Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9781159036133 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,86, größter Preis: € 14,95, Mittelwert: € 14,93
...
Gymnasium in Bamberg
(*)
Gymnasium in Bamberg - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159036136, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159036133

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=64gr, [GR: 25500 - TB/Geschichte], [SW: - History / Europe / Germany], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg, Franz-Ludwig-Gymnasium Bamberg, Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg, Clavius-Gymnasium, Theresianum, Eichendorff-Gymnasium Bamberg, Dientzenhofer-Gymnasium Bamberg. Auszug: Das Staatl. E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg (kurz: E.T.A.) ist ein musisches Gymnasium in Bamberg, Oberfranken. Es ist benannt nach dem Musiker, Zeichner und Schriftsteller E. T. A. Hoffmann, der Anfang des 19. Jahrhunderts einige Zeit in Bamberg wirkte. Seit 2006 ist das E.T.A. Hoffmann-Gymnasium UNESCO-Projektschule im mitarbeitenden Status. Die musischen Fächer Deutsch, Kunsterziehung und Musik haben besonderes Gewicht. Im Pädagogischen Seminar werden jährlich etwa 20 bis 25 Studienreferendare in den Fächern Deutsch, Geschichte, Sozialkunde, Englisch, Mathematik, Physik, Kunsterziehung und Psychologie durch den Vorbereitungsdienst begleitet und auf das 2. Staatsexamen vorbereitet. Die Allgemeine Hochschulreife kann in zwei Gymnasialzügen erreicht werden: Im Mai 1871 - wenige Monate nach der Gründung des Deutschen Reiches - erfolgte der Baubeginn des bereits seit geraumer Zeit geplanten "koeniglichen Schullehrer-Seminars" auf dem Stephansberg, das die Nachfolge der sogenannten Präparantenschule antreten sollte, in der junge Menschen auf den Besuch des Lehrerseminars vorbereitet wurden. Diese Tradition spiegelt sich noch heute im pädagogischen Seminar des E.T.A. Hoffmann-Gymnasium wider, das derzeit in den Fächern Deutsch, Geschichte, Sozialkunde, Englisch, Mathematik, Physik, Kunst und Psychologie Studienreferendare auf das 2. Staatsexamen vorbereitet. Nach dem Ende des Ersten Weltkrieges übernahm 1919 Dr. Ernst Weber die Leitung der damaligen "Lehrerbildungsanstalt". Sein Ziel war die Verlagerung der Lehrerausbildung an Pädagogische Hochschulen. Ein neu zu schaffender Schultyp - das "Deutsche Gymnasium" - sollte hierfür die Grundlage schaffen. Mit der Machtübernahme der Nationalsozialisten waren diese Pläne zunächst nicht mehr realisierbar, da seit dem Schuljahr 1935/1936 die bisherige Lehrerbildungsanstalt in eine sogenannte "Deutsche Aufbauschule" umgewandelt wurde. Eine geplante Flakstellung, die Verwendung als Lazarett sowie die Auslagerung der Schüler in d Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg, Franz-Ludwig-Gymnasium Bamberg, Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg, Clavius-Gymnasium, Theresianum, Eichendorff-Gymnasium Bamberg, Dientzenhofer-Gymnasium Bamberg. Auszug: Das Staatl. E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg (kurz: E.T.A.) ist ein musisches Gymnasium in Bamberg, Oberfranken. Es ist benannt nach dem Musiker, Zeichner und Schriftsteller E. T. A. Hoffmann, der Anfang des 19. Jahrhunderts einige Zeit in Bamberg wirkte. Seit 2006 ist das E.T.A. Hoffmann-Gymnasium UNESCO-Projektschule im mitarbeitenden Status. Die musischen Fächer Deutsch, Kunsterziehung und Musik haben besonderes Gewicht. Im Pädagogischen Seminar werden jährlich etwa 20 bis 25 Studienreferendare in den Fächern Deutsch, Geschichte, Sozialkunde, Englisch, Mathematik, Physik, Kunsterziehung und Psychologie durch den Vorbereitungsdienst begleitet und auf das 2. Staatsexamen vorbereitet. Die Allgemeine Hochschulreife kann in zwei Gymnasialzügen erreicht werden: Im Mai 1871 - wenige Monate nach der Gründung des Deutschen Reiches - erfolgte der Baubeginn des bereits seit geraumer Zeit geplanten "koeniglichen Schullehrer-Seminars" auf dem Stephansberg, das die Nachfolge der sogenannten Präparantenschule antreten sollte, in der junge Menschen auf den Besuch des Lehrerseminars vorbereitet wurden. Diese Tradition spiegelt sich noch heute im pädagogischen Seminar des E.T.A. Hoffmann-Gymnasium wider, das derzeit in den Fächern Deutsch, Geschichte, Sozialkunde, Englisch, Mathematik, Physik, Kunst und Psychologie Studienreferendare auf das 2. Staatsexamen vorbereitet. Nach dem Ende des Ersten Weltkrieges übernahm 1919 Dr. Ernst Weber die Leitung der damaligen "Lehrerbildungsanstalt". Sein Ziel war die Verlagerung der Lehrerausbildung an Pädagogische Hochschulen. Ein neu zu schaffender Schultyp - das "Deutsche Gymnasium" - sollte hierfür die Grundlage schaffen. Mit der Machtübernahme der Nationalsozialisten waren diese Pläne zunächst nicht mehr realisierbar, da seit dem Schuljahr 1935/1936 die bisherige Lehrerbildungsanstalt in eine sogenannte "Deutsche Aufbauschule" umgewandelt wurde. Eine geplante Flakstellung, die Verwendung als Lazarett sowie die Auslagerung der Schüler in d

Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gymnasium in Bamberg - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Gymnasium in Bamberg - Taschenbuch

2006, ISBN: 9781159036133

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg, Franz-Ludwig-Gymnasium Bamberg, Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg, Clavius-Gymnasium, Theresianum, Eichendorff-Gymnasium Bamberg, Dientzenhofer-Gymnasium Bamberg. Auszug: Das Staatl. E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg (kurz: E.T.A.) ist ein musisches Gymnasium in Bamberg, Oberfranken. Es ist benannt nach dem Musiker, Zeichner und Schriftsteller E. T. A. Hoffmann, der Anfang des 19. Jahrhunderts einige Zeit in Bamberg wirkte. Seit 2006 ist das E.T.A. Hoffmann-Gymnasium UNESCO-Projektschule im mitarbeitenden Status. Die musischen Fächer Deutsch, Kunsterziehung und Musik haben besonderes Gewicht. Im Pädagogischen Seminar werden jährlich etwa 20 bis 25 Studienreferendare in den Fächern Deutsch, Geschichte, Sozialkunde, Englisch, Mathematik, Physik, Kunsterziehung und Psychologie durch den Vorbereitungsdienst begleitet und auf das 2. Staatsexamen vorbereitet. Die Allgemeine Hochschulreife kann in zwei Gymnasialzügen erreicht werden: Im Mai 1871 - wenige Monate nach der Gründung des Deutschen Reiches - erfolgte der Baubeginn des bereits seit geraumer Zeit geplanten "koeniglichen Schullehrer-Seminars" auf dem Stephansberg, das die Nachfolge der sogenannten Präparantenschule antreten sollte, in der junge Menschen auf den Besuch des Lehrerseminars vorbereitet wurden. Diese Tradition spiegelt sich noch heute im pädagogischen Seminar des E.T.A. Hoffmann-Gymnasium wider, das derzeit in den Fächern Deutsch, Geschichte, Sozialkunde, Englisch, Mathematik, Physik, Kunst und Psychologie Studienreferendare auf das 2. Staatsexamen vorbereitet. Nach dem Ende des Ersten Weltkrieges übernahm 1919 Dr. Ernst Weber die Leitung der damaligen "Lehrerbildungsanstalt". Sein Ziel war die Verlagerung der Lehrerausbildung an Pädagogische Hochschulen. Ein neu zu schaffender Schultyp - das "Deutsche Gymnasium" - sollte hierfür die Grundlage schaffen. Mit der Machtübernahme der Nationalsozialisten waren diese Pläne zunächst nicht mehr realisierbar, da seit dem Schuljahr 1935/1936 die bisherige Lehrerbildungsanstalt in eine sogenannte "Deutsche Aufbauschule" umgewandelt wurde. Eine geplante Flakstellung, die Verwendung als Lazarett sowie die Auslagerung der Schüler in d Versandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gymnasium in Bamberg - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Gymnasium in Bamberg - Taschenbuch

2006, ISBN: 9781159036133

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg, Franz-Ludwig-Gymnasium Bamberg, Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg, Clavius-Gymnasium, Theresianum, Eichendorff-Gymnasium Bamberg, Dientzenhofer-Gymnasium Bamberg. Auszug: Das Staatl. E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg (kurz: E.T.A.) ist ein musisches Gymnasium in Bamberg, Oberfranken. Es ist benannt nach dem Musiker, Zeichner und Schriftsteller E. T. A. Hoffmann, der Anfang des 19. Jahrhunderts einige Zeit in Bamberg wirkte. Seit 2006 ist das E.T.A. Hoffmann-Gymnasium UNESCO-Projektschule im mitarbeitenden Status. Die musischen Fächer Deutsch, Kunsterziehung und Musik haben besonderes Gewicht. Im Pädagogischen Seminar werden jährlich etwa 20 bis 25 Studienreferendare in den Fächern Deutsch, Geschichte, Sozialkunde, Englisch, Mathematik, Physik, Kunsterziehung und Psychologie durch den Vorbereitungsdienst begleitet und auf das 2. Staatsexamen vorbereitet. Die Allgemeine Hochschulreife kann in zwei Gymnasialzügen erreicht werden: Im Mai 1871 - wenige Monate nach der Gründung des Deutschen Reiches - erfolgte der Baubeginn des bereits seit geraumer Zeit geplanten "koeniglichen Schullehrer-Seminars" auf dem Stephansberg, das die Nachfolge der sogenannten Präparantenschule antreten sollte, in der junge Menschen auf den Besuch des Lehrerseminars vorbereitet wurden. Diese Tradition spiegelt sich noch heute im pädagogischen Seminar des E.T.A. Hoffmann-Gymnasium wider, das derzeit in den Fächern Deutsch, Geschichte, Sozialkunde, Englisch, Mathematik, Physik, Kunst und Psychologie Studienreferendare auf das 2. Staatsexamen vorbereitet. Nach dem Ende des Ersten Weltkrieges übernahm 1919 Dr. Ernst Weber die Leitung der damaligen "Lehrerbildungsanstalt". Sein Ziel war die Verlagerung der Lehrerausbildung an Pädagogische Hochschulen. Ein neu zu schaffender Schultyp - das "Deutsche Gymnasium" - sollte hierfür die Grundlage schaffen. Mit der Machtübernahme der Nationalsozialisten waren diese Pläne zunächst nicht mehr realisierbar, da seit dem Schuljahr 1935/1936 die bisherige Lehrerbildungsanstalt in eine sogenannte "Deutsche Aufbauschule" umgewandelt wurde. Eine geplante Flakstellung, die Verwendung als Lazarett sowie die Auslagerung der Schüler in d Versandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gymnasium in Bamberg - Herausgeber: Group, Bücher
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Gymnasium in Bamberg - Taschenbuch

2006, ISBN: 9781159036133

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg, Franz-Ludwig-Gymnasium Bamberg, Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg, Clavius-Gymnasium, Theresianum, Eichendorff-Gymnasium Bamberg, Dientzenhofer-Gymnasium Bamberg. Auszug: Das Staatl. E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg (kurz: E.T.A.) ist ein musisches Gymnasium in Bamberg, Oberfranken. Es ist benannt nach dem Musiker, Zeichner und Schriftsteller E. T. A. Hoffmann, der Anfang des 19. Jahrhunderts einige Zeit in Bamberg wirkte. Seit 2006 ist das E.T.A. Hoffmann-Gymnasium UNESCO-Projektschule im mitarbeitenden Status. Die musischen Fächer Deutsch, Kunsterziehung und Musik haben besonderes Gewicht. Im Pädagogischen Seminar werden jährlich etwa 20 bis 25 Studienreferendare in den Fächern Deutsch, Geschichte, Sozialkunde, Englisch, Mathematik, Physik, Kunsterziehung und Psychologie durch den Vorbereitungsdienst begleitet und auf das 2. Staatsexamen vorbereitet. Die Allgemeine Hochschulreife kann in zwei Gymnasialzügen erreicht werden: Im Mai 1871 - wenige Monate nach der Gründung des Deutschen Reiches - erfolgte der Baubeginn des bereits seit geraumer Zeit geplanten "koeniglichen Schullehrer-Seminars" auf dem Stephansberg, das die Nachfolge der sogenannten Präparantenschule antreten sollte, in der junge Menschen auf den Besuch des Lehrerseminars vorbereitet wurden. Diese Tradition spiegelt sich noch heute im pädagogischen Seminar des E.T.A. Hoffmann-Gymnasium wider, das derzeit in den Fächern Deutsch, Geschichte, Sozialkunde, Englisch, Mathematik, Physik, Kunst und Psychologie Studienreferendare auf das 2. Staatsexamen vorbereitet. Nach dem Ende des Ersten Weltkrieges übernahm 1919 Dr. Ernst Weber die Leitung der damaligen "Lehrerbildungsanstalt". Sein Ziel war die Verlagerung der Lehrerausbildung an Pädagogische Hochschulen. Ein neu zu schaffender Schultyp - das "Deutsche Gymnasium" - sollte hierfür die Grundlage schaffen. Mit der Machtübernahme der Nationalsozialisten waren diese Pläne zunächst nicht mehr realisierbar, da seit dem Schuljahr 1935/1936 die bisherige Lehrerbildungsanstalt in eine sogenannte "Deutsche Aufbauschule" umgewandelt wurde. Eine geplante Flakstellung, die Verwendung als Lazarett sowie die Auslagerung der Schüler in d Versandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Gymnasium in Bamberg: E.t.a. Hoffmann-Gymnasium Bamberg, Franz-Ludwig-Gymnasium Bamberg, Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg, Clavius-Gymnasium (German Edition)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg, Franz-Ludwig-Gymnasium Bamberg, Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg, Clavius-Gymnasium, Theresianum, Eichendorff-Gymnasium Bamberg, Dientzenhofer-Gymnasium Bamberg. Auszug: Das Staatl. E.T.A. Hoffmann-Gymnasium Bamberg (kurz: E.T.A.) ist ein musisches Gymnasium in Bamberg, Oberfranken. Es ist benannt nach dem Musiker, Zeichner und Schriftsteller E. T. A. Hoffmann, der Anfang des 19. Jahrhunderts einige Zeit in Bamberg wirkte. Seit 2006 ist das E.T.A. Hoffmann-Gymnasium UNESCO-Projektschule im mitarbeitenden Status. Die musischen Fächer Deutsch, Kunsterziehung und Musik haben besonderes Gewicht. Im Pädagogischen Seminar werden jährlich etwa 20 bis 25 Studienreferendare in den Fächern Deutsch, Geschichte, Sozialkunde, Englisch, Mathematik, Physik, Kunsterziehung und Psychologie durch den Vorbereitungsdienst begleitet und auf das 2. Staatsexamen vorbereitet. Die Allgemeine Hochschulreife kann in zwei Gymnasialzügen erreicht werden: Im Mai 1871 - wenige Monate nach der Gründung des Deutschen Reiches - erfolgte der Baubeginn des bereits seit geraumer Zeit geplanten "koeniglichen Schullehrer-Seminars" auf dem Stephansberg, das die Nachfolge der sogenannten Präparantenschule antreten sollte, in der junge Menschen auf den Besuch des Lehrerseminars vorbereitet wurden. Diese Tradition spiegelt sich noch heute im pädagogischen Seminar des E.T.A. Hoffmann-Gymnasium wider, das derzeit in den Fächern Deutsch, Geschichte, Sozialkunde, Englisch, Mathematik, Physik, Kunst und Psychologie Studienreferendare auf das 2. Staatsexamen vorbereitet. Nach dem Ende des Ersten Weltkrieges übernahm 1919 Dr. Ernst Weber die Leitung der damaligen "Lehrerbildungsanstalt". Sein Ziel war die Verlagerung der Lehrerausbildung an Pädagogische Hochschulen. Ein neu zu schaffender Schultyp - das "Deutsche Gymnasium" - sollte hierfür die Grundlage schaffen. Mit der Machtübernahme der Nationalsozialisten waren diese Pläne zunächst nicht mehr realisierbar, da seit dem Schuljahr 1935/1936 die bisherige Lehrerbildungsanstalt in eine sogenannte "Deutsche Aufbauschule" umgewandelt wurde. Eine geplante Flakstellung, die Verwendung als Lazarett sowie die Auslagerung der Schüler in d

Detailangaben zum Buch - Gymnasium in Bamberg: E.t.a. Hoffmann-Gymnasium Bamberg, Franz-Ludwig-Gymnasium Bamberg, Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg, Clavius-Gymnasium (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9781159036133
ISBN (ISBN-10): 1159036136
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-10-28T13:31:40+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-04-03T08:41:17+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159036133

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-03613-6, 978-1-159-03613-3


< zum Archiv...