- 4 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,95, größter Preis: € 13,97, Mittelwert: € 13,96
1
Gestorben 4 V. Chr.
Bestellen
bei
(ca. € 13,97)

Gestorben 4 V. Chr. - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159021864, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781159021863

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=54gr, [GR: 25540 - TB/Geschichte/Altertum], [SW: - History / Ancient / Rome], Karton… Mehr…

Buchgeier.com
2
Gestorben 4 V. Chr. - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00

Herausgeber: Group, Bücher:

Gestorben 4 V. Chr. - Taschenbuch

ISBN: 9781159021863

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Marcus Tullius Tiro, Herodes der Große, Antipatros, Malthake. Auszug: Herodes I., auch H… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Gestorben 4 V. Chr. - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Herausgeber: Group, Bücher:
Gestorben 4 V. Chr. - Taschenbuch

ISBN: 9781159021863

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Marcus Tullius Tiro, Herodes der Große, Antipatros, Malthake. Auszug: Herodes I., auch H… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
Gestorben 4 V. Chr. - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Herausgeber: Group, Bücher:
Gestorben 4 V. Chr. - Taschenbuch

ISBN: 9781159021863

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Marcus Tullius Tiro, Herodes der Große, Antipatros, Malthake. Auszug: Herodes I., auch H… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG

Details zum Buch
Gestorben 4 V. Chr.

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Marcus Tullius Tiro, Herodes der Große, Antipatros, Malthake. Auszug: Herodes I., auch Herodes der Große (* um 73 v. Chr.; + im März 4 v. Chr. in Jerusalem) war König über Judäa, Galiläa, Samarien und andere Gebiete. Als von Rom eingesetzter und gestützter Vasallenkönig war seine Souveränität jedoch eingeschränkt. Kupfermünze des Herodes. Aus Madden, History of Jewish Coinage. Herodes entstammte einer vornehmen, wohlhabenden und einflussreichen idumäischen Familie. Die Idumäer, im Alten Testament der Bibel als Edomiter bezeichnet, siedelten im südlichen Judäa. Er entstammte daher keinem der jüdischen Stämme, gehörte jedoch dem Judentum an, da der Hasmonäer-König Johannes Hyrkanos I. (175-104 v. Chr.) bei der Eroberung Idumäas die Bewohner zur Annahme des Judentums gezwungen hatte. Obwohl er sich Zeit seines Lebens an die jüdischen Regeln und Riten hielt und alles unterließ, was den Zorn des jüdischen Volkes oder der jüdischen Obrigkeit hätte hervorrufen können, wurde ihm immer vorgeworfen, dass er kein Jude sei, denn in der Tora steht: "Du sollst nicht einen, der nicht einer deiner Brüder ist, über dich setzen!", also niemanden als Herrscher anerkennen, der nicht Jude ist. Herodes war der zweite Sohn von Antipatros und dessen Frau Kypros, einer Nabatäerin. 47 v. Chr. wurde Herodes von seinem Vater als Statthalter von Galiläa eingesetzt. Nachdem Antipatros 43 v. Chr. vergiftet worden war, ließ Herodes den Mörder seines Vaters umbringen. 42 v. Chr. verlobte er sich mit der Hasmonäerin Mariamne und ließ sich von seiner ersten Frau Doris scheiden. 40 v. Chr. fielen Antigonos und die Parther in Judäa ein; Antigonos wurde König von Jerusalem. Herodes floh aus Jerusalem und reiste anschließend zum ersten Mal nach Rom. Dort wurde er unter dem sogenannten zweiten Triumvirat, bestehend aus Octavian, Marcus Antonius und Marcus Aemilius Lepidus, zum König von Jerusalem ernannt. Von 39 v. Chr. bis 37 v. Chr. führte Herodes Krieg gegen Antigonos. Nach der Eroberung von Jerusalem und dem Sieg über Antigonos wurde dieser auf Befehl von Marcus Antoniu

Detailangaben zum Buch - Gestorben 4 V. Chr.


EAN (ISBN-13): 9781159021863
ISBN (ISBN-10): 1159021864
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,054 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-13T16:32:28+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-09-12T03:26:58+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781159021863

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-02186-4, 978-1-159-02186-3


< zum Archiv...