Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781159036249 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,56, größter Preis: € 18,92, Mittelwert: € 16,77
...
Gymnasium in Dortmund
(*)
Gymnasium in Dortmund - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159036241, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159036249

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=59gr, [GR: 27220 - TB/Erziehung/Bildung/Allgemeines /Lexika], [SW: - Education / History], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Stadtgymnasium Dortmund, Bert-Brecht-Gymnasium, Gymnasium an der Schweizer Allee, Heinrich-Heine-Gymnasium, Leibniz-Gymnasium, Phoenix-Gymnasium Dortmund, Mallinckrodt-Gymnasium Dortmund. Auszug: Das Stadtgymnasium Dortmund wurde 1543 als Archigymnasium (evangelische Gelehrtenschule) in Dortmund gegründet. Das Stadtgymnasium ist damit eine der ältesten Schulen in Deutschland. Gründungsrektor war der Humanist Johann Lambach, sein Nachfolger war Friedrich Beurhaus. Beide waren Anhänger des Philosophen Petrus Ramus. Während des Nationalsozialismus trug die Schule den Namen Hitler-Gymnasium und das Gebäude an der Kreuzung Ostwall/Märkische Straße wurde in der Zeit des 2. Weltkrieges zerstört. Das heutige Gebäude wurde 1959 200 m entfernt zwischen Ostwall und Heiliger Weg gebaut. Als Zeichen der Zerstörung während des Krieges wurde von einem ehemaligen Schulleiter eine Gedenktafel am Haupteingang der Schule angebracht, auf der folgendes zu lesen ist: "sChoLa treMonIense beLLo DIrVta e CInere refeCta" (etwa: "Dortmunder Schule im Krieg zerstört und aus Asche wieder auferstanden"). Aus einzelnen römischen Zahlen ergibt sich zusammengerechnet das Baujahr der Neuerrichtung (Chronogramm). Als ehemals altsprachliches Gymnasium bietet das Stadtgymnasium als einzige Dortmunder Schule die Möglichkeit, neben Englisch, Französisch und Italienisch die Sprachen Latein, Griechisch und Hebräisch zu erlernen. Besonders zu erwähnen ist, dass Latein schon in Kombination mit zusätzlichen Stunden Englisch ab der 5. Klasse gewählt werden kann. Möglich ist es aber auch mit Englisch als erster Fremdsprache anzufangen. Aktueller Schulleiter ist Peter Becker. Stellvertretender Schulleiter ist Bernhard Koolen. Das Stadtgymnasium liegt im Zentrum Dortmunds zwischen dem Ostwall und dem Heiligen Weg. Das 1959 errichtete Schulgebäude wurde im Jahre 1990 renoviert und wurde auch in neuster Zeit (2005/2006) an einigen Stellen renoviert. Darunter fällt vor allem der Fachtrakt, der einsturzgefährdet war, aber schnellstmöglich saniert worden ist. Gemeinsam mit dem Käthe-Kollwitz-Gymnasium stehen ihm die Aula und die Sporthalle am Ostwall zur Verfügung. Die Rostra ist die offizielle Schülerzeitung Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Stadtgymnasium Dortmund, Bert-Brecht-Gymnasium, Gymnasium an der Schweizer Allee, Heinrich-Heine-Gymnasium, Leibniz-Gymnasium, Phoenix-Gymnasium Dortmund, Mallinckrodt-Gymnasium Dortmund. Auszug: Das Stadtgymnasium Dortmund wurde 1543 als Archigymnasium (evangelische Gelehrtenschule) in Dortmund gegründet. Das Stadtgymnasium ist damit eine der ältesten Schulen in Deutschland. Gründungsrektor war der Humanist Johann Lambach, sein Nachfolger war Friedrich Beurhaus. Beide waren Anhänger des Philosophen Petrus Ramus. Während des Nationalsozialismus trug die Schule den Namen Hitler-Gymnasium und das Gebäude an der Kreuzung Ostwall/Märkische Straße wurde in der Zeit des 2. Weltkrieges zerstört. Das heutige Gebäude wurde 1959 200 m entfernt zwischen Ostwall und Heiliger Weg gebaut. Als Zeichen der Zerstörung während des Krieges wurde von einem ehemaligen Schulleiter eine Gedenktafel am Haupteingang der Schule angebracht, auf der folgendes zu lesen ist: "sChoLa treMonIense beLLo DIrVta e CInere refeCta" (etwa: "Dortmunder Schule im Krieg zerstört und aus Asche wieder auferstanden"). Aus einzelnen römischen Zahlen ergibt sich zusammengerechnet das Baujahr der Neuerrichtung (Chronogramm). Als ehemals altsprachliches Gymnasium bietet das Stadtgymnasium als einzige Dortmunder Schule die Möglichkeit, neben Englisch, Französisch und Italienisch die Sprachen Latein, Griechisch und Hebräisch zu erlernen. Besonders zu erwähnen ist, dass Latein schon in Kombination mit zusätzlichen Stunden Englisch ab der 5. Klasse gewählt werden kann. Möglich ist es aber auch mit Englisch als erster Fremdsprache anzufangen. Aktueller Schulleiter ist Peter Becker. Stellvertretender Schulleiter ist Bernhard Koolen. Das Stadtgymnasium liegt im Zentrum Dortmunds zwischen dem Ostwall und dem Heiligen Weg. Das 1959 errichtete Schulgebäude wurde im Jahre 1990 renoviert und wurde auch in neuster Zeit (2005/2006) an einigen Stellen renoviert. Darunter fällt vor allem der Fachtrakt, der einsturzgefährdet war, aber schnellstmöglich saniert worden ist. Gemeinsam mit dem Käthe-Kollwitz-Gymnasium stehen ihm die Aula und die Sporthalle am Ostwall zur Verfügung. Die Rostra ist die offizielle Schülerzeitung

Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gymnasium in Dortmund - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Gymnasium in Dortmund - Taschenbuch

2006, ISBN: 9781159036249

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Stadtgymnasium Dortmund, Bert-Brecht-Gymnasium, Gymnasium an der Schweizer Allee, Heinrich-Heine-Gymnasium, Leibniz-Gymnasium, Phoenix-Gymnasium Dortmund, Mallinckrodt-Gymnasium Dortmund. Auszug: Das Stadtgymnasium Dortmund wurde 1543 als Archigymnasium (evangelische Gelehrtenschule) in Dortmund gegründet. Das Stadtgymnasium ist damit eine der ältesten Schulen in Deutschland. Gründungsrektor war der Humanist Johann Lambach, sein Nachfolger war Friedrich Beurhaus. Beide waren Anhänger des Philosophen Petrus Ramus. Während des Nationalsozialismus trug die Schule den Namen Hitler-Gymnasium und das Gebäude an der Kreuzung Ostwall/Märkische Straße wurde in der Zeit des 2. Weltkrieges zerstört. Das heutige Gebäude wurde 1959 200 m entfernt zwischen Ostwall und Heiliger Weg gebaut. Als Zeichen der Zerstörung während des Krieges wurde von einem ehemaligen Schulleiter eine Gedenktafel am Haupteingang der Schule angebracht, auf der folgendes zu lesen ist: "sChoLa treMonIense beLLo DIrVta e CInere refeCta" (etwa: "Dortmunder Schule im Krieg zerstört und aus Asche wieder auferstanden"). Aus einzelnen römischen Zahlen ergibt sich zusammengerechnet das Baujahr der Neuerrichtung (Chronogramm). Als ehemals altsprachliches Gymnasium bietet das Stadtgymnasium als einzige Dortmunder Schule die Möglichkeit, neben Englisch, Französisch und Italienisch die Sprachen Latein, Griechisch und Hebräisch zu erlernen. Besonders zu erwähnen ist, dass Latein schon in Kombination mit zusätzlichen Stunden Englisch ab der 5. Klasse gewählt werden kann. Möglich ist es aber auch mit Englisch als erster Fremdsprache anzufangen. Aktueller Schulleiter ist Peter Becker. Stellvertretender Schulleiter ist Bernhard Koolen. Das Stadtgymnasium liegt im Zentrum Dortmunds zwischen dem Ostwall und dem Heiligen Weg. Das 1959 errichtete Schulgebäude wurde im Jahre 1990 renoviert und wurde auch in neuster Zeit (2005/2006) an einigen Stellen renoviert. Darunter fällt vor allem der Fachtrakt, der einsturzgefährdet war, aber schnellstmöglich saniert worden ist. Gemeinsam mit dem Käthe-Kollwitz-Gymnasium stehen ihm die Aula und die Sporthalle am Ostwall zur Verfügung. Die Rostra ist die offizielle SchülerzeitungVersandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gymnasium in Dortmund (Stadtgymnasium Dortmund, Bert-Brecht-Gymnasium, Gymnasium an der Schweizer Allee, Heinrich-Heine-Gymnasium, Leibniz-Gymnasium, Phoenix-Gymnasium Dortmund, Mallinckrodt-Gymnasium Dortmund)
(*)
Gymnasium in Dortmund (Stadtgymnasium Dortmund, Bert-Brecht-Gymnasium, Gymnasium an der Schweizer Allee, Heinrich-Heine-Gymnasium, Leibniz-Gymnasium, Phoenix-Gymnasium Dortmund, Mallinckrodt-Gymnasium Dortmund) - neues Buch

