer Club, Hacker (Computersicherheit), Hacker (Programmierersubkultur), Richard Stallman, Steve Wozniak, Wau Holland, Alan Cox, Cracker, Chaos Communication Congress, Jargon File, Andy Müller-Maguhn, Haeckse, KGB-Hack, C-base, Chaos Communication Camp, Skriptkiddie, Hackerzwischenfall am Klimaforschungszentrum der University of East Anglia, Julian Assange, Linus Torvalds, Lockpicking, Jailbreak, Tron, Hackerparagraf, LulzSec, Dan Kaminsky, Online-Demonstration, Jacob Appelbaum, Kim Schmitz, George Hotz, Suelette Dreyfus, Chaos Computer Club Zürich, Phreaking, Datenbrief, Daniel Domscheit-Berg, Just another Perl hacker, Projekt Blinkenlights, Kevin Mitnick, Karl Koch, Theodor Reppe, Joybubbles, Rop Gonggrijp, Karsten Nohl, Martin Haase, Cult of the Dead Cow, Gary McKinnon, Ransomware, Tim Pritlove, John T. Draper, Keylogger, Hans Reiser, Padeluun, Virgil Griffith, Cyberaktivismus, What The Hack, Kuckucksei, Hackers on Planet Earth, Günther Leue, Chaosradio, Constanze Kurz, Hackerbibel, Peter Glaser, Datenklo, Eric S. Raymond, Club-Mate, Markus Hess, Guido van Rossum, Obfuscated Perl Contest, Jon Lech Johansen, Black Hat Briefings, Tech Model Railroad Club, Theodore Ts'o, Legion of Doom, OS-Fingerprinting, Wau Holland Stiftung, Blue Box, Bernd Fix, John Gilmore, Hackerspace, Eric Corley, Limor Fried, Hackerethik, Cain & Abel, Len Sassaman, Kevin Poulsen, Hackermanifest, Ntop, Titan Rain, Die Datenschleuder, Robert Tappan Morris, Aaron Swartz, Hack-Tic, Metalab, Computerfreak, Phrack-Magazin, Adrian Lamo, CCCeBIT, Easterhegg, DEF CON, Hackeremblem, Hacking Challenge, Hans Heinrich Hübner, Harald Welte, Cypherpunk, Steven Levy, Bram Cohen, Aaron Joseph Seigo, Kabelsalat, Hakin9, 2600 magazine, Eugene Kashpureff, Jude Milhon, Hack value, Andrew Tridgell, Dropzone, Loyd Blankenship. Auszug: Hacker hat im technischen Bereich mehrere Bedeutungen. Das Wort wird alltagssprachlich gebraucht, um jemanden zu bezeichnen, der über ein Netzwerk in Computersysteme eindringt und zugleich Teil einer entsprechenden Subkultur ist. In engerem Sinne gebrauchen seit den 1950er Jahren weitere Subkulturen den Ausdruck zur Selbstbezeichnung. Gemeinsames Merkmal ist dabei, dass ein Hacker ein Technikenthusiast ist, der umfangreiche technische, vor allem computertechnische Grundlagenkenntnisse besitzt. In einem übergreifenden Sinn umfasst ,Hacker' experimentierfreudige Personen, die mit ihren Fachkenntnissen eine Technologie beliebiger Art außerhalb ihrer normalen Zweckbestimmung oder ihres gewöhnlichen Gebrauchs benutzen. Innerhalb der Computersicherheit sehen Teile der Subkultur ihre Absicht darin, Sicherheitslücken aufzuzeigen und zu beseitigen, und schreiben dem Begriff einen positiven Anklang zu. In der allgemeinen Öffentlichkeit wird er häufiger für Personen benutzt, die unbefugt Sicherheitsbarrieren umgehen und solche Lücken ausnutzen, wobei ,Hacker' abgrenzbar von ,Skriptkiddie' ist: Ein Hacker besitzt tiefe Grundlagenkenntnis, ein Skriptkiddie nicht. Innerhalb des Boulevardjournalismus und der Politik werden beide Ausdrücke gewöhnlich nicht unterschieden. Eine unterschiedliche Bedeutung als Entwickler findet sich in einer weiteren Subkultur, die durch Freie Software und Open Source in der Öffentlichkeit steht und keinen direkten Bezug zur Computersicherheit hat. In seiner dritten Verwendung bezieht sich der Begriff auf Bastler, vornehmlich aus dem Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik, die s. 116 pp. Deutsch

 AbeBooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, NDS, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hackerkultur - B Cher Gruppe (Editor)
(*)
B Cher Gruppe (Editor):
Hackerkultur - neues Buch

2006, ISBN: 9781159037024

ID: 9781159037024

Aus Wikipedia. Nicht dargestellt. Auszug: The Metalab (founded in 2006) is a 200 square-meter non-profit hackerspace in Vienna's first district - right next to the vienna city hall. It offers space for free exchange of information, and collaboration between technical-creative enthusiasts, hackers and founders. Metalab is dedicated to providing infrastructure for projects and offers a physical space for interested people from the wide fields of IT, new media, digital art and hacker culture. Aus Wikipedia. Nicht dargestellt. Auszug: The Metalab (founded in 2006) is a 200 square-meter non-profit hackerspace in Vienna's first district - right next to the vienna city hall. It offers space for free exchange of information, and collaboration between technical-creative enthusiasts, hackers and founders. Metalab is dedicated to providing infrastructure for projects and offers a physical space for interested people from the wide fields of IT, new media, digital art and hacker culture. Metalab's expenses are covered by the membership fees of over 100 members. Public funding and sponsoring, in part from the net culture funding budget of the City of Vienna ("Netznetz"), allow the expansion and improvement of the space, purchase of equipment, and realization of bigger projects. Metalab featured various high quality talks and workshops with various personalities from the tech and culture field. The members of the Metalab initiated many digital culture and net art projects in Vienna. Since 2006, the Metalab has been hosting a part of Paraflows, an annual international festival for net cultures and code art. .http://booksllc. net/?l=de Books, , Hackerkultur~~B-Cher-Gruppe, 999999999, Hackerkultur, B Cher Gruppe (Editor), 1159037027, General Books LLC, , , , , General Books LLC

 BarnesandNoble.com
MPN: , SKU 9781159037024 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hackerkultur: Chaos Computer Club, Hacker (Computersicherheit), Hacker (Programmierersubkultur), Richard Stallman, Steve Wozniak, Wa (Paperback) - Bücher Gruppe
(*)
Bücher Gruppe:
Hackerkultur: Chaos Computer Club, Hacker (Computersicherheit), Hacker (Programmierersubkultur), Richard Stallman, Steve Wozniak, Wa (Paperback) - Taschenbuch

ISBN: 1159037027

ID: 8956482095

[EAN: 9781159037024], Nieuw boek, [SC: 4.9], Paperback. Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 116. Nicht dargestellt. Kapitel: Chaos Computer Club, Hac.Shipping may be from our UK, US or Australian warehouse depending on stock availability. This item is printed on demand. 118 pages. 0.227

 AbeBooks.co.uk
Citi Retail, Lowfield Heath, CRAWL, United Kingdom [9235530] [Beoordeling: 3 (van 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 4.90
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hackerkultur Chaos Computer Club, Hacker (Computersicherheit), Hacker (Programmierersubkultur), Richard Stallman, Steve Wozniak, Wau Holland, Alan Cox, Cracker, Chaos Communication Congress, Jargon File, Andy Müller-Maguhn, Haeckse, KGB-Hack, C-base - Quelle: Wikipedia (Herausgeber)
(*)
Quelle: Wikipedia (Herausgeber):
Hackerkultur Chaos Computer Club, Hacker (Computersicherheit), Hacker (Programmierersubkultur), Richard Stallman, Steve Wozniak, Wau Holland, Alan Cox, Cracker, Chaos Communication Congress, Jargon File, Andy Müller-Maguhn, Haeckse, KGB-Hack, C-base - neues Buch

