- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,95, größter Preis: € 18,99, Mittelwert: € 15,98
1
Gestorben 886
Bestellen
bei
(ca. € 15,01)

Gestorben 886 - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159023069, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159023065

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=64gr, [GR: 25440 - TB/Religion/Theologie/Christentum], [SW: - Religion / Christian T… Mehr…

Buchgeier.com
2
Gestorben 886 - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00

Herausgeber: Group, Bücher:

Gestorben 886 - Taschenbuch

ISBN: 9781159023065

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Basileios I., Hugo Abbas, Gauzlin, Albumasar, Ansbald von Prüm, Heinrich, Muhammad I., H… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Gestorben 886 - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Herausgeber: Group, Bücher:
Gestorben 886 - Taschenbuch

ISBN: 9781159023065

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Basileios I., Hugo Abbas, Gauzlin, Albumasar, Ansbald von Prüm, Heinrich, Muhammad I., H… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Gestorben 886 (Basileios I., Hugo Abbas, Gauzlin, Albumasar, Ansbald von Prüm, Heinrich, Muhammad I., Hildegrim II., Wulfhar von Minden)
Bestellen
bei
CHF 23,50
(ca. € 18,99)
Versand: € 15,00
Gestorben 886 (Basileios I., Hugo Abbas, Gauzlin, Albumasar, Ansbald von Prüm, Heinrich, Muhammad I., Hildegrim II., Wulfhar von Minden) - neues Buch

ISBN: 1159023069

ID: 9781159023065

EAN: 9781159023065, ISBN: 1159023069 [SW:Christentum ; Christology ; Theologie ; Religion ; Religion/Theologie/Christentum], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch

Details zum Buch
Gestorben 886: Basileios I., Hugo Abbas, Gauzlin, Albumasar, Ansbald Von Prüm, Heinrich, Muhammad I., Hildegrim Ii., Wulfhar Von Minden (German Edition)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Basileios I., Hugo Abbas, Gauzlin, Albumasar, Ansbald von Prüm, Heinrich, Muhammad I., Hildegrim II., Wulfhar von Minden. Auszug: Basileios I. der Makedonier (griechisch , * um 812; + 29. August 886), war byzantinischer Kaiser von 867 bis 886. Er entstammte einer armenisch-griechischen Familie, die sich in der byzantinische Thema Makedonien niedergelassen hatte. Er verbrachte einen Teil seiner Kindheit in Bulgarien, wo seine Familie seit 813 als Gefangene des bulgarischen Fürsten Krum gelebt hatte. Ihm gelang die Flucht und die Aufnahme als Stallknecht in den Dienst des Theophilitzes, eines Verwandten des Bardas, des Onkels des Kaisers Michael III.. Im Dienst des Theophilitzes besuchte er die Stadt Patras, wo er die Zuneigung der Danielis gewann, einer reichen Frau, die ihn in ihren Haushalt aufnahm und finanzierte. Auch fiel er dem Kaiser auf, als er einen Ringerwettkampf gewann, und wurde bald dessen Begleiter und Leibwächter (Parakoimomenios, siehe Ämter und Titel im byzantinischen Reich). Um Michaels Gunst zu erhalten, ließ er sich von seiner Frau scheiden und heiratete Eudokia Ingerina, eine von Michaels Mätressen. Es wird üblicherweise angenommen, dass Leo VI., Basileios' Sohn und Nachfolger, tatsächlich der Sohn Michaels war. Basileios ermordete - mit Zustimmung des Kaisers - im April 866 Bardas, der das Reich in Michaels Namen regierte, und erhielt einige Wochen später den Titel Caesar. Bis zu diesem Punkt ist die Annahme unwahrscheinlich, Basileios sei in der Lage gewesen, das Reich alleine zu regieren, so wie er die Ausschweifungen Michaels geteilt hatte. Im September 867 jedoch tötete er Michael und bestieg selbst den Thron. Basileios I. (l.) und sein Sohn Leo VI.Mit der von ihm gegründeten Dynastie begann auch ein neues Zeitalter im byzantinischen Reich. Sie wird üblicherweise die Makedonische Dynastie genannt, obwohl es korrekter wäre, sie Armenisch-griechische Dynastie zu nennen. Diese Zeit war eine Periode territorialer Expansion, in der das Kaiserreich die stärkste Macht in Europa war. Aufgrund seiner umfangreichen gesetzgeberischen Tätigkeit, die als Wiedererweckung des justin

Detailangaben zum Buch - Gestorben 886: Basileios I., Hugo Abbas, Gauzlin, Albumasar, Ansbald Von Prüm, Heinrich, Muhammad I., Hildegrim Ii., Wulfhar Von Minden (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9781159023065
ISBN (ISBN-10): 1159023069
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-11-09T23:32:31+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-11-09T19:09:10+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159023065

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-02306-9, 978-1-159-02306-5


< zum Archiv...