ISBN: 1159036241

ID: 9781159036249

EAN: 9781159036249, ISBN: 1159036241 [SW:Bildung ; Erziehung ; Lexika ; History ; Allgemeines], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gymnasium in Dortmund (Stadtgymnasium Dortmund, Bert-Brecht-Gymnasium, Gymnasium an der Schweizer Allee, Heinrich-Heine-Gymnasium, Leibniz-Gymnasium, Phoenix-Gymnasium Dortmund, Mallinckrodt-Gymnasium Dortmund)
(*)
Gymnasium in Dortmund (Stadtgymnasium Dortmund, Bert-Brecht-Gymnasium, Gymnasium an der Schweizer Allee, Heinrich-Heine-Gymnasium, Leibniz-Gymnasium, Phoenix-Gymnasium Dortmund, Mallinckrodt-Gymnasium Dortmund) - neues Buch

ISBN: 1159036241

ID: 9781159036249

EAN: 9781159036249, ISBN: 1159036241 [SW:Bildung ; Erziehung ; Lexika ; History ; Allgemeines], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

 
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Gymnasium in Dortmund

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Stadtgymnasium Dortmund, Bert-Brecht-Gymnasium, Gymnasium an der Schweizer Allee, Heinrich-Heine-Gymnasium, Leibniz-Gymnasium, Phoenix-Gymnasium Dortmund, Mallinckrodt-Gymnasium Dortmund. Auszug: Das Stadtgymnasium Dortmund wurde 1543 als Archigymnasium (evangelische Gelehrtenschule) in Dortmund gegründet. Das Stadtgymnasium ist damit eine der ältesten Schulen in Deutschland. Gründungsrektor war der Humanist Johann Lambach, sein Nachfolger war Friedrich Beurhaus. Beide waren Anhänger des Philosophen Petrus Ramus. Während des Nationalsozialismus trug die Schule den Namen Hitler-Gymnasium und das Gebäude an der Kreuzung Ostwall/Märkische Straße wurde in der Zeit des 2. Weltkrieges zerstört. Das heutige Gebäude wurde 1959 200 m entfernt zwischen Ostwall und Heiliger Weg gebaut. Als Zeichen der Zerstörung während des Krieges wurde von einem ehemaligen Schulleiter eine Gedenktafel am Haupteingang der Schule angebracht, auf der folgendes zu lesen ist: "sChoLa treMonIense beLLo DIrVta e CInere refeCta" (etwa: "Dortmunder Schule im Krieg zerstört und aus Asche wieder auferstanden"). Aus einzelnen römischen Zahlen ergibt sich zusammengerechnet das Baujahr der Neuerrichtung (Chronogramm). Als ehemals altsprachliches Gymnasium bietet das Stadtgymnasium als einzige Dortmunder Schule die Möglichkeit, neben Englisch, Französisch und Italienisch die Sprachen Latein, Griechisch und Hebräisch zu erlernen. Besonders zu erwähnen ist, dass Latein schon in Kombination mit zusätzlichen Stunden Englisch ab der 5. Klasse gewählt werden kann. Möglich ist es aber auch mit Englisch als erster Fremdsprache anzufangen. Aktueller Schulleiter ist Peter Becker. Stellvertretender Schulleiter ist Bernhard Koolen. Das Stadtgymnasium liegt im Zentrum Dortmunds zwischen dem Ostwall und dem Heiligen Weg. Das 1959 errichtete Schulgebäude wurde im Jahre 1990 renoviert und wurde auch in neuster Zeit (2005/2006) an einigen Stellen renoviert. Darunter fällt vor allem der Fachtrakt, der einsturzgefährdet war, aber schnellstmöglich saniert worden ist. Gemeinsam mit dem Käthe-Kollwitz-Gymnasium stehen ihm die Aula und die Sporthalle am Ostwall zur Verfügung. Die Rostra ist die offizielle Schülerzeitung

Detailangaben zum Buch - Gymnasium in Dortmund


EAN (ISBN-13): 9781159036249
ISBN (ISBN-10): 1159036241
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-06-06T14:08:52+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-06-14T01:44:15+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159036249

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-03624-1, 978-1-159-03624-9


< zum Archiv...