2011, ISBN: 1159037027

ID: A10840666

Kartoniert / Broschiert PERFORMING ARTS / Film & Video / General, mit Schutzumschlag neu, [PU:Books LLC, Reference Series]

 Achtung-Buecher.de
MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hackerkultur: Chaos Computer Club, Hacker (Computersicherheit), Hacker (Programmierersubkultur), Richard Stallman, Steve Wozniak, Wau Holland - Quelle Wikipedia, and Bucher Gruppe (Editor)
(*)
Quelle Wikipedia, and Bucher Gruppe (Editor):
Hackerkultur: Chaos Computer Club, Hacker (Computersicherheit), Hacker (Programmierersubkultur), Richard Stallman, Steve Wozniak, Wau Holland - Taschenbuch

2011, ISBN: 9781159037024

ID: 12577820695

Trade paperback, New., Text in English, German. Trade paperback (US). Glued binding. 118 p. Contains: Illustrations, black & white., Miami FL, [PU: Books LLC, Wiki Series]

 alibris.com
Las Vegas, NV, BuySomeBooks
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Hackerkultur

Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Nicht dargestellt. Kapitel: Haeckse, Hacker, Metalab. Auszug: Hacker hat im technischen Bereich mehrere Bedeutungen. Das Wort wird alltagssprachlich gebraucht, um jemand zu bezeichnen, der über ein Netzwerk in Computersysteme eindringt und zugleich Teil einer entsprechenden Subkultur ist. In engerem Sinne gebrauchen seit den 1950er Jahren weitere Subkulturen den Ausdruck zur Selbstbezeichnung. Gemeinsames Merkmal ist dabei, dass ein Hacker ein Technikenthusiast ist, der umfangreiche technische, vor allem computertechnische Grundlagenkenntnisse besitzt. In einem übergreifenden Sinn umfasst ,Hacker' experimentierfreudige Personen, die mit ihren Fachkenntnissen eine Technologie beliebiger Art außerhalb ihrer normalen Zweckbestimmung oder ihres gewöhnlichen Gebrauchs benutzen. Innerhalb der Computersicherheit sehen Teile der Subkultur ihre Absicht darin, Sicherheitslücken aufzuzeigen und zu beseitigen, und schreiben dem Begriff einen positiven Anklang zu. In der allgemeinen Öffentlichkeit wird er häufiger für Personen benutzt, die unbefugt Sicherheitsbarrieren umgehen und solche Lücken ausnutzen, wobei ,Hacker' abgrenzbar von ,Skriptkiddie' ist: Ein Hacker besitzt tiefe Grundlagenkenntnis, ein Skriptkiddie nicht. Innerhalb des Boulevardjournalismus und der Politik werden beide Ausdrücke gewöhnlich nicht unterschieden. Eine unterschiedliche Bedeutung als Entwickler findet sich in einer weiteren Subkultur, die durch Freie Software und Open Source in der Öffentlichkeit steht und keinen direkten Bezug zur Computersicherheit hat. In seiner dritten Verwendung bezieht sich der Begriff auf Bastler, vornehmlich aus dem Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik, die sich eingehend mit Hard- und Software auseinandersetzen. Im Hackerjargon erstreckt sich das Betätigungsfeld eines Hackers auf ein beliebiges Gebiet der Technologie. Als Beispiel kann auch jemand auf dem Fachgebiet der Astronomie ein Hacker sein. Im Bereich des Computers ist ein Hacker eine Person, die Spaß an der Erstellung und Veränderung von Computersoftware oder -ha

Detailangaben zum Buch - Hackerkultur


EAN (ISBN-13): 9781159037024
ISBN (ISBN-10): 1159037027
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-24T13:50:50+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-03-17T06:26:37+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159037024

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-03702-7, 978-1-159-03702-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher